S.A. Sidor - Das letzte Ritual / Last Ritual

Anzeige

  • Zitat aus Amazon:

    "Der aufstrebende Maler Alden Oakes wird eingeladen, sich einer geheimnisvollen Kunstkommune in Arkham anzuschließen: der Neuen Kolonie. Als der gefeierte spanische Surrealist Juan Hugo Balthazarr die Kolonie besucht, geraten Alden und die anderen Künstler schnell den Bann des charismatischen Mannes. Auf dekadenten Partys beschwört er Illusionen herauf, die die Grenzen zwischen Albtraum und Realität verwischen. Alden kommt der Verdacht, dass Balthazarrs Rituale mehr als nur Schein sein könnten und tatsächlich darauf abzielen, diese Grenzen zu durchbrechen, um das, was dahinter lauert, freizusetzen. Alden muss handeln, doch es könnte bereits zu spät sein, um sich selbst zu retten – ganz zu schweigen von Arkham."


    Bewertung:

    Ich bin großer Lovecraft-Fan und nachdem ich zufällig über dieses Buch gestolpert bin, musste es natürlich gleich gelesen werden!


    Das Buch mit den Werken Lovecrafts zu vergleichen wäre wohl nicht fair und auch insgesamt fällt es mir wirklich schwer ein abschließendes Urteil zu fällen, ich könnte sowohl 2 Sterne als auch 4 vergeben und beides wäre vermutlich gerechtfertigt. In das Horror-Genre würde ich das Buch nicht unbedingt einordnen, es ist eher ein übernatürlicher surrealistischer Roman mit einer düsteren Grundatmosphäre. Die Charaktere haben mir gut gefallen, wenn auch nicht jede Handlung unbedingt nachvollziehbar war. Die Geschichte an sich ist auch nicht immer ganz stimmig, aber mich hat diese dunkle Grundstimmung einfach in Ihren Bann gezogen. Es handelt sich um ein Buch, das sich von den meisten anderen Büchern unterscheidet, was für mich den Reiz ausgemacht hat.


    Am Ende des Buches fühlte ich mich, als wäre ich auf einer sehr langen Reise gewesen, bei der ich am Ende gar nicht genau sagen kann, was eigentlich los war, auf der ich mich aber nie gelangweilt habe.


    Ich denke, dass die „Arkham-Horror“-Reihe jede Menge Potenzial bietet, auch da es sich eher um eine Nische handelt, die nicht sonderlich großzügig bedient wird, weshalb ich sicher noch ein weiteres Buch dieser Reihe lesen werde!


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „S.A. Sidor - Arkham Horror: Das letzte Ritual“ zu „S.A. Sidor - Das letzte Ritual / Last Ritual“ geändert.

Anzeige