Neuerscheinungen 2022 / 1. Halbjahr: Kinder-/Jugend

Anzeige

  • Ich habe mal die ISBN eingefügt, dann kann man es leichter auf die Wunschliste setzen.

    Das Paradies habe ich mir immer als eine Art Bibliothek vorgestellt.
    (Jorge Luis Borges)

  • Danke, ich hatte die ISBN eigentlich bei meinem Post auch angegeben, aber das Buch war noch nicht auf Amazon gelistet, vermutlich hat es darum nicht geklappt. Vielleicht kann es ein Mod nachtragen? Ich kann ja leider keine eigenen Beiträge editieren...

  • Als wir Tanzen lernten

    Erscheint am 28. Februar 2022


    Inhalt:

    Evie glaubt nicht mehr an die Liebe. Erst recht nicht, als etwas Unfassbares geschieht – sie kann plötzlich die Zukunft von Liebespaaren voraussehen: Alle Liebesgeschichten enden tragisch. Evie versucht noch, mit ihrer seltsamen Gabe zurechtzukommen, als sie bei einem Tanzkurs auf X trifft, der alles verkörpert, was Evie ablehnt: Abenteuerlust, Risikobereitschaft, Leidenschaft. X lebt nach dem Motto, zu allem Ja zu sagen – auch zu dem Tanzwettbewerb, den er und Evie gemeinsam antreten. Evie will sich auf keinen Fall in X verlieben. Doch je länger sie mit X tanzt, desto öfter stellt sie infrage, was sie über das Leben und die Liebe zu wissen glaubt. Ist die Liebe das Risiko vielleicht doch wert?

  • Firekeeper's Daughter

    Erscheint am 31. März 2022


    Inhalt:

    Bewahre das Geheimnis. Lebe die Lüge. Finde deine Wahrheit.

    Die 18-jährige Daunis Fontaine hat nie wirklich dazugehört, weder in ihrer Heimatstadt noch im nahegelegenen Ojibwe-Reservat. Denn sie ist halb weiß, halb Native American. Daunis träumt von einem Neustart am College, wo sie Medizin studieren möchte. Doch als sie sich plötzlich um ihre Mutter kümmern muss, beschließt Daunis, die eigenen Pläne vorerst auf Eis zu legen. Der einzige Lichtblick ist Jamie, der neue und sehr charmante Spieler im Eishockeyteam von Daunis‘ Bruder Levi. Daunis genießt seine Aufmerksamkeit und hat sich gerade in ihrem Leben eingerichtet, als sie Zeugin eines schrecklichen Mordes wird. Damit nicht genug, wird sie vom FBI rekrutiert, um undercover zu ermitteln. Widerstrebend willigt Daunis ein und erfährt so Dinge, die ihre Welt vollkommen auseinanderreißen …

  • Der dunkelste aller Zauber

    Erscheint am 09.05.2022


    Inhalt:

    Wenn es eine Sache gibt, die die 16-jährige Elisabeth weiß, dann: Alle Zauberer sind abgrundtief böse. Seit sie als Findelkind auf den Treppen einer der Großen Bibliotheken von Austermeer ausgesetzt wurde, ist sie zwischen magischen Grimoires großgeworden – Büchern, die in den Regalen flüstern, ihre Eisenketten zum Klirren bringen und sich in tödliche Monster aus Tinte und Papier verwandeln, wenn man sie provoziert. Als durch einen Sabotageakt das gefährlichste Grimoire der ganzen Bibliothek freikommt, wird Elisabeth die Schuld an seinem Ausbruch gegeben. Elisabeth bleibt nichts anderes übrig, als sich ausgerechnet an ihren Erzfeind zu wenden – den Zauberer Nathaniel Thorn. Zusammen mit ihm und seinem dämonischen Diener Silas findet sich Elisabeth bald im Fadenkreuz einer jahrhundertealten Verschwörung wieder. Und diese droht, nicht nur alle Großen Bibliotheken in Flammen aufgehen zu lassen, sondern die ganze Welt …

  • Cinderella ist tot


    Erscheint am 14.06.2022


    Inhalt:

    Sophia lebt in Cinderellas Königreich, zweihundert Jahre nach jener Ballnacht, in der Cinderella ihren Traumprinzen fand. Doch Cinderellas Geschichte dient inzwischen nur noch dazu, die Frauen zu unterdrücken und sie möglichst schnell bei einem großen Festakt im Schloss unter die Haube zu bringen. Wer sich diesem Ritual verweigert, wird getötet, und wer am Ende der Ballnacht noch keinen Mann hat, wird ausgestoßen und verfolgt. Doch Sophia will keinen Mann. Sie flüchtet in den verwunschenen Wald – und trifft dort Constance, die ihr zeigt, dass sie die Kraft hat, ihr Schicksal und ihre Welt für immer zu verändern …

  • Legendborn - Der geheime Bund

    Erscheint am 11.04.2022


    Inhalt:

    Mit ihrem Studium an der UNC Chapel Hill beginnt für Bree Matthews ein neuer Lebensabschnitt. Endlich weg von zu Hause, von der erdrückenden Fürsorge ihres Vaters und vor allem von den Erinnerungen an ihre verstorbene Mutter. Doch bereits an ihrem ersten Tag auf dem Campus wird Bree Zeugin eines Dämonenangriffs. Wieso kann Bree – im Gegensatz zu ihren Kommilitonen – den Dämon sehen? Und wer sind die Mitglieder dieses geheimen Bundes, die sich selbst als Nachfahren der Artusritter bezeichnen und sich ganz ungefragt in Brees Leben einmischen? Die Antwort auf ihre Fragen scheint in der Vergangenheit ihrer Mutter zu finden zu sein. Und in ihrem eigenen magischen Erbe ....

  • 29.06.2022


    Band 7 der Conni 15 - Serie


    Amazon


    Conni verbringt mit ihren Freundinnen und Freunden ein paar Tage auf einer Alm. Die Vorstellung, mit Phillip zu wandern und in einer einsamen Hütte zu übernachten, ist verlockend. Aber die Unterkunft erweist sich als unerwartet rustikal ... Neid, Eifersucht, Missverständnisse, Flirts und Streit fordern das Dream-Team heraus. So hat Conni sich das nicht vorgestellt!

  • Für Alle • Jason Reynolds

    Erscheint am 12. Jan 2022


    Ein leidenschaftlicher Appell: Sei mutig und träume!


    ›Für alle‹ ist genau das: für jeden einzelnen. Für jeden einzelnen Menschen. Für jedes Kind. Jeden Jugendlichen. Für jeden, der einen Traum hat. Niemand weiß, wie Träume wahr werden. Manchmal verlieren wir sie aus den Augen. Manchmal vergessen wir sie. Manchmal werden sie uns gestohlen. Aber jeder hat Träume. Sich nicht unterkriegen lassen, gegen alle Widerstände an einem Traum festhalten. Davon und vom Weiterträumen handelt ›Für alle‹. Träume sind mit unzähligen Kämpfen verbunden. Viele sind schmerzhaft. Aber um glücklich zu sein, müssen wir träumen. Jeder von uns. Jede von uns.

    :study: Pakt der Dunkelheit (Midnight Breed, #13.5) • Lara Adrian

    :study:

    :musik:Der verwundete Krieger (Throne of Glass, #6) • Sarah J. Maas


    The Art of Reading



    2021: 94 Bücher (bisher) | 2020: 90 Bücher | 2019: 31 Bücher | 2018: 29 Bücher


    SuB: 676 :uups:

    Zitat von George R.R. Martin

    “A reader lives a thousand lives before he dies . . . The man who never reads lives only one.”

  • Erscheint am 26. April 2022


    Kurzbeschreibung (Amazon):


    Darcys Ratschläge in Sachen Beziehungen: auf den Punkt. Ihr eigenes Liebesleben: eine einzige Katastrophe.

    Jeder weiß: Wer Hilfe in Sachen Liebe benötigt, wendet sich an Spind 89. Was niemand weiß: Hinter den anonymen Ratschlägen steckt Darcy Phillips. Und so soll es, wenn es nach Darcy geht, auch bleiben. Doch dann wird Darcy ausgerechnet von Alexander Brougham – seines Zeichens Schwimm-Ass und heißester Typ der Schule – beim Leeren des Spinds erwischt. Darcy will unbedingt verhindern, dass ihre geheime Identität auffliegt. Denn wenn herauskommt, dass sie hinter dem Spind steckt, könnten einige Dinge ans Licht kommen, auf die sie nicht gerade stolz ist. Und die Chancen stehen mehr als gut, dass Darcys beste Freundin und heimlicher Schwarm Brooke nie wieder ein Wort mit ihr wechselt. Damit Brougham Darcys Geheimnis für sich behält, bleibt ihr also nichts anderes übrig, als seinen persönlichen Dating-Coach zu spielen. Das Ziel? Broughams Ex-Freundin zurückgewinnen. Was könnte da schon schiefgehen?

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky :wink:


  • 25.11.2021


    Diese Texte kennen keine Tabus. Es geht um Selbstfindung, Körper und Body-Image, Sex, Beziehungen, Psyche und Weltgeschehen. Doch dieses Buch macht auch vor ernsten Themen wie Scheidung der Eltern, Selbstmordgedanken und Essstörungen nicht halt. Die Autorinnen nehmen Unsicherheiten ernst, ohne Druck auszuüben. Auf diese Weise bieten sie nicht nur Orientierung und Zuversicht, sondern machen auch Mut, die Dinge zu hinterfragen: Um frei zu sein, die eigene Persönlichkeit zu entwickeln und zu ihr zu stehen.

    :study:-- Urbansky - An den Ufern des Amur

    :study: -- Harper - The Survivors

    :musik: --

    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

  • Erscheint am 12. Januar 2022


    Kurzbeschreibung (Amazon):


    Mitten ins Herz gestolpert

    Dass Charlie schwul ist, weiß die ganze Schule. Dagegen ist Nick, der Star der Rugbymannschaft, so straight wie eine Goalline. Glaubt Charlie. Aber dann entwickelt sich eine intensive Freundschaft zwischen den beiden unterschiedlichen Jungen. Charlie weiß sofort, dass er in Nick verknallt ist. Nick braucht ein bisschen länger, bis ihm klar wird, dass er Jungen genauso heiß findet wie Mädchen – besonders Charlie.

    Jetzt neu von Loewe: außergewöhnliche Comic-Bücher für dich!

    Rechtzeitig zur Realverfilmung auf Netflix erscheint Alice Osemans erfolgreicher Webcomic Heartstopper endlich auch als Graphic Novel in der deutschen Übersetzung von Vanessa Walder – Die schönste Liebesgeschichte des Jahres.

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky :wink:


  • Erscheint am 09. Februar 2022


    Kurzbeschreibung (Amazon):


    Warten auf die große Liebe

    Georgia ist 18 und noch immer ungeküsst.
    Sie war noch nie verliebt, noch nicht einmal ein bisschen verknallt. Dabei schwärmt sie für alles, was so richtig schön romantisch ist: Hochzeiten, Liebesgeschichten und Happily-Ever-Afters.
    Der Richtige wird schon noch kommen, oder?
    Oder die Richtige? Irgendwann …
    Aber was, wenn nicht?

    Mit Loveless erzählt Alice Oseman eine warmherzige Geschichte über das A in LGBTQIA+ und beweist ein feines Gespür für die Themen einer diversen Zukunft.

    Ausgezeichnet mit dem Bookseller‘s YA Bookprice

    Ein weiser, geistreicher und emotionaler Own- Voices-Roman über Asexualität, Identität und (Selbst-)Akzeptanz. Dieser Coming-of-Age Roman für Jugendliche ab 14 Jahren erzählt auf moderne Weise von Freundschaft, Beziehungen und der eigenen Sexualität. Alice Oseman zeigt in diesem ergreifenden Roman, dass es mehr gibt als nur die eine Art, zu lieben und glücklich zu werden.

    Erfahrung heißt gar nichts. Man kann seine Sache auch 35 Jahre schlecht machen. Kurt Tucholsky :wink:


Anzeige