Lilly Lucas - New Chances

  • Buchdetails

    Titel: New Chances


    Band 5 der

    Verlag: Knaur TB

    Bindung: Broschiert

    Seitenzahl: 352

    ISBN: 9783426526798

    Termin: Neuerscheinung Juni 2021

  • Bewertung

    4.7 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen

    94,4% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "New Chances"

    Verliebt am anderen Ende der Welt: Im 5. Liebesroman der romantischen New-Adult-Reihe »Green Valley Love« will die junge Deutsche Leonie eigentlich bei einem Auslandspraktikum in den USA erste Berufserfahrungen als Craft-Beer-Brauerin sammeln – bis alles anders kommt als geplant. Während eines Work-and-Travel-Aufenthalts in den USA ihren Traum verwirklichen und Erfahrungen im Craft-Beer-Brauen sammeln – das hat sich die 21-jährige Leonie gewünscht. Doch dann geht schief, was nur schief gehen kann, und Leonie strandet in der Kleinstadt Green Valley, auf der Suche nach irgendeinem Job. Einziger Lichtblick ist der ebenso attraktive wie einfühlsame Barkeeper Sam, dem sie prompt ihr Herz ausschüttet. Keiner von beiden ahnt, dass sie sich schon am nächsten Tag wiedersehen werden: Leonie bewirbt sich als Nanny für die kleine Maya, obwohl sie keinerlei Erfahrung mit Kindern hat – und ohne zu wissen, dass Sam Mayas Vater ist … Die New-Adult-Liebesromane von Bestseller-Autorin Lilly Lucas entführen mit viel Gefühl und einem Schuss Humor in die wunderschön gelegene Kleinstadt Green Valley mitten in den Rocky Mountains. In jedem Band der Liebesroman-Reihe findet ein anderes Paar die große Liebe. »Green Valley Love« ist in folgender Reihenfolge erschienen: New Beginnings (Lena und Ryan) New Promises (Izzy und Will) New Dreams (Elara und Noah) New Horizons (Annie und Cole) New Chances (Leonie und Sam)
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Leonie sagt sich endlich aus dem Familienunternehmen los und flieht für ein sechsmonatiges Praktikum in die USA. Gerade erst dort angekommen, muss sie feststellen, dass sich das spontan zerschlagen hat. Wenn sie nicht innerhalb von zwei Tagen etwas Neues findet, verliert sie ihr Work & Travel Visum und muss das Land verlassen. In Green Valley schüttet sie dem Barkeeper Sam ihr Herz aus und lässt sich von ihm mit einem unglaublichen Kuss ablenken. Als sie am nächsten Tag einen Job als Nanny angeboten bekommt, kann sie ihr Glück kaum fassen. Muss dann aber feststellen, dass die Frau für ihre Enkelin jemanden sucht und ausgerechnet Sam der Vater der Kleinen ist. Sam, dessen Lippen sie noch nachspürt. Sam, der sie nun aber unfreundlich abblitzen lässt. Dabei braucht Leonie diesen Job – und den Kuss kann sie auch nicht vergessen.


    Unglaublich aber war, "New Chances" ist der letzte Ausflug nach Green Valley, denn damit endet die Reihe um den kleinen Ort in den Rocky Mountains. Ich bin wirklich etwas traurig darüber, denn ich habe alle fünf Bände in diesem Jahr gelesen und mich dort extrem wohl gefühlt. Für mich könnte es ewig so weiter gehen.


    Ich habe mich gefreut, dass Sam eine Hauptrolle in diesem Buch ergattern konnte, denn im letzten Band spielte er bereits als Nebenfigur mit und wirkte interessant. Das ist auch so geblieben, denn Sam hat definitiv schon sein Päckchen zu tragen. Aber auch Leonie ist interessant und sympathisch und die zwischenmenschliche Beziehung zwischen den beiden fand ich authentisch und schön.


    Außerdem trifft man in diesem Buch wieder auf bereits bekannte Figuren und das Wiedersehen ist gerade im Abschlussband sehr schön.


    Fazit: Die Reihe ist wunderschön und auch der fünfte Band gefällt mir sehr. Sam und Leonie sind liebenswert und das Knistern zwischen den beiden wirkt authentisch und mitreißend. Perfekte Unterhaltung zum Schwärmen und Abtauchen ins Green Valley.


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

Anzeige