Bella Mayo - My Greenhouse

Anzeige

  • Kurzbeschreibung (Amazon):


    A debut collection exploring the experience of first love and heartbreak through poetry, from actress and artist Bella Mayo.

    My Greenhouse is a collection of poems inspired by the author's first romance, beginning with the seeds of infatuation, blooming for a time into real love, and then eventually dying back, making room for new growth. The pieces evoke the feelings of enchantment, uncertainty, pain, and ultimately healing that come with your first love and heartbreak.



    Meine Meinung:


    Die - im allgemeinen eher kurzen - Gedichte in diesem Buch handeln von allen Stadien der Liebe: von den ersten Schwärmereien, über die glücklichen Momente in einer Liebesbeziehung, bis hin zur schmerzlichen Trennung. Insbesondere die Gedichte, welche von den gemeinsamen romantischen Momenten und liebevollen Gesten handeln, haben mir sehr gefallen. Die Autorin widmet sich in ihren Gedichten auch immer wieder Fragen wie bspw. ob man die Liebe verdient hat, ob die Trennung richtig war und wie man es schafft, eine Beziehung hinter sich zu lassen. Die Gedichte sind dabei teilweise sehr allgemein gehalten, was es dem Leser allerdings ermöglicht, seine eigene Situation darin wiederzufinden. Ich mochte die Struktur der Überschriften und der Gedichte, hätte mir aber gelegentlich noch etwas mehr Abwechslung gewünscht.


    Fazit:

    Insgesamt hat mir dieser Gedichtband gut gefallen. Ich vergebe empfehlenswerte :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: Sterne.

    1. (Ø)

      Verlag: Andrews McMeel Publishing


    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky :wink:


Anzeige