Sunlions Reiseverführer – Abu Dhabi, Dubai, Mauritius

Anzeige

  • Aus der Not eine Tugend machen: Statt zu Hause vor mich hinzukompostieren, habe ich den stetig andauernden Lockdown genutzt und ein weiteres Buch veröffentlicht, mein viertes inzwischen. Ursprünglich war es als handelsübliches Fotobuch konzipiert, um ein Geburtstagsgeschenk für den im Mai anstehenden 85sten meiner Mum zu haben. Aber dann dachte ich mir – wenn ich mir schon die Arbeit mache, kann ich es auch als richtiges Buch anlegen und mein Portfolio damit etwas aufhübschen.

    Texte und Bilder waren bereits fertig, ich musste sie nur an verschiedenen Stellen im Internet zusammensammeln, wo ich sie über die letzten acht Jahre verstreut hatte. „Sunlions Reiseverführer“ fasst mehrere Blogtexte und Forenbeiträge zusammen und entführt den Leser in exotische Gefilde. Beschrieben und bebildert sind meine Reisen nach Abu Dhabi, Dubai und Mauritius, natürlich wie bei mir gewohnt in wenig ernsthaftem, flapsigem Tonfall.

    Da das Buch nach dem Book-on-demand-Verfahren produziert wird, das heißt, es wird bei jeder Bestellung einzeln, individuell und höchst exklusiv vorbereitet, digital gedruckt und per Hand zusammengebastelt, entfällt der bei Offsetdruck übliche Mengenrabatt. Oder anders formuliert – es ist schweineteuer, vergleichbar mit etwa 350 übergroßen Farbkopien auf Kunstdruckpapier, händischem Falzen, Bügeln und zusammenpappen im Copyshop anne Ecke. Dabei sind das fast die reinen Produktionskosten, ich habe die schräge Summe nur leicht aufgerundet und verdiene daran weniger als 20 Cent. Daher rate ich dringendst vom käuflichen Erwerb ab, außer Ihr seid reich oder verrückt. Oder beides. Stattdessen empfehle ich die kostenlose PDF-Datei für den extrabreiten Bildschirm. Der Trend geht eh in Richtung papierloses Büro!

    Viel Spaß beim virtuellen Verreisen! :winken:

  • Matthias Grau

    Hat den Titel des Themas von „Sunlions Reiseverführer“ zu „Sunlions Reiseverführer – Abu Dhabi, Dubai, Mauritius“ geändert.
  • Matthias Grau Autoren können ihr eigenes Buch nicht rezensieren, nur vorstellen. Deshalb hab ich deinen Beitrag in den entsprechenden Autorenbereich verschoben und dann noch die ISBN nachgetragen. :wink:

    viele Grüße vom Squirrel


    :study: Fang Fang - Weiches Begräbnis

    :study: Charles Dickens - Little Dorrit MLR


Anzeige