Andres Männer - 17. Erwachen (ab 30.04.2022) (mit Autor)

Anzeige

  • 17. Erwachen - Vom Anfang zum Ende - Seiten 1-344

    Hinweis: Bitte gebt euren Beiträgen eine Überschrift mit den Abschnitten/Seitenzahlen, auf die ihr euch bezieht. Schreibt diese einfach in die erste Zeile eures Beitrags und formatiert sie anschließend mit dem H-Button als "Überschrift 1".
  • Hallo zusammen,

    scheinbar findet die Leserunde statt. Ich freu mich drauf :) Bei mir steht eine große Kiste von farbigen Hardcover Exemplaren, welche ich auf die Reise schicken kann. Falls ihr lieber E-Book lest, so kann ich vorerst nur ein PDF bieten, da das E-Book derzeit vom Verlag noch nicht fertiggestellt wurde. Aber vielleicht wird es ja noch bis wir dann starten...


    Vorab noch zwei Dinge:

    1. Bitte lest noch nicht zu viel auf der Webseite zum Buch. Sie enthält Spoiler und besteht aus Kommentaren welche einen ganz anderen Blickwinkel auf das Buch eröffnen, als ihr ihn wahrscheinlich beim Lesen haben werdet. Wir schauen uns die Seite nach dem Lesen des Buches gemeinsam an. Die Leseprobe verlinke ich euch hier - dann braucht ihr die Webseite erst einmal nicht.
    2. Falls ihr noch das Buch in Erstauflage besitzt, dann könnt ihr mir gerne eine PM schreiben und ich tausche es euch gegen die Neuauflage. Wir lesen hier die Neuauflage, welche fast 50 Seiten mehr Inhalt umfasst und dank zwei Lektoren stark verbessert wurde.

    liebe Grüße und bis bald ... Andres


    Leseprobe

  • Super Schreibstil Kapitel 10 Sehen/ Seite 220

    Das Buch ist gestern angekommen und ich habe mich sehr über die Signatur gefreut. Ich habe bereits bis Seite 220 gelesen und das obwohl ich gestern an einem neue Video zu der Entstehung eines Bildes zu meinem Buch arbeitete und es veröffentlicht habe. Der Schreibstil ist absolut fesselnd und es fällt einem schwer das Buch aus der Hand zu legen. Ich lese gleich weiter und bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.

    Liebe Grüße

    Leia

  • Ich habe die letzten Seiten gelesen

    Obwohl ich heute beabsichtigt hatte an dem Manuskript zu meinem zweiten Band von Rora Hunter weiter zuschreiben, habe ich das Buch nicht aus der Hand legen können und heute die restlichen Seiten verschlungen.

    Es ist ein schauriges und spannendes Fantasy Buch.

    Liebe Grüße

    Leia

  • Hallo Leia, da warst du aber schnell gewesen :thumleft:

    Freut mich, dass es dir gefallen hat. Dein Buch habe ich mir auch schon bestellt.

    Und weil schreiben manchmal schöner ist als lesen ... sitze ich auch noch über meinem zweiten Band :).

    Liebe Grüße, Andres

  • Ich habe die letzten Seiten gelesen

    Ähm... warum? Die Leserunde beginnt doch erst am 30.4.

    Gelesen in 2022: 16 - Gehört in 2022: 9 - SUB: 535


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • Hallo zusammen,


    ich habe gerade eure Adressen erhalten und werde heute Abend den Versand vorbereiten. Ich freue mich riesig, dass sich hier doch so viele gefunden haben :)


    1. Frage: Wenn ihr schon jetzt wisst, dass ihr das Buch später nicht weitergeben möchtet, dann würde ich es euch auch signieren. Bitte kurze Rückmeldung bis heute Abend. Aber ich warne vorab: meine Handschrift ist gruselig ... ich bin es gewohnt zu tippen...


    2. Frage: Wenn alles gut läuft, habt ihr die Bücher bis zum Wochenende. Der Büchertreff rechnet 10 Tage für die Lieferung ein. Spricht etwas dagegen, bereits früher mit der Runde zu beginnen?


    Und nun noch 2 Hinweise:

    1. Ich vermute, dass einige von euch über meine Webseite auf diese Leserunde gestoßen sind. Die Webseite bitte bis zum Ende des Buches ignorieren - die könnte die Sicht auf das Buch ganz wesentlich verändern. Falls ihr als Neulinge nicht wisst was so eine Leserunde ist oder bereits direkte Fragen habt, können wir das gerne per PN klären.


    2. Ich lese hier alles mit, möchte aber nicht zu viel beeinflussen und daher nur selten etwas schreiben. Wenn ihr eine Frage an mich habt, bitte diese direkt an mich richten.


    Danke ... ich freue mich :)

  • Wenn ihr schon jetzt wisst, dass ihr das Buch später nicht weitergeben möchtet, dann würde ich es euch auch signieren

    Für mich sehr gerne signiert. So wird das Buch zu etwas Besonderem :applause: . Von mir aus könnten wir auch früher mit der Leserunde anfangen, ich bin variabel.

    2022 gelesen: 25 Bücher / 10257 Seiten


    :study: Ein Ort für unsere Träume - Kristin Harmel

    :study: Die Hofgärtnerin - Rena Rosenthal

    :study: Mutters Lüge - Monika Hürlimann

  • Ich habe beim Lesen der ersten Rezension bemerkt, dass hier gar nicht so recht rauskommt, dass es sich um den ersten Band einer Trilogie handelt. Also sei dies hiermit angemerkt. Die Handlung wirft einiges an Fragen auf, welche nicht in diesem Band geklärt werden. Da das Buch in seiner Urform nun aber schon 2 Jahre alt ist, wird der zweite Band nicht mehr lange auf sich warten lassen (wird derzeit lektoriert).

  • Mein Buch ist gerade angekommen. Herzlichen Dank! :applause: Ich lege es erst einmal zur Seite, sonst fange ich nämlich schon an zu lesen.

    Erst jetzt habe ich die Kommentare hier gesehen, also etwas spät; ab meinem ersten Beitrag bekomme ich jetzt nun aber immer Benachrichtigungen, wenn jemand etwas schreibt.


    Realistisch kann ich nicht vor dem Wochenende mit dem Lesen beginnen; daher passt mir der geplante Lesebeginn sehr gut. Wenn ihr aber schon etwas früher anfangen wollt, wäre das für mich kein Problem, ich steige dann eben später ein.

  • Mein Buch kam auch gerade an. Vielen Dank valandar , auch für die liebe Widmung und die Karte. :friends:

    Ich denke, jetzt können wir die drei Tage auch noch abwarten :lol: . Ich habe nur vorne reingeschaut und dann das Buch auch gleich auf die Seite gelegt, um nicht in Versuchung zu kommen. :loool:

    2022 gelesen: 25 Bücher / 10257 Seiten


    :study: Ein Ort für unsere Träume - Kristin Harmel

    :study: Die Hofgärtnerin - Rena Rosenthal

    :study: Mutters Lüge - Monika Hürlimann

  • ch denke, jetzt können wir die drei Tage auch noch abwarten

    Das ist wohl wahr. Ich hatte nicht gedacht, dass die Post so lange braucht. Ich hatte gleichzeitig noch andere Bücher versandt, die sind teilweise schon letzten Samstag angekommen.


    Egal, die paar Tage warten wir noch :)

  • Kapitel 1-6


    Zu Anfang war die Geschichte mit den Andeutungen über Verschwörungstheorien und die 17 für mich nicht überein zu bringen. Das hat sich in den letzten beiden Kapiteln dann allerdings geändert. Für was genau sind die beiden Jungs wohl jetzt in dieser Universität? WWG1WGA ist auch Thema geworden. Seit zwei Jahren interessiere ich mich verstärkt für diese Themen und finde die Vergleiche sehr treffend. Zum Beispiel dass Peters Mutter meint dass die Nachrichten doch nicht die Unwahrheit verkünden würden. Einfach herrlich. Jetzt muss ich aber weiter lesen, denn die Geschichte wird spannend.

  • Kapitel 7-11


    Peter erfährt heftige Herausforderungen, Smarden musste abreisen und irgendwas ist mit Peters Mutter nicht in Ordnung. Man lernt einiges über Gehirnwellen und die Überwachung der Menschen ist sicherlich schon lange keine Verschwörungstheorie mehr. Mir gefällt die Geschichte insgesamt wirklich sehr gut, was sich in meinem sonntäglichen Lesetempo bemerkbar macht. Ich mag das Buch einfach kaum zur Seite legen.

  • Kapitel 12-Ende


    Die Spannung steigt mit jedem Kapitel, immer mehr wird klar dass man mit Peter nichts Gutes vorhat. Was nicht ganz rauskommt ist, was man mit den vielen Kindern im Keller vor hat. Auf jeden Fall gibt es ein Happy End, nicht für jeden, aber für Peter und seine Mutter.


    Sobald ich herausgefunden habe wie man hier Rezensionen einstellt folgt diese.


    Leider ist der Austausch etwas auf der Strecke geblieben, aber ich hatte mit diesem Werk sehr schöne Lesestunden.


  • Hallo,

    das freut mich sehr, dass es gefallen hat.

    Da du ja WWG1WGA angesprochen hast ... auf der letzten Seite im Buch findest du einen Link zu den verwobenen Hintergründen im Buch. Der zweite Teil wird dann auch viele offene Fragen klären.

    Dieser Teil ist - wie ein Erwachen aus einem Traum. Am Ende hat man mehr Fragen als vorher und muss die Bilder erst einmal sortieren...

    Mehr will ich noch nicht verraten.

Anzeige