James Goss, Sarah Grochalla & John Dorney - Lady Christina, Series 2

Anzeige
  • Klappentext (Meine Übersetzung)


    Jetsetterin, Abenteurerin und Besitzerin eines ungewöhnlichen Londoner Busses reist Lady Christina de Souza um die Welt um die Verwandten zu finden.


    Zuerst eine Schatzsuche mit ihrem kriminellen Vater. Dann ein fliegender Besuch ins Australische Hinterland auf der Suche nach einer verschollenen Urgroßmutter...


    Aber Sam Bischop und Jacqui McGee von U.N.I.T. sind ihr auf den Fersen. Als ein Wiedersehen zu einer gefährlichen Situation führt, muss Christina eine schwierige Entscheidung treffen - zum Besten der Familie.


    Eigene Beurteilung (Eigenzitat aus amazon.de)


    Dies ist die zweite Box mit Geschichten über Lady Christina, die erstmals in der Doctor-Who-Sonderepisode 'Planet of Death' aufgetaucht ist.


    The Wreck (James Goss)


    Lady de Souza findet ihren Vater und seine neue Freundin Bunny vor der Küste von Zansibar. Ee ist dort zum Wracktauchen in der Nähe dey berühmten Korallenriffs.


    Bei ihrem Tauchgang stoßen sie zunächst auf überaus gesund aussehende Korallen - und dann auf ein Wrack voller Schätze. Aber diese Schätze bergen ein grauenhaftes Geheimnis.


    Dynamische Vater-Tochter-Beziehung - und eine neue Frau, die jünger als Tochter de Souza ist.


    Outback (Sarah Grochalla)


    Nach dem körperlich, moralisch und emotional erschöpfenden Abenteuer mit ihrem Vater sucht Christina dessen Tante im Australischen Outback um ihr vom Ausgang dieses Abenteuers zu berichten.


    Vor Ort kann sie die Tante nicht finden - dafür aber einen geheimnisvollen, wassergefüllten Krater, für den sich auch U. N.I.T interessiert. Denn im Wasser dieses Kraters schlummert ein sehr altes Geheimnis.


    Interessantes Beispiel für gelungene Kooperation.


    Long Shot (John Dorney)


    Royal Northcote ist ein prestigeträchtiger Rennplatz, an dem erneut zwei de Souzas aufeinandertreffen. Währenddessen untersuchen die Reporterin Jacqui McGee und Sam Bishop von U.N.I.T. eine Reihe von seltsamen Verschwinden.


    Erzählt wie eine Heist-Story mit mehreren parallel und sich überkreuzenden Handlungsstränge, verlangt diese Geschichte vom Zuhörer erhöhte Aufmerksamkeit.


    Drei spannende und amüsante Geschichten, die uns etwas mehr Hintergrund zu Lady Christina liefern.

    1. Verlag: Big Finish Productions Ltd


Anzeige