Neuerungen im Mai

Anzeige

  • :huhu: Liebe Community,


    ein paar Neuerungen haben Einzug gehalten. Das Augenmerk lag darauf, verschiedene Dinge klarer zu gestalten. Auch eine neue gesetzliche Regelung tritt bald in Kraft und verlangt Anpassungen.

    Linkstruktur

    Die Buchcover und -titel bei den Buchinfos (z.B. unter den Beiträgen im Forum) verlinken nun stets zu den Detailseiten. Bisher führten sie mal zur Rezension, mal zur Detailseite, je nachdem ob es eine Rezension gab oder nicht. Das Linkziel war also nicht klar und führte im Bücherregal sogar dazu, dass man von dort nicht zur Detailseite wechseln konnte, wenn es eine Rezension gab.

    Zur Rezension gelangt man weiterhin über den Button unter jeder Buchinfo. Er war bisher mit dem Icon ähnlich einer gekippten Fahne dargestellt. Diese wurde durch eine Sprechblase ersetzt, so dass direkt klar ist, dass es zum Forum geht. Zugleich ist es das Zeichen, um schon in der Buchinfo zu erkennen, dass es eine Rezension gibt.

    Detailseiten

    Die Detailseiten wurden überarbeitet und stellen die verfügbaren Informationen, wie Serieninfo und Ausgaben nun noch übersichtlicher zusammen. Auch wurde eine erste Auswahl an Rezensionen dort integriert, welche nach Buch- und Hörbuchrezensionen getrennt ist. So kann man sich bei Bedarf einen ersten Eindruck verschaffen und anschließend in den passenden Forenbereich wechseln.

    Rezensionen

    Bei den Rezensionen auf der Startseite war es etwas verwirrend, dass dort ein Ausschnitt der Rezension eines Mitglieds angezeigt wurde, jedoch die Durchschnittsbewertung ergänzt wurde. Das wurde verbessert, so dass nun die zum Text passende Bewertung des Mitglieds angezeigt wird. Gleiches Prinzip findet sich auf den Detail- und Autorenseiten, wo ebenso Texte aus den Rezensionsthreads zu sehen sind.


    Der vermisste "(Jetzt) Rezensieren"-Button, der sich in der großen Buchinfo bei den Threads befand ist zurück. :D

    Bewertungen und Rankings

    Eine gesetzliche Neuerung, die am 28. Mai in Kraft tritt, verlangt, dass genauere Angaben zum Bewertungssystem gegeben werden. Aus diesem Grund findet sich nun bei den Bewertungen stets ein Informationslink, der zur Erklärung des Bewertungsystems führt. Er ist etwas sperrig, aber womöglich ergeben sich hier - auch mit der Zeit - noch Anpassungen.


    Ebenso regelt das Gesetz Angaben zu Rankings. Bei diesen soll fortan die Funktionsweise beschrieben werden. Selbst wenn wir hiervon nicht betroffen zu sein scheinen, habe ich das Ganze zum Anlass genommen, mehr Transparenz in die Rankingalgorithmen, die in den einzelnen Listen, wie den Lesecharts, im Einsatz sind, zu bringen. Die Rankingfaktoren finden sich jeweils unterhalb der Listen. Es gab damals schon Vermutungen, wie sich manche Liste zusammensetzt. Nun wird es erklärt. :D

    Tags und Boxen

    Bisher konnten bei der Erstellung von neuen Themen Schlagworte, sogenannte "Tags" vergeben werden. Sie wurden überwiegend mit den Genrebegriffen und allgemeinen Begriffen, wie Krimi, Liebe, Spannung, etc. gefüllt. Ihr Mehrwert war damit gering und sie fanden kaum Anwendung in der tatsächlichen Nutzung und Suche, womöglich auch, weil die Themenlisten hier deutlich Abhilfe schaffen. Aus diesem Grund wurde die Tagging-Funktion abgeschaltet. Ebenso sind Boxen weggefallen, die einen geringen Nutzen boten.


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

  • Schade, dass das Taggen abgeschaltet wurde, weil es eben nicht durch die viel gröber systematisierten Listen zu ersetzen ist. Hier hat einfach eine kurze Anleitung gefehlt, dass Genrebezeichnungen und Informationen, die für jeden ersichtlich sind (Buch, Roman, Gegenwartsliteratur, Verlagsname), eben kein Tag sind, der den Inhalt feiner erschließen kann als z. B. ein Klappentext.

    :study: -- Leopold - Ein Jahr im Sand County

    :study: --

    :musik: --

    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

  • Der vermisste "(Jetzt) Rezensieren"-Button, der sich in der großen Buchinfo bei den Threads befand ist zurück. :D

    :applause:

    Lg Sarange :cat:


    :study: Madeline Miller - Ich bin Circe (Reread)

    :study: Frances Brody - Mord braucht keine Bühne (Kate Shackleton Band 2)

    :montag: Helen Macdonald - Abendflüge

    :montag: John Lewis-Stempel - Ein Stück Land: Mein Leben mit Pflanzen und Tieren / ders. - Im Wald: Mein Jahr im Cockshutt Wood

  • Zur Rezension gelangt man weiterhin über den Button unter jeder Buchinfo. Er war bisher mit dem Icon ähnlich einer gekippten Fahne dargestellt.

    Den gibt es aber nicht mehr, wenn ich unter Bücher zu Rezension gehe, erwarte ich mir eine Rezension und keine Buchinfos

    :study: Ich bin alt genug, um zu tun, was ich will und jung genug, um daran Spaß zu haben. :totlach:

  • Zur Rezension gelangt man weiterhin über den Button unter jeder Buchinfo. Er war bisher mit dem Icon ähnlich einer gekippten Fahne dargestellt.

    Den gibt es aber nicht mehr, wenn ich unter Bücher zu Rezension gehe, erwarte ich mir eine Rezension und keine Buchinfos

    Den gibt es noch, nur eben nicht mehr als Fahne

    Zitat

    Er war bisher mit dem Icon ähnlich einer gekippten Fahne dargestellt. Diese wurde durch eine Sprechblase ersetzt...

  • Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber irgendwie vermisse ich in der Forenansicht unten die Box mit den letzten Beiträgen. Das war für mich immer eine Fundgrube für interessante Threads, auf die ich sonst sehr wahrscheinlich nicht gestoßen wäre. Eine ähnliche Rubrik gibt es zwar auf der Startseite, aber da werden alle letzten Aktivitäten aufgeführt, also auch Reaktionen auf Beiträge, und die sind absolut nicht relevant für mich. Ausserdem muss man jetzt immer zur Startseite switchen, wenn man nachschauen will. Ziemlich umständlich find ich.

  • Der vermisste "(Jetzt) Rezensieren"-Button, der sich in der großen Buchinfo bei den Threads befand ist zurück. :D

    :applause:

    Mein Beifall bezog sich vor allem auf die Mühe, die es nun vermeintlich nicht mehr gemacht hätte, den Kopf einer Rezension zu erstellen, weil ich dachte, genau das macht dieser Button automatisch, wenn man auf ein noch nicht rezensiertes Buch geht; die Buchdaten sind ja (außer der Genreeinordnung) vorhanden. Aber leider ist dies nicht der Fall, man muss nach wie vor alles komplett eintragen. Daher erschließt sich mir der Nutzen dieses Buttons nun nicht mehr, denn um in einen bereits vorhandenen Rezithread zu kommen, braucht es ja nur den Klick auf "Diskussion zum Buch".

    :-k

    Lg Sarange :cat:


    :study: Madeline Miller - Ich bin Circe (Reread)

    :study: Frances Brody - Mord braucht keine Bühne (Kate Shackleton Band 2)

    :montag: Helen Macdonald - Abendflüge

    :montag: John Lewis-Stempel - Ein Stück Land: Mein Leben mit Pflanzen und Tieren / ders. - Im Wald: Mein Jahr im Cockshutt Wood

  • Sarange Eine neue Rezension startet man ja im Forenbereich, der zum Genre passt, sprich die Genrewahl steht vor und nicht während der Threaderstellung an. Aus diesem Grund kann das System leider keine Daten für einen Thread vorab ausfüllen. Das wäre maximal bei bestehenden Threads möglich und dort auch nur für das ISBN-Feld. Damit würden sich die Verhaltensweisen des Buttons jedoch unterscheiden, weil man mal ein ausgefülltes Feld vorfindet und mal nicht. Aus diesen Gründen ist der Button als Erleichterung konzipiert, um direkt ins Rezensionsforum zu wechseln, bzw. bei bestehenden Threads zum Beitragseditor.

  • So in etwa hatte ich es mir dann auch zusammengereimt. :winken:

    Lg Sarange :cat:


    :study: Madeline Miller - Ich bin Circe (Reread)

    :study: Frances Brody - Mord braucht keine Bühne (Kate Shackleton Band 2)

    :montag: Helen Macdonald - Abendflüge

    :montag: John Lewis-Stempel - Ein Stück Land: Mein Leben mit Pflanzen und Tieren / ders. - Im Wald: Mein Jahr im Cockshutt Wood

  • Mario Kannst du bitte einmal die gesetzliche Neuerung verlinken? Also die Verordnung oder den Paragraphen? Bevor ich es vergesse, vielen lieben Dank für die stetige Mühe und die Gedanken, die du dir machst. Ich wiederhole mich, BT entwickelt sich im Gegensatz zu vielen anderen Foren stetig weiter. Man hat nicht das Gefühl, auf die Stelle zu treten. Dafür dir und deinen vielen Heinzelmännchen, -weibchen, vielen lieben Dank.

  • Kannst du bitte einmal die gesetzliche Neuerung verlinken? Also die Verordnung oder den Paragraphen?

    Es ist eine sog. Omnibus-Richtlinie, die gleich mehrere Gesetze umfasst. Am besten suchst du mal mit den Suchbegriffen "Bewertungen Rankings Gesetz Mai 2022" o.ä. um tiefer in die Materie einzusteigen.

Anzeige