Jody Hedlund - Bevor ich dich traf / Reluctant Bride

Anzeige

  • Bevor ich dich traf von Jody Hedlund ist der Auftakt zur Brautschiff-Saga und im Januar 2021 im Francke Verlag erschienen.



    Über die Autorin (lt. Verlag):
    Jody Hedlund lebt mit ihrem Mann, den sie als ihren größten Fan bezeichnet, in Michigan. Ihre 5 Kinder werden zu Hause unterrichtet. Die Zeit, die ihr neben dieser Tätigkeit noch bleibt, widmet sie dem Schreiben.



    Über das Buch (lt. Verlag):

    England / Britisch-Kolumbien 1860

    Mercy Wilkins ist in einem Londoner Armenviertel aufgewachsen. Engagiert setzt sie sich für die ein, die es noch schlechter haben. Als ihr eine Passage nach Kanada angeboten wird, sieht sie im Auswandern ihre Chance, eine gut bezahlte Stelle zu finden. Vielleicht wird es ihr so endlich gelingen, ihre Schwester aus dem Armenhaus loszukaufen!

    Was ihr verschwiegen wurde: Es handelt sich bei der Tynemouth um ein Brautschiff, das sechzig Bräute übers Meer bringen soll. Und sie ist eine von ihnen!

    Während der Überfahrt fordert der adlige Schiffsarzt, Lord Joseph Colville, Mercy immer wieder als Unterstützung an. Gemeinsam stellen sie sich allen Stürmen und Krankheiten und lernen einander dabei kennen – und lieben. Doch die Standesunterschiede, die das Miteinander der Frauen an Bord erschweren, stehen auch zwischen ihnen ... Außerdem warten in Britisch-Kolumbien unzählige Männer auf ihre Bräute!



    Allgemeines:

    Band 1 der Brautschiff-Saga

    Originaltitel: A reluctant bride
    Übersetzt von Silvia Lutz
    In Deutsch erschienen am 01.01.2021 als broschierte Ausgabe mit 334 Seiten für 14,95 € und als ebook für 12,99 €.



    Mein Leseeindruck / Fazit:


    Bevor ich dich traf von Jody Hedlund ist ein historischer Roman, der sich dem Thema: Brautschiff widmet. Auf diesen Schiffen wurden Frauen auf Inseln gebracht, auf denen ein Männerüberschuss herrscht. Es war stellenweise unangenehm von den Kaufverhandlungen zu lesen, bei denen die Frauen als Ware angeboten wurde. Bedingt durch den sehr bildhaften Schreibstil bin ich aber durch die nehr als 330 Seiten nur so durchgezogen. Ich wollte einfach immer mehr wissen, vom Leben auf dem Schiff, der Ankunft und natürlich der Romanze, bis hin zur Hochzeit.

    Die Protagonisten wurden sehr detailliert beschrieben, so dass ich direkt eine Verbindung zu Mercy aufbauen konnte. Aber auch alle anderen Charakteren harmonierten perfekt innerhalb der Geschichte und rundeten alles sehr eindrucksvoll und überzeugend ab.

    Das Setting war perfekt gewählt und beschrieben, so dass das Knarren des Holzes, der Geruch des Meeres, Spritzen der Wellen, einfach alles realistisch wirkte.

    Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen. Ich hoffe auf eine baldige Fortsetzung.


    Meine Bewertung: ⭐⭐⭐⭐⭐

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Jody Hedlund - Bevor ich dich traf“ zu „Jody Hedlund - Bevor ich dich traf / A Reluctant Bride“ geändert.
  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Jody Hedlund - Bevor ich dich traf / A Reluctant Bride“ zu „Jody Hedlund - Bevor ich dich traf / Reluctant Bride“ geändert.

Anzeige