Kathrin Heckmann - Fräulein Draußen

  • Buchdetails

    Titel: Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das ...


    Verlag: Ullstein Paperback

    Bindung: Broschiert

    Seitenzahl: 256

    ISBN: 9783864931055

    Termin: Neuerscheinung Juni 2020

  • Bewertung

    4 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen

  • Inhaltsangabe zu "Fräulein Draußen: Wie ich unterwegs das ..."

    Kathrin Heckmann ist 'Fräulein Draußen', Deutschlands bekannteste wandernde Bloggerin. Ihre Leidenschaft fürs Draußensein wurde eines Tages so groß, dass sie ihren Job als Marketing-Managerin aufgab und beschloss, das Wandern und Reisen zu ihrem Beruf und Alltag zu machen. Dabei müssen es aber nicht die höchsten Gipfel oder die weitesten Wege sein. Unterwegs sein, frei sein, glücklich sein ist das, was ihr wirklich wichtig ist. Und das sucht und findet 'Fräulein Draußen' auf einer 1.000 km langen Fernwanderung in Australien genauso wie auf einem Kurztrip nach Brandenburg. Ihr Buch erzählt mitreißend von der Reise einer jungen Frau, die in Wanderschuhen nicht nur zu sich selbst, sondern vor allem auch zur Natur fand. Und alles begann, als sie dem Ruf einer Eule in die nächtliche Wüste folgte ...
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

  • Kurzmeinung

    Pinguinchen
    Für mich ein Jahreshighlight 2021

Anzeige

  • Inhalt:

    Kathrin Heckmann ist "Fräulein Draußen", Deutschlands bekannteste wandernde Bloggerin. Ihre Leidenschaft fürs Draußensein wurde eines Tages so groß, dass sie ihren Job als Marketing-Managerin aufgab und beschloss, das Wandern und Reisen zu ihrem Beruf und Alltag zu machen. Dabei müssen es aber nicht die höchsten Gipfel oder die weitesten Wege sein. Unterwegs sein, frei sein, glücklich sein ist das, was ihr wirklich wichtig ist. Und das sucht und findet "Fräulein Draußen" auf einer 1.000 km langen Fernwanderung in Australien genauso wie auf einem Kurztrip nach Brandenburg. Ihr Buch erzählt mitreißend von der Reise einer jungen Frau, die in Wanderschuhen nicht nur zu sich selbst, sondern vor allem auch zur Natur fand. Und alles begann, als sie dem Ruf einer Eule in die nächtliche Wüste folgte ...



    Meinung:

    Es gibt so Bücher, von denen ich gern 100 kaufen und verschenken würde. Das hier ist so eins. Vielleicht ist es manchen Lesern nicht ausgeschmückt genug, nicht poetisch oder metaphorisch genug. Aber für mich ist das eins der Dinge, die das Buch ausmachen. Die Klarheit, das direkte Ansprechen und Beschreiben der Situationen ohne Schnickschnack.

    Ich habe das Buch 2020 zu Weihnachten geschenkt bekommen. Es lag dann lange im Schrank. Jetzt fast ein Jahr später hatte ich es wieder in der Hand und bekam Lust drauf. Naja und bereut hab ich es gar nicht, dass ich das Buch dann auch gleich begonnen habe. Die Beschreibungen der Situationen, der Natur und der Gedanken, die Kathrin hatte, haben mich in ihren Bann gezogen.

    Es hat jetzt gar nicht so sehr die Wanderlust bei mir ausgelöst, spazieren geh ich auch eh gern. Aber es hat mich über ein paar Dinge nachdenken lassen und tut es noch. Besonders beeindruckt haben mich die Kapitel, in denen es um komplette Dunkelheit in der Wüste und die allumfassende Stille in Finnland ging. Auch das intensiv geschriebene Nachwort zum Thema Umwelt- und Tierschutz haben mich weiter angeregt, mir mal über mein eigenes Verhalten Gedanken zu machen. Ich hab außerdem seitdem mehreren Menschen von dem Buch vorgeschwärmt und hoffentlich einige zum Kauf angeregt. Ich kanns wirklich nur empfehlen.
    Was ich eigentlich sagen möchte ist, dass mir aufgefallen ist, dass ich mich in letzter Zeit immer mit Geräuschen umgebe. Sogar wenn ich unterwegs bin hab ich immer Musik auf den Ohren. Wenn ich zu Hause sitze und lese auch vor dem schlafen gehen, hab ich immer Musik an. Gestern habe ich einfach mal nichts angemacht. Und auch wenn es hier nie wirklich komplett still ist, war das mal was anderes und irgendwie schön. Und ich glaube, ich werde am Wochenende mal auf die Wiese oder in den Wald gehen und mal versuchen, die Stille zu genießen.

    Danke Kathrin für dieses tolle Buch, ich hoffe sehr, dass noch weitere folgen.



    Sternchen: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

    Wer keine Fehler macht, macht wahrscheinlich auch sonst nicht viel.

Anzeige