Thomas Thiemeyer - Die Gejagten

Anzeige

  • Tim hat es geschafft, er ist bei der Challenge von GlobalGames unter die besten sechs Runner gekommen. Überrascht erfährt er, dass das nur der Beginn war, denn damit hat er sich für die Worldchampionship qualifiziert und darf mit fünf anderen Runnern für Deutschland antreten. Jedem ist bewusst, dass sie nun Claims jagen müssen, die überall auf der Welt versteckt sein können, dass die Rätsel wahrscheinlich noch schwieriger und die Konkurrenz noch größer sein werden. Die erste große Aufgabe jedoch ist es, ein funktionierendes Team zu bilden. Annika und Malte sind dabei kein Problem, aber den bis dahin schon beinahe verfeindeten Jeremy, Darius und Vanessa muss er nun sein Leben anvertrauen.

    Zum Glück konnte ich nach dem Auftaktband direkt mit der Fortsetzung weitermachen. Das Geschehen geht beinahe nahtlos weiter und Thiemeyer hat seine Dilogie sinnvoll aufgeteilt: Band 1 spielt in Deutschland, Band 2 in der ganzen Welt. Er hat die Claims an interessanten Orten platziert und teilweise müssen Rätsel geknackt werden, bei denen man als Hörer mitraten kann. Ein- oder zweimal sind die Geschehnisse evtl. etwas übertrieben und ich habe mich gefragt, ob Jugendliche in der Realität dieses tatsächlich so hätten umsetzen bzw. überleben können, aber ansonsten wirkt alles recht plausibel und stimmig.


    Thiemeyer hat eine tolle Fortsetzung geschaffen, die vom Spannungsgehalt und der Action sogar noch Band eins übertrifft. Außerdem zeigt er auf, wie manche Dinge im Fernsehen dargestellt werden und wie real „Reality TV“ tatsächlich ist.

    Gelesen wird der zweite Band natürlich – oder sollte ich sagen zum Glück – wieder von Mark Bremer. Ich höre ihm einfach gerne zu und anhand seiner verschiedenen Stimmfarben konnte man die Charaktere stets gut unterscheiden. Außerdem konnte er die Stimmung im Buch gekonnt vermitteln.


    Fazit: Ein toller Abschluss dieser spannenden und sehr unterhaltenden Dilogie, bei der mich nicht nur die Handlung, sondern auch die Umsetzung als Hörbuch komplett überzeugt haben.


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

Anzeige