200. Lesenacht am Samstag, den 2. Januar 2021

Anzeige

  • Mein Heavy Metal Tee ist fertig, nen Soundtrack läuft und ich hab noch 30 Seiten vor mir!:)


    Allen eine gute Nacht und kommt gut in den 1ten Sonntag des neuen Jahres!:lol:

    :study:Ruth Bader Ginsburg: 300 Statements der berühmten Supreme-Court-Richterin


    :study:Hank Green - "Ein wircklich Erstaunliches Ding"


    :musik: Boris Koch - "Der Drachenflüsterer"


    :study: Harry Potter und der Orden des Phoenix von J.K. Rowling (Leserunde ab 30.11.)

    :musik: Harry Potter und der Orden des Phoenix von J.K. Rowlin

  • Nachdem ich jetzt seit 11 Uhr im Chat war, nehm ich mir jetzt auch wieder mein Buch und lese weiter. Es ist wirklich gut. Jetzt bin ich wieder auf der Insel und erfahre wohl etwas mehr über den seltsamen Leuchtturmwärter. Noch ist nicht Nacht

    Den Chat hab ich ja ganz vergessen! #-o:pale:

    Ist denn noch jemand wach und hier am Lesen?

    Hier ich! :winken: Und erstaunlicherweise hab ich bei dieser Lesenacht auch wirklich sehr, sehr, seeeeehr viel gelesen :lol: fast acht Stunden :shock: Und mir wurde wieder bewusst: verdammt, les ich langsam :totlach:

    Mein Heavy Metal Tee ist fertig

    Das klingt sehr ungesund :uups:



    Ihr Lieben, mir fehlen noch 25 Seiten, dann bin ich mit meinem aktuellen Buch durch :shock::dance: Da KANN ich einfach nicht jetzt aufgeben und schlafen gehen... andererseits, sind 25 Seiten wieder ungefähr eine Stunde... na ich überlegs mir, schlimmstenfalls les ichs morgen zu Ende :totlach:

    Ich werd mich aber jetzt mal langsam von hier zurückziehen und wünsche euch allen noch eine erholsame und friedliche Nacht! Es war schön mit euch :friends:

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."
    Heinrich Heine


      :study: 1 [-X 288; :musik: 2 [-X20 h 18 Min

  • So, das Kapitel habe ich beendet. Jetzt werde ich auch langsam ins Bettchen entschwinden. Morgen muss ich nochmal arbeiten, dann habe ich wiedermal drei Tage frei.:mrgreen:

      /l、
    ゙(゚、 。 7
     l、゙ ~ヽ
     じしf_, )ノ  *mau*

  • Hier ich! :winken: Und erstaunlicherweise hab ich bei dieser Lesenacht auch wirklich sehr, sehr, seeeeehr viel gelesen :lol: fast acht Stunden :shock: Und mir wurde wieder bewusst: verdammt, les ich langsam

    Mach dir nix draus. Ich lese auch immer verdammt langsam. Ich hab immer schon gedacht, dass mit mir was nicht stimmt, aber ich bin gerade echt beruhigt, dass ich nicht das einzige Obermegascheckchen bin, was die Geschwindigkeit angeht. Ich glaube, mehr als 30 Seiten/Stunde schaff ich auch nicht.:friends:

      /l、
    ゙(゚、 。 7
     l、゙ ~ヽ
     じしf_, )ノ  *mau*

  • So, hab jetzt 3 Stunden ohne Pause gelesen und "Der Gewählte" beendet.

    Ich fand's gut:bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:, weil sehr spannend, aber nicht blutrünstig.

    Jetzt bin ich einerseits total müde, andererseits noch zu aufgekratzt und werde wohl noch ein bisschen in meinen Internetforen herumstöbern.

    Ab morgen lese ich dann "Eine Weihnachtshochzeit im Schnee" - mal was Leichtes zwischendurch.:love:


    Gute Nacht an alle da draußen!:winken:

    :study: Anna Benning: Vortex - der Tag, an dem die Welt zerriss

    "Woher nehme ich nur all die Zeit, so viele Bücher nicht zu lesen?" (Karl Kraus) :-,
    2020: 10 Bücher beendet / 3 Bücher abgebrochen / 4.211 Seiten

    2021: 2 Bücher beendet / 880 Seiten

  • Mein Heavy Metal Tee ist fertig

    Was bitte ist denn ein Heavy Metal Tee?:scratch:

    Der wurde mir geschenkt da ich slten im Bioladen bin und eben diese Musikrichtugn höre!


    "Heavy Metal Tee" von Sonnentor mit Schwarzkümmel, Roobos,Thymian,Bohnenkraut,Lila Karotten,Pfeffer schwarz, Kreuzkümmel und schwarze Stockrosen.


    Ist erstaunlich lecker!



    So hab das Buch nun beenden können!


    Wer sich für den Olof Palme Mord interessiert und auch Stieg Larson seine Milleniumtriloie toll fand für den ist dieses Buch auf jeden fall etwas!

    Der Fall ist dadurch zwar nicht aufgelöst, dennoch gibt es neue erkenntnisse und Infos die man so eben nicht erlangen würde!

    Es ist natürlich kein leichtes Thema, vor allem weil auch der Rechtsextremismus in Schweden eine Rolle spielt und eben wie es im Kalten Krieg ablief!


    Gerne kann ich bei Interesse ein Wanderbuch daraus machen!


    Danke für diese Lesrunde.

    :study:Ruth Bader Ginsburg: 300 Statements der berühmten Supreme-Court-Richterin


    :study:Hank Green - "Ein wircklich Erstaunliches Ding"


    :musik: Boris Koch - "Der Drachenflüsterer"


    :study: Harry Potter und der Orden des Phoenix von J.K. Rowling (Leserunde ab 30.11.)

    :musik: Harry Potter und der Orden des Phoenix von J.K. Rowlin

  • Hier ich! :winken: Und erstaunlicherweise hab ich bei dieser Lesenacht auch wirklich sehr, sehr, seeeeehr viel gelesen :lol: fast acht Stunden :shock: Und mir wurde wieder bewusst: verdammt, les ich langsam

    Mach dir nix draus. Ich lese auch immer verdammt langsam. Ich hab immer schon gedacht, dass mit mir was nicht stimmt, aber ich bin gerade echt beruhigt, dass ich nicht das einzige Obermegascheckchen bin, was die Geschwindigkeit angeht. Ich glaube, mehr als 30 Seiten/Stunde schaff ich auch nicht.:friends:

    Guten Morgen, ich bin auch eine Langsamleserin. Inzwischen finde ich mich damit ab.

    Wenn ich will, dass die Sonne scheint, lasse ich sie einfach aufgehen - auch in Wuppertal.“ - Pina Bausch.

  • Irgend wann bin ich mit der Brille auf der Nase und dem Tolino in der Hand eingeschlafen.

    Mit meinem Buch komme ich langsamer als langsam voran.

    Ich kann mich einfach nicht so recht darauf konzentrieren.

    Die Lesenacht war wieder sehr schön mit Euch und kurzweilig.


    Euch allen wünsche ich einen guten Sonntag.

    Wenn ich will, dass die Sonne scheint, lasse ich sie einfach aufgehen - auch in Wuppertal.“ - Pina Bausch.

  • Der wurde mir geschenkt da ich slten im Bioladen bin und eben diese Musikrichtugn höre!


    "Heavy Metal Tee" von Sonnentor mit Schwarzkümmel, Roobos,Thymian,Bohnenkraut,Lila Karotten,Pfeffer schwarz, Kreuzkümmel und schwarze Stockrosen

    Okay, Das ist eine interessante Mischung. :-k

    Mach dir nix draus. Ich lese auch immer verdammt langsam. Ich hab immer schon gedacht, dass mit mir was nicht stimmt, aber ich bin gerade echt beruhigt, dass ich nicht das einzige Obermegascheckchen bin, was die Geschwindigkeit angeht. Ich glaube, mehr als 30 Seiten/Stunde schaff ich auch nicht.:friends:

    Guten Morgen, ich bin auch eine Langsamleserin. Inzwischen finde ich mich damit ab.

    Joa, ich hab damit auch kein Problem. Nur in Leserunden artet das manchmal in Stress aus...:totlach:

      /l、
    ゙(゚、 。 7
     l、゙ ~ヽ
     じしf_, )ノ  *mau*

  • Oh nein... ich hab die Lesenacht verpasst. :( Aber viel zum Lesen wäre ich eh nicht gekommen, weil ich viel zu müde war. Aber bei der nächsten bin ich dann hoffentlich wieder dabei.

    Gelesen in 2021: 2 - Gehört in 2021: 1 - SUB: 480


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • "Heavy Metal Tee" von Sonnentor mit Schwarzkümmel, Roobos,Thymian,Bohnenkraut,Lila Karotten,Pfeffer schwarz, Kreuzkümmel und schwarze Stockrosen.

    Nach dem muss ich auch mal Ausschau halten. Das hört sich gut an.

    Gelesen in 2021: 2 - Gehört in 2021: 1 - SUB: 480


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • Joa, ich hab damit auch kein Problem. Nur in Leserunden artet das manchmal in Stress aus... :totlach:

    DAS kann ich richtig gut nachempfinden :totlach::totlach::totlach:

    Mich stört das langsam lesen in der Regel nicht, nur manchmal denk ich an all die Bücher, die ich in der gleichen Zeit hätte lesen können, würde ich nicht so langsam lesen. Und dann denk ich: achwo, schneller und mehr ist nicht immer besser, wir leben ohnehin nur im Jetzt.

    Aber bei der nächsten bin ich dann hoffentlich wieder dabei.

    Hoff ich auch :friends:

    Nach dem muss ich auch mal Ausschau halten. Das hört sich gut an.

    Ich seh schon, ich sollte jetzt schon anfangen mit der Datei fürs Wichteln 2021 :totlach:




    Ich habe jetzt "Wunder einer Winternacht" zu Ende gelesen, gerade noch Rechtzeitig vor der ersten Jännerwoche, hihi :totlach: Und es war wirklich schön. Hab hier mal meine Meinung gepostet. Ein schöner Start ins neue Lesejahr :dance:

    Ich wünsch euch noch einen herrlich entspannten und lesereichen Sonntag, ihr lieben buchverzückten Wesen :friends:

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."
    Heinrich Heine


      :study: 1 [-X 288; :musik: 2 [-X20 h 18 Min

  • Ich seh schon, ich sollte jetzt schon anfangen mit der Datei fürs Wichteln 2021 :totlach:

    Nach dem Wichteln ist vor dem Wichteln :wink:

    Gelesen in 2021: 2 - Gehört in 2021: 1 - SUB: 480


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • Auch von mir 'Guten Morgen' :winken:


    Meine Patienten haben die ganze Nacht wunderbar geschlafen, sodass ich ausgiebig zum Lesen gekommen bin und in alle Bücher, die ich mir vorgenommen hatte, reinlesen konnte. 'Die Worte des Windes' von Mechthild Gläser und 'Ein Kleid aus Seide und Sternen' von Elizabeth Lim gefallen mir sehr sehr gut bisher, aber auch 'An Ocean between us' kann ich, trotz häufigem Augenverdrehen wegen der Protagonistin, nicht so recht aus der Hand legen. :-k

    Also werden mich wohl alle drei durch den Januar begleiten.


    Allen einen schönen Sonntag!


    2o19 gelesen: 30 Bücher

    2o2o gelesen: 27 Bücher

    2o21 gelesen: 7 Bücher



    "Lesen ist wahrscheinlich die netteste Art,
    seine Nase in die Angelegenheiten anderer Leute zu stecken."


    "Bücher sind eine höchst ergötzliche Gesellschaft.

    Wenn man einen Raum mit vielen Büchern betritt

    - man braucht sie gar nicht zur Hand zu nehmen -

    ist es, als würden sie zu einem sprechen, einen willkommen heißen."

    ~ William & Gladstone ~

  • DAS kann ich richtig gut nachempfinden :totlach::totlach::totlach:

    Wirklich... :totlach::totlach::totlach:

    Mich stört das langsam lesen in der Regel nicht, nur manchmal denk ich an all die Bücher, die ich in der gleichen Zeit hätte lesen können, würde ich nicht so langsam lesen. Und dann denk ich: achwo, schneller und mehr ist nicht immer besser, wir leben ohnehin nur im Jetzt.

    Ja, das geht mir auch so. Manchmal ist es aber auch nur der innere Schweinehund, der mir solche Gedanken aufzwingt, wenn ich an meinen freien Tagen nur vor der Glotze rumhänge. Dann ärgere ich mich, wie viel ich in der gleichen Zeit hätte lesen können...:roll:

    Aber ansonsten habe ich auch kein Problem mit meiner Lesegeschwindigkeit.:totlach:

      /l、
    ゙(゚、 。 7
     l、゙ ~ヽ
     じしf_, )ノ  *mau*

Anzeige