Reihen-Bezwinger Challenge 2022

Anzeige

  • So ihr Reihenjunkies. Weil das Jahr sich schon wieder dem Ende neigt (ja so schnell geht das) ist hier der neue Tread zur Reihen-Bezwinger Challenge 2022.

    Ich hoffe ihr habt wieder Spaß daran, die angefangenen Reihen zu Beenden und auf den neuesten Stand zu bringen. Und ganz selten neue zu beginnen. :-,


    Und damit ihr wieder voll Motiviert an die ganze Bezwingung geht, hier die neuen Aufgaben, zum Beenden (nicht zum Anfangen, ich schaue auch niemanden an). O:-)


    Jahresaufgabe für 2022: (4 hat mir die Liebe ManuH zur Verfügung gestellt)


    Beende eine Reihe, die du 2021 begonnen hast.

    Beende eine eine Reihe bei der noch 1 Buch fehlt.

    Beende eine Reihe, bei der noch 2 Bücher fehlen.

    Beende eine Reihe, bei der noch 3 Bücher fehlen

    Lies eine Triologie.

    Bring eine Reihe auf aktuellen Stand.

    Beende eine Reihe bei der du 25 – 49 % bisher gelesen hast.

    Beende eine Reihe bei der du 50 – 74 % bisher gelesen hast.

    Beende eine Reihe bei der du 75 – 99 % bisher gelesen hast.

    Lies eine angefangene Reihe bis zu 75 % oder höher.

    Beende eine Reihe mit mindestens 5 Bänden.

    Lies einen Reihenband den du geschenkt bekommen hast.

    Lies einen Reihenband auf deren Cover ein Tier oder die Natur zu sehen ist.

    Lies einen Reihenband der im Winter oder zu Weihnachten spielt.

  • Juhu :bounce:

    Ich bin auf jeden Fall wieder dabei, und diesmal schaut das gut aus mit dem Reihen-Bezwingen.

    Wobei man ja Traute das ein oder andere Talerchen für die Weltreise gönnt. Ist ja für einem guten Zweck!


    Danke, Schnurri1 ! :friends: Freue mich :tanzensolo:

  • Danke Schnurri1 , ich bin natürlich wieder dabei. :bounce: Mal schauen, ob ich nach der Unterstützung deiner Buckingham-Palace-Escorial-Verbotene-Stadt-Kombination Traute zu einer mehrjährigen Reisedauer verhelfen kann. :lol:

    :study: Peter Ackroyd: London

    :montag: Jürgen Paul: Zentralasien



    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Ha, ich freue mich jetzt schon auf die vielen schönen Reihen, die ich nächste Jahr beginnen beenden werde. Vielen Dank, liebe Schnurri1, dass du den Thread wieder eingerichtet und uns so schöne Aufgaben gestellt hast. Vielleicht schaffe ich es sogar mal, eine davon zu erfüllen. :lol:

    Verführung Volljähriger zum Bücherkauf sollte nicht unter 5 Jahren Stadtbibliotheksmitgliedschaft bestraft werden!

  • Juchu,


    Ich bin wieder mit dabei. Ach, ist das schön für Traute zu sammeln, hoffentlich bekommen wir das Geld zusammen. :totlach:


    Schnurri1 Danke für die Erstellung des Threads. :friends:

    Liebe Grüße von der buechereule :winken:


    Im Lesesessel


    Kein Schiff trägt uns besser in ferne Länder als ein Buch!
    (Emily Dickinson)



    2022 (B/S): 090/25.063 SuB: 3.690 (B/E/H/C: 2.018/1.596/74/2)

  • Vielen Dank an Schnurri1 und ManuH für die Reihen-Herausforderungen. Und Traute kann sich sicherlich über viele Plings freuen.

    :study: Andreas Eschbach - Eines Menschen Flügel (pausiert)

    :musik:

    :study: Merlin Sheldrake - Verwobenes Leben, wie Pilze unsere Welt formen und unsere Zukunft beeinflussen

    :study: Betty Smith - Ein Baum wächst in Brooklyn

  • :cheers: :cheers:

    Auch ich werde wieder voll dabei sein... die Aufgaben .... naja, die letzten drei werde ich hoffentlich schaffen, bei den anderen :pale:


    Eine Weltreise finanziere ich gerne, wenn wir dann auch ein paar Eindrücke und Erlebnisse erfahren :lechz: :lechz: :pale:

  • Ich bin auch wieder an Bord. 2021 habe ich relativ viele Reihen begonnen und der Plan ist diese wenigstens weiterzuführen. Die ein oder andere wird vielleicht beendet und eine, zwei, drei vier....begonnen. Freue mich drauf. :winken:

    "Das Problem an einem guten Buch ist, dass man es zu Ende lesen will, aber es nicht zu Ende lesen will."


    Ich :study: gerade: Das tödliche Wort von Genevieve Cogman/ Sherlock Holmes Die Abenteuer von Arthur Conan Doyle


    :study: Bücher 2022: 29 ( in Seiten: 14.267)

    :study: Manga 2022: 10 ( in Seiten: 1.800)

    :) Bücher 2021: 40 (in Seiten: 19.678)

    :dance:SuB: 12

    8-[WuLi insgesamt: 547

  • mondy das mit dem Pling hängt damit zusammen: Ich wollte ja eine Reihen-Bezwinger Challange und nicht eine ständig neue Reihen anfangen Challange. Aus dem Grund muss zur Strafe ein Talerchen eingezahlt werden (Pling) wenn eine neue Reihe begonnen wird. Deshalb bekommt auch Flinke Feder wieder das Sparschwein zum überwachen, das auch alle brav zahlen und es Plingt. :lechz:

  • Flinke Feder wieder das Sparschwein zum überwachen, das auch alle brav zahlen und es Plingt. :lechz:

    Vielen Dank Schnurri1 ich fühle mich geehrt und nehme den Posten des Finanzministers an und überwache das Fettwerden unseres Threadschweinderls. Wir wollen ja schließlich nicht, dass Traute den größten Teil ihrer Weltreise zu Fuß machen und unter Brücken schlafen muss.


    Mal schauen, ob ich eine LIste mach, damit Traute weiß, wem sie die meisten Reisekilometer und die luxuriösen Fünf-Sterne-Unterkünfte zu verdanken hat.


    Wie ich mich kenne bin ich da bestimmt in den vorderen Reihen dabei.


    Schnurri1 aus deinen Jahresaufgaben klinke ich mich weitestgehend aus, da ich ja immer die Reihen am Stück lesen und wenn die neuen Bände kommen, meine Reihen auf Stand habe.

    Aus technischen Gründen befindet sich die Signatur auf der Rückseite meines Beitrags. :-,

  • Schnurri1 aus deinen Jahresaufgaben klinke ich mich weitestgehend aus, da ich ja immer die Reihen am Stück lesen und wenn die neuen Bände kommen, meine Reihen auf Stand habe.

    Das ist doch gar kein Problem, meine Liebe, das war mir auch bewusst, als ich die Aufgaben geschrieben hab. Aber für die anderen müsste dies ein Ansporn sein, die Reihen zu vervollständigen. Du arbeitest ja wie du geschrieben hast gleich alle ab.


    Posten des Finanzministers

    :applause: :applause: :applause:



    Mal schauen, ob ich eine LIste mach, damit Traute weiß, wem sie die meisten Reisekilometer und die luxuriösen Fünf-Sterne-Unterkünfte zu verdanken hat.


    Wie ich mich kenne bin ich da bestimmt in den vorderen Reihen dabei.

    :totlach: :totlach: :totlach:

Anzeige