Francesco Matteuzzi - Hokusai. Die Seele Japans entdecken /Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai / L'Anima del Giappone

Anzeige

  • Klappentext (Meine Übersetzung)


    Entdecke das Leben eines der vivionärsten Künstler der Geschichte - den Mann hinter einem ikonischen Bild, das in der ganze Welt berühmt ist.


    Hokusai war für Japans Edo-Periode das, was Andy Warhol für unsere Zeit ist: eine transformative Kraft. Diese lebendige graphische Biographie erklärt, wie Hokusai ein Bild seines Landes geschmiedet hat, das heute noch in der Welt nachhallt, in Mangas bis zur 'Großen Welle bei Kanagawa'.


    Eigene Beurteilung (Eigenzitat aus amazon.de)


    Durch die aktuelle Ausstellung zu 103 bisher unbekannten Bildern Hokusais wurde ich mal wieder an den Künstler erinnert und entdeckte dabei diesen Titel, den ich dann diese Woche zum Hochzeitstag geschenkt bekam :cheers:


    Hokusai (1760 - 1849) ist sicherlich einer der bekanntesten und einflußreichsten Künstler der japanischen Kunst und hat mit seinem Werk nicht nur die japanische Kunst selbst beeinflusst, sondern auch den Impressionismus, die Art Nouveau und sogar Debussys 'La Mer'. Renoir, Monet, Degas und van Gogh gehören mit zu den Künstlern, die ihn als einen entscheidenden Einfluß auf ihr Schaffen berufen.


    Die vorliegende von Guiseppe Latanza illustrierte Biographie erzählt eine Variante der Geschichte seines Lebens (hierzu wird etwas in Matteuzzis Nachwort erläutert) und beschreibt dabei auch besondere japanische Aspekte, wie die Ären-Kalender, die verschiedenen japanischen Künstlerschulen der Edo-Zeit, den Kunstbetrieb und die verschiedenen Veröffentlichungsformen, deten sich Hokusai im Laufe seines langen Künstlerlebens bedient hat. Und auch, welche europäischen Einflüsse in sein Schaffen eingegangen sind.


    Das Buch konzentriert sich ganz auf sein künstlerisches Schaffen und lässt Privates weitestgehend außen vor - und dabei leider auch das durchaus auch achtenswerte Werk seiner Tochter. Doch Matteuzzi und Latanza wollten hier vor allen den Künstler (und Selbstdarsteller) ehren, und das ist ihnen hervorragend gelungen. :thumleft:

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Francesco Matteuzzi - Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai“ zu „Francesco Matteuzzi - Hokusai. Die Seele Japans entdecken /Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai“ geändert.
  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Francesco Matteuzzi - Hokusai. Die Seele Japans entdecken /Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai“ zu „Francesco Matteuzzi - Hokusai. Die Seele Japans entdecken /Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai / L'Anima de Giaponne“ geändert.
  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Francesco Matteuzzi - Hokusai. Die Seele Japans entdecken /Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai / L'Anima de Giaponne“ zu „Francesco Matteuzzi - Hokusai. Die Seele Japans entdecken /Hokusai. A Graphic Biography / Hokusai / L'Anima del Giappone“ geändert.

Anzeige