Suzanne Lang - Kein Stress, Jim / Freshly Squeezed

Anzeige

  • Im Januar 2022 startet der Loewe Verlag mit einem neuen Comic-Programm für Kinder und Jugendliche und zwar unter dem Namen „Loewe Graphix“. Die Bücher erscheinen als hochwertige Hardcover-Ausgaben und verbinden Witz und Lockerheit aus dem Comicformat mit emotionalen oder aktuellen Themen. Eins der ersten Bücher aus diesem Programm ist „Kein Stress, Jim“, dessen Protagonist Jim Panse mir schon aus (Papp-) Bilderbüchern bekannt ist. Nun gibt es auch eine Jim-Geschichte für Kinder ab sechs Jahren.



    Jim hat immer noch ein kleines Problem mit seinen Gefühlen – vor allem mit Stress und Wut. Doch er arbeitet an sich und hat herausgefunden, dass ihm morgens ein einsamer Spaziergang sehr guttut und in schlimmen Situationen hilft eine Stress-Orange, die er kneten kann, bis sich das Stresslevel wieder minimiert hat. Doch als er eines morgens nicht alleine spazierengehen darf, sondern sich nach und nach seine Freunde anschließen und ihm langsam aber sicher alles auf den Keks geht, passiert es: Die Stress-Orange platzt! Natürlich machen sich die Freunde sofort mit Jim auf den Weg, um eine neue zu finden – aber, dass dieser Ausflug stressfrei abläuft, glaubst du doch selbst nicht, oder?



    Jim liebe ich seit dem ersten Moment. Er kämpft mit seinen Gefühlen und den zahlreichen Höhen und Tiefen seines Lebens. Gefühle sind einfach schwer für ihn, vor allem seine Wut. Aber trotzdem ist er unglaublich liebenswert und stets schwingt Humor mit – so natürlich auch in dieser Geschichte. Außerdem geht es hier auch um Freundschaft, denn selbst wen Jim gerne für sich ist, muss er doch anerkennen, dass Freunde hilfreich sind und man zusammen oft mehr Spaß hat.



    Max Lang, der bisher jedes Jim-Buch illustriert hat, musste sich dieses Mal ordentlich ins Zeug legen, denn wie man es von Geschichten im Comic-Format kennt, bestehen diese aus wahnsinnig vielen Bildern. Trotzdem haben die Illustrationen ihren Charme und Humor nicht verloren, worüber ich sehr froh bin.



    Fazit: Text und Bilder sind perfekt aufeinander abgestimmt und unterhalten einfach grandios. Ein toller, humorvoller Auftakt für das neue Comic-Format des Loewe Verlags mit einem absolut liebenswerten Protagonisten. Wer Jim noch nicht kennt, sollte ihn kennenlernen – egal ob für ganz Kleine als Pappbilderbuch oder als Bilderbuch oder, wie hier vorgestellt, als Comic.


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Suzanne Lang - Kein Stress, Jim“ zu „Suzanne Lang - Kein Stress, Jim / Freshly Squeezed“ geändert.

Anzeige