Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Viola Lex, Nico Stanitzok - Aloha

  • Buchdetails

    Titel: Aloha: Poke, Huli-Huli-Hähnchen & Acai-B...


    Verlag: Edition Michael Fischer / EMF Verlag

    Bindung: Gebundene Ausgabe

    Seitenzahl: 224

    ISBN: 9783960933342

    Termin: Neuerscheinung Mai 2019

  • Bewertung

    5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

  • Inhaltsangabe zu "Aloha: Poke, Huli-Huli-Hähnchen & Acai-B..."

    A Taste of Paradise – noch nie hat Fernweh so gut geschmeckt! Ob Acai- oder Poke Bowl, Loco Moco, Fisch-Tacos, Veggie-Burger, Malasadas, Shave Ice, Mochi oder Bananenbrot – jetzt kommt das einzigartige Aloha-Feeling ins eigene Zuhause. Mit exklusiven Reiseberichten, Travel-Highlights und atmosphärischen Bildern im stylishen Magazin-Stil! Über 90 authentische Rezepte können Schritt für Schritt nachgemacht werden: Pupu (Vorspeisen), Bowls, Traditionelles, Kreatives und jede Menge Sweets. Dazu gibt’s Smoothies und Cocktails, Wissenswertes zu den Inseln, Zutaten-Know-how sowie aktuelle Trends und Infos zu angesagten Locations. Traumhafte Sandstrände, atemberaubende Wasserfälle, sattgrüne Berglandschaften, glühende Vulkanlava und lässige Big-Wave-Surfer: Dank 'Aloha – Das Hawaii-Kochbuch' ist eines der schönsten und abgelegensten Reiseziele der Welt nun zum Greifen nah. Lust auf Urlaub in der Südsee? Auf geht’s ins Paradies!
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

Anzeige

  • Ono! (Lecker)

    Wer einmal die Hawaiianischen Inseln besucht hat, wird neben den traumhaften Stränden zum Baden und Surfen, den vielen Sehenswürdigkeiten und den unglaublich liebenswürdigen Bewohnern auch die sehr schmackhafte Tiki-Küche nicht vergessen und sie oftmals herbeisehnen. Vor allem jetzt, in der Zeit von Corona und dauerhafter „Isolationshaft“ in den eigenen vier Wänden wünscht man sich, die Koffer zu packen, um den nächsten Flieger zu besteigen und Hawaii einen Besuch abzustatten.


    Mit „Aloha – Das Hawaii-Kochbuch“ von Viola Lex und Nico Stanitzok gelingt es zumindest, am heimischen Herd einige der Köstlichkeiten zuzubereiten und sich gedanklich wie geschmacklich auf den pazifischen Inseln zu träumen und so das Fernweh etwas in den Griff zu bekommen. Schon beim Durchblättern dieses opulenten Buches gerät man ins Schwärmen, denn die wunderbar farbenfrohen Fotos und beigefügten Geschichten bringen den dort verbrachte Zeit an die Oberfläche und lassen in Erinnerungen schwelgen. Die Rezepte kitzeln den Gaumen schon beim Durchstöbern und animieren dazu, sich ihnen baldmöglichst anzunehmen.


    Neben Rezepten für Mahi Mahi mit Mango-Salsa findet man nicht nur das köstliche Huli-Huli-Hähnchen, das Bananenbrot oder die Poke Bowl, sondern liest sich ebenso durch die Anleitungen für Temaki-Sushi, Lomi-Lomi Salmon, Rindfleisch Chili-Bowl, Teriyaki Plat-Lunch, Zitronenhähnchen oder das im Backofen zubereitete Kalua Pug. Auch Burger, Süßkartoffelsalat oder spezielle Frühlingsrollen sowie Tofu-Varianten sind hier zu finden. Neben den Starters, Bowls und Hauptgerichten gibt es natürlich auch für die Süßschnäbel einige Highlights, die sich nachzumachen lohnen wie z.B. Lava Flow, Hula-Pie oder der dort sehr beliebte Kokosmilchpudding „Haupia“.


    Dieses Buch ist ein wahrer Schatz nicht nur an schönem Fotomaterial und tollen Infos über die Inseln, sondern vor allem auch reich an exotischen Rezepten, die, einmal auf dem Tisch, nicht nur für leuchtende Augen, sondern auch für besondere Gaumenfreuden sorgen. Absolute Leseempfehlung für Menschen mit Fernweh!!!


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Bücher sind Träume, die in Gedanken wahr werden. (von mir)


    "Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt."
    Albert Einstein


    "Bleibe Du selbst, die anderen sind schon vergeben!"
    _____________________________________________


    SUB: ca. 1.800 / gelesen 2019: 367/ 143788 Seiten

Anzeige