Katja Reider - Die Osterhennen kommen!

Anzeige

  • Bisher verlief das Osterfest immer gleich. Die Hennen legten fleißig Eier. Die Hasen holten diese ab, bemalten und versteckten sie und bekamen dafür den Dank der Kinder. Den ganzen (!) Dank, denn von der Arbeit der Hennen wussten die Kinder nichts. Aber mittlerweile reicht es Ottilie. Sie will Osterhenne werden und auch bemalen und verstecken dürfen. Kurzer Hand probt sie den Aufstand und alle Hennen gehen in den Streik. Die Osterhasen sind empört, aber auch verzweifelt, denn ohne die Eier würde das Osterfest ausfallen. Also geben sie Ottilies Wunsch nach und sie darf Osterhenne werden. Widererwartend wird die Zusammenarbeit mehr als inspirierend und erfolgreich.


    Dieses Kleinkinderbuch zeigt spielerisch, dass man durchaus etwas bewegen kann und für sich selbst einstehen sollte. Dadurch erfüllt sich endlich Ottilies großer Wunsch und mir gefällt besonders, wie Katja Reider die Zusammenarbeit beschreibt. Denn die Henne erfährt, dass der Job des Osterhasen gar nicht so einfach ist und die Hasen erkennen, dass die Hennen nicht nur sehr wichtig für die Eierlieferung sind, sondern auch noch tolle Ideen zum Verzieren der Eier haben. Es wird also gezeigt, dass es wichtig ist, für die „Gegenseite“ Verständnis zu haben, sich selbst einen Eindruck von dort zu verschaffen und dass eine Zusammenarbeit meistens das Beste aus beidem ergibt.

    Die Illustrationen von Dominik Rupp sind farbenfroh und bieten wahnsinnig viel an, was entdeckt werden will. Auch für Erwachsene gibt es immer wieder kleine Schmunzler, wie zum Beispiel einen Weihnachtsmann in diesem Osterbuch. Das Betrachten der Bilder macht also Spaß, egal ob man jung oder alt ist.

    Fazit: Das Buch ist thematisch interessant, aber auch lustig und die Illustrationen kann man sich sehr lange anschauen, da es viel zu entdecken gibt. Das eigentliche Thema „Streik“ ist wohl noch nicht für Dreijährige greifbar, aber so kann man das Buch auch ein oder zwei Jahre später erneut lesen und noch einmal neu entdecken.


    :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5: :bewertung1von5:

    1. Die Osterhennen kommen!

      (Ø)

      Verlag: Loewe Verlag GmbH


Anzeige