A. Kissen - Das Erwachen

Anzeige

  • "Arelion: Das Erwachen (Band 4)" von A. Kissen


    Die Prophezeiung konnte nicht verhindert werden und die Dunkelheit legt sich wie ein schwarzes Tuch über die Welt.

    Lina und die wenigen Überlebenden geben jedoch die Hoffnung nicht auf, kämpfen weiter gegen das Böse und hoffen auf einen Neuanfang. Doch egal, welche Entscheidung Lina auch trifft, es gibt jemanden, der ihr immer einen Schritt voraus ist. Wie soll sie ihren Feind bezwingen, wenn dieser die Zukunft schon kennt?


    Ich habe heute den vierten Teil der Reihe beendet und bin immer noch völlig fertig!

    Selten hat mich ein Buch so viel Nerven gekostet!

    Lina muss ohne Alaric zurechtkommen und das Grauen breitet sich immer mehr aus. Aus Freunde werden Feinde, neue Antagonisten kommen hinzu und liebgewonnene Charaktere lassen ihr Leben. Lina führt einen fast ausweglosen Kampf und muss große Opfer bringen, damit die Welt nicht völlig in der Dunkelheit versinkt.


    Mit ihrem wunderschönen, flüssigen und lebendigen Schreibstil hat A. Kissen mich auch im vierten Band ihrer Arelion-Reihe schnell in den Bann gezogen. Allerdings fiel es mir ab und zu etwas schwer der Handlung zu folgen und sie zu verstehen, denn der Plot ist unwahrscheinlich komplex! Mal ein Kapitel nebenbei zu lesen war für mich fast unmöglich. Ich musste wirklich konzentriert dabei bleiben, um alles zu begreifen. Ständig gibt es neue Katastrophen zu verarbeiten und Lina wird viel zugemutet.

    Wir springen durch die unterschiedlichen Zeitlinien und Lina muss Entscheidungen treffen, die nicht nur sie an ihre Grenzen bringen.

    Manchmal hätte ich sie vor lauter Wut einfach nur schütteln können und die Autorin löste Emotionen bei mir aus, die ich im allgemeinen beim lesen eines Buches nicht verspüre!

    Normalerweise hätte ich an vielen Stellen mit den Tränen gekämpft, doch die schockierenden Nachrichten nahmen irgendwie kein Ende und ich war einfach nur fassungslos über das Geschehen, denn ich musste mich von vielen liebgewonnen Charakteren verabschieden.

    Doch dieses Band ist notwendig um die Zusammenhänge richtig zu verstehen, denn es gibt viele Erklärungen und etliche Hintergrundinformationen.

    Arelion 4 ist eine Achterbahn der Gefühle, denn es vereint unheimlich viele Emotionen...Verlust, Trauer, Wut, Hoffnung und die Chance auf eine bessere Zukunft treiben nicht nur Lina immer wieder an.

    Wer ist "Gut", wer ist "Böse"? Ich habe auch am Ende des Buches keine Ahnung und kann nur darauf hoffen, in Band 5 der Reihe die Auflösung zu bekommen, denn der fiese Cliffhanger lässt mich in der Luft hängen.

    Für Band 4 gibt es hochverdiente 5 Sterne ⭐⭐⭐⭐⭐ und eine Leseempfehlung für einen wahnsinnig starken Plot!

    Band 4 der Arelion-Reihe kann ohne Vorwissen nicht gelesen werden.

  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Arelion - Das Erwachen“ zu „A. Kissen - Das Erwachen“ geändert.
  • Ich bin definitiv nochmal richtig positiv überrascht worden 😍😍😍. Der Schreibstil ist wie bei den vorherigen Bänden sehr gut aber mit dem gefühlten Unterschied das dieses mal irgendwas anders war das noch viel mehr mitgerissen hat, in der einen Sekunde hab ich das Gefühl mit Lina unterzugehen, jede Hoffnung auf ein Happy end ist verloren und in der anderen reißt mich das Buch so vom Hocker mit einer 360°C Wendung die nicht unerwarteter hätte kommen können das es mich einfach total geflasht zurücklässt. Die Plotts sind einfach der totale Hammer!!! Natürlich hat man so seine eigenen Theorien was passieren wird, was kommt und wie das eintreten wird aber bei Arelion gab es ja schon "immer" Wendungen die plötzlich einfach unerwartet da waren ohne das man weiß wie das jetzt hatte kommen können. Im Gegensatz aber zu den anderen Bänden ist es bei Teil 4 so das nicht mal meine so schon schrägen Gehirnwindungen das erahnt hätten, nicht mal ansatzweise und das will was heißen bei der Queen of Crazy Theories. Wenn es einen Preis für extrem komplizierte & schwierige Plotts gäbe wüsste ich mit absoluter Sicherheit an wen der geht und bei welchem Buch 😱❤. Alles in allem eine richtig richtig coole und gelungene Fortsetzung die ohne Zweifel bisher mein Lieblings Band der Reihe ist (man weiß ja nicht was demnächst noch kommt 👀❤).

    Das Buch/die Reihe ist eine Klare Empfehlung (die ich am liebsten jeden aufs Auge drücken würde 😅) für alle Fantasy Lover, Twisted-Plott Fans und generell jeden der es noch werden will ❤

Anzeige