Andy Suess

Anzeige

  • Hallo zusammen :)


    Mein Name ist, wie die Überschrift in der Vorstellung vermuten lässt, Andy Suess.


    Angefangen mit dem Schreiben hat das alles schon in der Grundschule, wo ich mich bei Aufsätzen immer besonders angestrengt habe. Danach aber habe ich mich mit dem Schreiben nicht mehr viel beschäftigt und erst 2011 diese Tätigkeit wieder aufgenommen.


    In dieser Zeit entstand mein erstes Hörspielscript mit dem Titel »Das Haus«, was ich aber später änderte in »Das Haus - Geschehnisse in Watertown«, um nicht mit einem anderen Werk desselben Titels zu kollidieren. Dieses Hörspiel habe ich auch mit mir bekannten Sprechern live auf die Bühne gebracht.


    Aus diesem Live-Hörspiel entwickelte sich dann eine Gruppe, die DreamTeamer Hörspieler und wir führen seitdem von mir geschriebene Hörspiele in ganz Deutschland auf. Inzwischen sind es um die 30 Hörspielscripte geworden, die meisten davon abendfüllend mit rund 80-90 Minuten Spielzeit.


    Ich moderierte auch fünf Jahre lang einen Poetry Slam und es gab ein erstes Buch im Selfpublishing mit meinen Bühnentexten.


    Seit vier Jahren schreibe ich auch unter dem Pseudonym »Horacio Stamford« Heftromane im Steampunk Genre, die ich als Printausgabe selbst drucke, hefte und presse. Das geht aber auch nur, weil ich mich an den amerikanischen Pulp Magazinen orientiere, die Taschenbuchmaße hatten, da mir ein A3 Drucker fehlt. Dafür habe ich eine gute Schneidemaschine und eine eigene, kleine Buchpresse. Ich betone: Klein. Aber fein. ;)


    Meine Genre sind sowohl in den Hörspielen als auch den Heftromanen völlig unterschiedlich. Das kann Mystery, Science Fiction, Grusel oder auch Mittelalter Krimi sein. In den Heften lege ich großen Wert auf eine tüchtige Prise Humor, denn Lachen ist eine gute Medizin :)


    Jetzt liest sich das Ganze fast wie eine Selbstbeweihräucherung, aber eine Vorstellung … tja, was soll man da sonst schreiben? :)


    Jetzt aber genug geschrieben. Wer mehr erfahren möchte, der kann mich gern anschreiben und fragen.


    Andy :)

  • Herzliche Willkommensgrüße, Andy!

    Hab eine schöne Zeit hier im BT. :D

    2022: Bücher: 138/Seiten: 58 465
    2021: Bücher: 205/Seiten: 93 417
    ------------------------------

    „Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz“

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Heywood, Claire - Wir Töchter von Sparta

Anzeige