Neuer Hilfebereich

Anzeige

  • Du musst eintragen, dass Du die Bücher gelesen hast, vorher erscheinen sie nicht im Serienfortschritt.

    Das kannst Du unter "Optionen" angeben (Ungelesen, Am Lesen, Gelesen, Unvollendet).

    Es liegt nicht an der Menge der eingetragenen Bücher.

    Irrlicht und Hexe (7. Hexenregel: Unterschätze nie die Kraft des Wortes - es hat eine besondere Kraft, es kann befreien, anstoßen und verändern, aber auch verletzen und zerstören)

  • Wenn ich unter Serien nachschaue finde ich sie aber kann sie nur in die Wunschliste eintragen.

    Das stimmt, das mache ich auch immer so. Zuerst auf die Wunschliste und dann kann man die Bücher von der WuLi in das Regal verschieben.

    Darf ich mich nochmal bei dir melden sollte es nicht funktionieren?? :-, :-,

    Immer gerne. Hoffe ich kann dann auch helfen. Wenn Du hier im Thread Deine Frage einstellst, wird auf jeden Fall jemand zur Hilfe eilen. Unser Admin Mario ist hier auf jeden Fall derjenige, der über das Herrschaftswissen verfügt. :wink:

    "The worth of a book is to be measured by what you can carry away from it."

    - James Bryce

  • Hallo Bridgeelke,

    ich habs schon gemerkt, musste alles wieder von Hand ändern, aber jetzt hab ich den Dreh raus :D :D

    Prima!


    Dann herzlich willkommen hier bei uns und frohes Schaffen!

    Bin gespannt, welche bücher Du hast und was Du alles schon gelesen hast

    Die Erfindung des Buchdruckes ist das größte Ereignis der Weltgeschichte (Victor Hugo).

  • Danke dir.

    Oh ja, das wird ganz schön Arbeit. Bin zusammen mit meinem Mann über 3000, wieviel genau werde ich dann sehen :-, :-,

    Der SUB ist riesig inzwischen da wir erst 5 Jahre zusammen sind und die Sammlung seitdem extrem gewachsen ist.

    Einige kann ich auch noch nicht eintragen weil sie keine ISBN haben und sie nicht gefunden werden, da muss ich erst fleißig im Forum stöbern 8) 8)

  • Danke dir.

    Oh ja, das wird ganz schön Arbeit. Bin zusammen mit meinem Mann über 3000, wieviel genau werde ich dann sehen :-, :-,

    Der SUB ist riesig inzwischen da wir erst 5 Jahre zusammen sind und die Sammlung seitdem extrem gewachsen ist.

    Einige kann ich auch noch nicht eintragen weil sie keine ISBN haben und sie nicht gefunden werden, da muss ich erst fleißig im Forum stöbern 8) 8)

    -> Bücher ohne ISBN, aber die eilen ja nicht ... :wink:

    :study:-- Le Guin - Grenzwelten

    :musik: -- Corzilius - Diebe der Nacht

    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

  • Wie wäre es wenn man stattdessen BS nimmt, BR steht ja schon für Bücherregal.

    Oder man weicht aufs englische aus. Eine Broschur bezeichnet man im englischen als Softcover, da könnte man dann SC verwenden.

    Ich weiß ja nicht, woher du diese Information hast. Aber Softcover sind keine Broschür.


    Ein Paperback ist gleichzusetzen mit einem Taschenbuch. Aber auch ein Softcover ist ein Papperback.


    Definition softcover (adj.) = having covers made of paper or thin cardboard; paperback. (dt. Übersetzung: mit Abdeckungen aus Papier oder dünnem Karton; Taschenbuch.


    Definition softcover (noun) = having such covers (dt. solche Abdeckungen zu haben) siehe oben


    Definition paperback (noun) = A book with flexible binding. (Ein Buch mit einer flexiblen Bindung.)



    Da sich ein Softcover auch als Paperback definiert, und wenn man sich die Bindungen von Broschurbüchern ansieht, diese ebenso der Definition einen Paperbacks unterliegen, könnten wir doch ohne Sorgen all diese Bindungsarten für die Vereinfachung hier als Paperback oder Softcover bezeichnen.


    Persönlich sehe ich nur einen Unterschied zwischen Hardcover und Paperback/Softcover, wenn wir hier die englischen Bezeichnungen nutzen wollen. Hardcover ist auch definitiv schneller gesagt und gesprochen als "Gebundene Ausgabe".


    Mir persönlich würden also die folgenden Abkürzungen reichen:


    HC = Hardcover

    SC/PB = Softcover/Paperback (darüber müsste man sich einigen)

    AB = Audiobook


    :loool:

    :study: The Hate U Give (The Hate U Give, #1) • Angie Thomas [121/454 pp]

    :study: 1001 Bücher, die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist • Peter Boxall [60/960 pp]

    :musik:Wenn das Dunkel erwacht (Crescent City, #1) • Sarah J. Maas [30:58h/30:58h]


    2022: 11 Bücher | 2021: 110 | 2020: 90 | 2019: 31 | 2018: 29


    SuB: 710 :uups:

    SuB - Beginn 2022: 704

    SuB - Ziel Ende 2022: 650

    The Art of Reading
    Zitat von George R.R. Martin

    “A reader lives a thousand lives before he dies . . . The man who never reads lives only one.”

  • HC = Hardcover

    SC/PB = Softcover/Paperback (darüber müsste man sich einigen)

    AB = Audiobook

    Da hierzu keine wirkliche Diskussion aufkommt, einfach einmal meine Einschätzung.


    Für mich wäre sowohl SC als auch PB in der Auflistung verzichtbar, da beide - bis vielleicht auf wenige Ausnahmen - mit dem Taschenbuchformat einhergehen und daher die Abkürzung TB reichen sollte. Die Gleichsetzung ist sicherlich nicht gut und auch nicht richtig, trifft es aber in der Praxis. Es soll in der Auflistung darum gehen, Abkürzungen aufzulisten, die tatsächlich benutzt werden. Da sehe ich SC/PB selten bis nicht.

    HC (Hardcover) ist einzig der etwas sperrigen Formulierung "Gebundene Ausgabe" geschuldet.

    Mein Vorschlag wäre:


    HC = Hardcover

    TB = Taschenbuch

    HB = Hörbuch

  • Kann ich verstehen, wenn du die Abkürzungen SC/PB selten siehst.

    Ich hingegen sehen so gut wie nie Abkürzungen, dafür seh ich es eher, dass viele eher das Wort Paperback als Taschenbuch nutzen.

    Für mich persönlich ist es Wurscht ob nun so oder so. An sich wissen wir alle was für ein Format damit gemeint ist.


    "Gebundene Ausgabe" erfinde ich allerdings auch als sperrig.

    :study: The Hate U Give (The Hate U Give, #1) • Angie Thomas [121/454 pp]

    :study: 1001 Bücher, die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist • Peter Boxall [60/960 pp]

    :musik:Wenn das Dunkel erwacht (Crescent City, #1) • Sarah J. Maas [30:58h/30:58h]


    2022: 11 Bücher | 2021: 110 | 2020: 90 | 2019: 31 | 2018: 29


    SuB: 710 :uups:

    SuB - Beginn 2022: 704

    SuB - Ziel Ende 2022: 650

    The Art of Reading
    Zitat von George R.R. Martin

    “A reader lives a thousand lives before he dies . . . The man who never reads lives only one.”

  • Für mich wäre sowohl SC als auch PB in der Auflistung verzichtbar, da beide - bis vielleicht auf wenige Ausnahmen - mit dem Taschenbuchformat einhergehen und daher die Abkürzung TB reichen sollte.

    Sehe ich auch so. :wink:

Anzeige