Joachim Krause (Illustrator) - Weihnachten

Anzeige

  • Aus der Wimmelbuchreihe „Suche und finde!“ aus dem Loewe Verlag haben wir bereits „Auf der Baustelle“ und da das Buch extrem gut bei meinem Zweijährigen ankommt, wird er zum Nikolaus nun die Ausgabe zum Thema „Weihnachten“ bekommen.

    Das Pappbilderbuch hat elf Doppelseiten. Jede davon hat eine große Illustration von Joachim Krause und auf der rechten Seite einen kleinen Text zum jeweiligen Bild sowie fünf bis sieben Gegenstände, die im Wimmelbild versteckt sind und gesucht werden müssen. Bei den Illustrationen stehen mal die Tiere, mal die Menschen und einmal auch die Wichtel im Vordergrund. Thematisch geht es u.a. um den ersten Schnee, den Weihnachtsmarkt, das Plätzchenbacken und Weihnachten im Wald.

    Die Illustrationen sind wirklich toll. Es gibt unglaublich viel zu entdecken, trotzdem wirken die Bilder nicht erschlagend, und es wurde mit viel Liebe zum Detail gezeichnet, deshalb kann man sich auch einfach nicht sattsehen und findet auch das ein oder andere Mal humorige Komponenten.

    Fazit: Dieses Wimmelbuch ist genauso schön, wie „Auf der Baustelle“ und ich bin sicher, dass mein Kind sich darüber am Nikolaustag sehr freuen wird. Bei dem günstigen Preis ist es übrigens auch ein super Mitbringsel und falls „Weihnachten“ einmal nicht mehr passend sein sollte, kann man auch auf „Fahrzeuge“, „Alle deine Sachen“ oder „Feuerwehr“ zurückgreifen. Mit dieser Reihe kann man jedenfalls nichts falsch machen – auch nicht zur Weihnachtszeit.


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

Anzeige