Tim Foley, James Goss & Tracy-Ann Oberman - The Five People You Kill in Middlesbrough

Anzeige

  • Klappentext/Meine Übersetzung


    Als ein Raumschiff in Middlesbrough abstürzt ist das natürlich sehr traurig. Aber wir bei Torchwood haben schon lange einen Plan dafür, so ein Disaster einzugrenzen.


    Aber nichts passiert. Und das Disaster breitet sich aus. Also mache ich mich auf, um herauszufinden, was los ist. Was ist mit dem Ikarus-Protokoll passiert? Wer hat die Moonstrike-Rakete gestartet? Und warum will niemand zugeben, dass eine Wolke tödlicher Partikel über das Vereinigte Königreich weht?


    Mein Name ist Yvonne Hartman. Komm bloß nicht zwischen mich und mein Land.


    Eigene Beurteilung (Eigenzitat aus amazon.de)


    Nicht Yvonne Hartman ist die Autorin dieser Geschichte, wohl aber ihre Darstellerin Tracy-Ann Oberman und zwei alte alte BigFinish-Hasen.


    Für den Fall, dass ein Raumschiff über Großbritannien abstürzt und zu explodieren droht hat Yvonne Hartman als Leiterin von Torchwood London viele Planungs- und Ausschußsitzungen durchlitten, bis das fabelhafte Ikarusprotokoll und seine Finanzierung genehmigt wurde. Als ein Raumschiff aus zunächst noch unbekannter Ursache über dem kleinen Ort Middlebrough abstürzt, sollte dies eigentlich schnell zu bewältigen sein. Aber....


    ... die Schutzvorrichtungen vor Ort wurden für ein Prestigeobjekt eines Lokalpolitikers umgeplant und sind nicht nur weniger effektiv, sondern an der falschen Stelle.


    ... 60% der erforderlichen Mittel für weitergehende Maßnahmen wurden in ein anderes, bereits sein eigenes Budget überziehendes Projekt umgeleitet.


    ... notwendige Evakuierungsmaßnahmen erscheinen den zuständigen Ministern zu unpopulär um sie umzusetzen.


    ... keiner möchte, dass seine oder ihre unrühmliche Rolle in dieser sich ständig entwickelnden Katastrophe publik wird.


    ... Verschwörungsinfluencer leugnen den Absturz und jede davon ausgehende Gefahr.


    Yvonne Hartman ist hinter diesen Leuten her wie der Teufel hinter der armen Seele und zunehmend frustriert von Selbstsucht, Inkompetenz, Geldgier und moralischer Feigheit der Leute, die eigentlich das Land schützen sollen.


    Wer die Britische Innen- und Außenpolitik der letzten fünf bis sechs Jahre verfolgt hat, wird hier eine Menge Vertrautes hören, etwa über eine Politiker, der eine Quarantäne bricht um autofahrend seine Sehstärke zu überprüfen.


    Sehr, sehr böse und sehr effektiv vorgetragen von Tracy-Ann Oberman. :thumleft: :thumleft: :musik:


Anzeige