Bücher von asiatischen / asiatischstämmigen Autor*innen

Anzeige

  • Den Schwerpunktmonat würde ich nächstes Jahr schon auch gerne wieder machen. Vor allem den BHM. Bei diesem ist es mir nicht sooo wichtig, extra einen Monat dazu einzuplanen. Der Titel selbst wäre mir egal.

    Der BHM ist bei mir auch gesetzt. :winken: Ich würde mich natürlich freuen, wenn wir auch wieder einen Asien-Monat hinbekämen.

    Genug Bücher dafür hätte ich ja noch 😁

    :study: Laura Spinney: 1918 - Die Welt im Fieber

    :study: Eva Menasse: Vienna

    :musik: J.K. Rowling: Harry Potter und der Gefangene von Askaban



    „An allem Unrecht, das geschieht, ist nicht nur der Schuld, der es begeht, sondern auch der, der es nicht verhindert.“

    Erich Kästner

    "Das fliegende Klassenzimmer"


    Warnhinweis:
    Lesen gefährdet die Dummheit

    :study:

  • Ich kann hier wieder zwei kürzlich gelesene Bücher hinzufügen.


    Nummer 1 hat mir, ehrlich gesagt, nur mäßig gefallen. Als Krimiklassiker gelesen ist es in Ordnung, mit heutigem Blick schon weniger - und die Auflösunf fand ich sehr mau.

  • Was denkt ihr darüber?

    Für mich wäre es in Ordnung :)

    Ich würde mich natürlich freuen, wenn wir auch wieder einen Asien-Monat hinbekämen.

    Das wäre super! Wir könnten dafür ja wieder diesen Thread benutzen.


    Genug Bücher dafür hätte ich ja noch 😁

    Ich auch :lol:

  • Da einige von uns hier im Thread, wie bereits besprochen, weiterhin ihre Leseeindrücke zu passenden Büchern posten, wäre jetzt doch mein Vorschlag, um eine Umbenennung zu bitten in "Bücher von asiatischen / asiatischstämmigen Autor*innen". Ich weiß ja auch nicht, ob und/oder wann wir dazu nochmal einen Schwerpunktmonat hinbekommen. Was denkt ihr darüber?


    Dann bitte ich jetzt nach euren Likes und Kommentaren die liebe Squirrel um eine entsprechende Umbenennung des Threads, danke! :winken:


    Über den Schwerpunktmonat können wir dann vielleicht Anfang nächsten Jahres reden? Der Black-History-Month ist ja für den Februar gesetzt (oder wollt ihr ihn direkt jetzt bald, wie in Irland/UK, im Oktober begehen?), dann könnten wir schauen, wieviel Abstand wir brauchen und wann Lust und Zeit für einen neuen Asien-Schwerpunkt ist. Ich freue mich darauf! :D


    :study: Richard Wagamese - Hüter der Trommel ( = Der Flug des Raben)

    :montag: John Lewis-Stempel - Ein Stück Land / ders. - Im Wald

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Leseschwerpunkt Asien / asiatischstämmige Autor*innen im April 2022“ zu „Bücher von asiatischen / asiatischstämmigen Autor*innen“ geändert.
  • erledigt :wink:


    Wow, bist du schnell. Danke! :friends:

    Und das im Urlaub :winken:


    Zum BHM: wäre mir persönlich im Frühjahr lieber. Ende des Jahres hab ich meist nicht so viel Zeit zum Lesen....

    :study: Laura Spinney: 1918 - Die Welt im Fieber

    :study: Eva Menasse: Vienna

    :musik: J.K. Rowling: Harry Potter und der Gefangene von Askaban



    „An allem Unrecht, das geschieht, ist nicht nur der Schuld, der es begeht, sondern auch der, der es nicht verhindert.“

    Erich Kästner

    "Das fliegende Klassenzimmer"


    Warnhinweis:
    Lesen gefährdet die Dummheit

    :study:

Anzeige