Layout-Update

Anzeige

  • :huhu: Liebe Community,


    soeben sind Änderung am Layout online gegangen.

    Seitenleisten

    Kernpunkt der Änderung sind die (ehemaligen) Seitenleisten. Diese waren am Computer links oder rechts platziert, auf dem Tablet ober oder unterhalb des Inhalts und auf dem Smartphone über einen Button zu erreichen.

    Um dieses Konzept zu verbessern, erscheinen die in den Leisten gezeigten Boxen nun auf allen Geräten unterhalb des Inhalts.

    Um nicht auseinandergezogen zu wirken, ist die Seite am Computer daher schmaler geworden. Je nach Auflösung bedeutet das für den (ehemals mittleren) Inhaltsbereich jedoch sogar eine Verbreiterung (nämlich wenn die neuen Ränder zusammen schmäler sind, als die ursprüngliche Seitenleiste).

    In den Threads merkt man die Änderung, es ist aber nicht wirklich störend dort etwas zu stauchen. Letztlich sind die Zeilen etwas kürzer geworden und erinnern von der Breite mehr an Buchseiten.

    Überschriften und Texte

    Bei den Überschriften und Texten wurde das Schriftbild angepasst. In den Threads/Beiträgen sollte man eine Vergrößerung bemerken, die das Lesen vereinfacht. Rückblickend würde ich sagen, dass die Schrift hier und da etwas "zu klein" aufgestellt war. Das wurde hiermit angepasst. :D

    Abschnitte mit Rahmen

    Unsere Unterseiten bestehen meist aus mehreren Abschnitten. Exemplarisch kann hier eine Autorenseite dienen, die eine Kurzvita, Inhaltsverzeichnis, verschiedene Bücherlisten und Rezensionsauszüge umfasst. Diese Abschnitte sind nun durch Rahmen und eine veränderte Hintergrundfarbe deutlicher voneinander getrennt, so dass eine schöne Gliederung entsteht. Gut erkennt man die neue Gestaltung auch auf der Aktionsseite und den Serienseiten.

    Weitere Anpassungen

    Neben diesen drei Hauptänderungen gab es an veschiedenen Stellen kleinere Anpassungen. So sind die Rezensionen und Neuerscheinungen zweispaltig geworden und damit einheitlich zu anderen Unterseiten. Die Regalfarben wurden leicht verändert und intensiviert und hier und da gab es kleinere Anpassungen, um das Layout fit für die Änderungen zu machen.


    Im Ganzen sollte die Seite nun etwas luftiger wirken und den Inhalten mehr Freiraum bieten.

    Ich hoffe, es gefällt, auch wenn solche Änderungen wie immer mit etwas Gewöhnung verbunden sind.


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

  • Und ich probiere alle möglichen Einstellungen aus, weil ich befürchtete, irgend einen falschen Formatierungsbefehl gegeben zu haben. ](*,)

    Mal sehen, wie ich mich daran gewöhne.

    Bücher sind auch Lebensmittel (Martin Walser)


    Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero)



  • Und ich probiere alle möglichen Einstellungen aus, weil ich befürchtete, irgend einen falschen Formatierungsbefehl gegeben zu haben. ](*,)

    Mal sehen, wie ich mich daran gewöhne.

    Danke, das es nicht nur mir so geht, dachte schon ich hab was geschrottet.

    Auf meinem Breitbild Monitor sieht das ziemlich :-# aus :-,

  • Es tut mir leid, dass ich immer so kritisch bei Änderungen bin, aber mir macht sowas immer Probleme.

    Vor allem wenn es für mich dann auch noch deutlich schlechter zu vorher aussieht. Ich habe wegen meinem großen Monitor meinen Browser sowieso nur auf der linken Bildschirmhälfte geöffnet (nichtmal bis zur Hälfte), also sehr viel kleiner als er sein könnte. Aber jetzt wird alles so extrem zusammengestaucht und meine Ränder sind übertrieben groß (obwohl ich den Browser selbst schon so gestaucht habe).

    Muss das wirklich sein? Smartphone ok, aber muss es am PC dann genauso klein und gestaucht wie auf dem Smartphone aussehen? Ich war eigentlich immer froh am PC arbeiten zu können weil es dort eben NICHT so klein ist.


    Da ich einen Tab noch offen hatte, hänge ich mal den Vergleich von vorher und jetzt an (einmal in meiner kleinen Größe und einmal wenn ich den Browser im Vollbild habe). Dann seht ihr vielleicht was ich meine. Auch die Schriftart unter den Avataren wirkt nun irgendwie seltsam.


    Da heutzutage immer mehr Leute große und breite Bildschirme verwenden, weiß ich nicht warum nun alles kleiner gemacht werden muss und damit eher rückschrittlich, weil sich das Format nicht den Einstellungen der Browser anpasst.

  • Auf meinem Breitbild Monitor sieht das ziemlich :-# aus :-,

    Jup, hier auch :pale:

    "But you know, happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light." (J.K.Rowling - Harry Potter)


    "One must always be careful of books, and what is inside them, for words have the power to change us" (C.Clare - Clockwork Angel)

  • Seufz, tut mir leid, daß ich auch eher unterwältigt bin, aber durch die Stauchung heißt es jetzt für mich am Laptop scrollen, scrollen. Auch bei Beiträgen, die ich früher auf einen Blick lesen konnte. A propos auf einen Blick, konnte ich vorher von meiner Bibliotheksseite ziemlich viel auf einmal sehen, darf ich jetzt dort auch scrollen. Und die Bilder der Buchtitel und die Avatarbilder sind zum Augenpulver geworden.

    :study: Akram El-Bahay: Der feuerlose Drache

    :study: Stefan Weidner: 1001 Buch - die Literaturen des Orients



    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • A propos auf einen Blick, konnte ich vorher von meiner Bibliotheksseite ziemlich viel auf einmal sehen, darf ich jetzt dort auch scrollen.

    Wenn dich eine kleinere Schrift nicht stören sollte, kannst du wenigstens das ändern, indem du die Seitengröße mittels Steuerungstaste und Scrollrad der Maus verkleinerst. Dadurch wird der Inhaltsbereich zwar noch schmaler, aber du siehst wieder mehr von der Seite.

    "deine beschreiebung alleine lässt vermuten, dass es sich um schmöckerroman einzigartiger klasse handelt, nämlich übertriebenem bullshid, der mit der wirklichkeit keinene hinreichenden effekt auf die wirklichkeit erstreckt." (Simon Stiegler)

    Stimmt! Ich schreibe spannende Unterhaltungsliteratur, die den Leser aus der Wirklichkeit entführt, bis zum Ende gelesen wird und bei der der Leser am Ende fragt: Wann erscheint der nächste Band? Schreiben will halt gelernt sein

  • Und ich probiere alle möglichen Einstellungen aus, weil ich befürchtete, irgend einen falschen Formatierungsbefehl gegeben zu haben. ](*,)

    Mal sehen, wie ich mich daran gewöhne.

    Danke, das es nicht nur mir so geht, dachte schon ich hab was geschrottet.

    Ging mir auch so :pale: Glücklicherweise bin ich jetzt hier in dem Thread gelandet :totlach:

    ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ La vie est belle ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆

  • Ich habe einen sehr breiten Bildschirm und muss deshalb leider sagen, dass die alte Version mir besser gefallen hat.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • A propos auf einen Blick, konnte ich vorher von meiner Bibliotheksseite ziemlich viel auf einmal sehen, darf ich jetzt dort auch scrollen.

    Wenn dich eine kleinere Schrift nicht stören sollte, kannst du wenigstens das ändern, indem du die Seitengröße mittels Steuerungstaste und Scrollrad der Maus verkleinerst. Dadurch wird der Inhaltsbereich zwar noch schmaler, aber du siehst wieder mehr von der Seite.

    Das verändert aber ja nicht nur die Forenseite sondern sämtliche Seiten. Und es kann ja irgendwie auch nicht sein dass man seinen gesamten Browser umstellt um ein Forum vernünftig angezeigt zu bekommen.


    Ich habe ja generell nichts gegen diese "Kästen" die wir nun in der Mitte haben. Nur sind die einfach zu schmal und ich weiß auch nicht genau was mit den Seitenleisten gemeint ist. Vorher sah da für mich alles gut und übersichtlich aus und hat prima auf alle Seiten gepasst.

    Vermutlich sind damit so Leisten wie die Geburtstage gemeint. Die stehen nun ganz unten, aber nach links ausgerichtet, was auch extrem bescheiden bei mir aussieht weil die noch immer sehr schmal sind und nun sehr lang nach unten gehen statt vorher den (nun zu viel vorhandenen) Platz an der Seite perfekt auszufüllen.

    Außerdem sieht man sie nun nur noch wenn man nach den ganzen "kürzlichen Beiträgen" noch weiter runterscrollt. Werden also vermutlich in Zukunft noch eher übersehen als sowieso schon.


    EDIT: Ich habs mal angehängt. Sieht für mich so völlig unsinnig aus.

  • Vermutlich sind damit so Leisten wie die Geburtstage gemeint. Die stehen nun ganz unten, aber nach links ausgerichtet, was auch extrem bescheiden bei mir aussieht weil die noch immer sehr schmal sind und nun sehr lang nach unten gehen statt vorher den (nun zu viel vorhandenen) Platz an der Seite perfekt auszufüllen.

    Ganz Deiner Meinung. :thumleft:

    Wenn dich eine kleinere Schrift nicht stören sollte, kannst du wenigstens das ändern, indem du die Seitengröße mittels Steuerungstaste und Scrollrad der Maus verkleinerst. Dadurch wird der Inhaltsbereich zwar noch schmaler, aber du siehst wieder mehr von der Seite.

    Leider keine Lösung. Ich sitze beruflich reichlich vor dem Bildschirm und bin froh, wenn ich mich an meinem Laptopbildschirm nicht mit augenermüdender Schriftgröße belasten muß.

    :study: Akram El-Bahay: Der feuerlose Drache

    :study: Stefan Weidner: 1001 Buch - die Literaturen des Orients



    Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht (Afrikanisches Sprichwort)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Und ich probiere alle möglichen Einstellungen aus, weil ich befürchtete, irgend einen falschen Formatierungsbefehl gegeben zu haben. ](*,)

    Ich hab auch zuerst mal die Seite aktualisiert, weil ich dachte, dass da Inhalte nicht geladen wurde. Dann hab ich aber den Thread hier ziemlich weit oben in der Liste gesehen und mir war klar, was passiert ist.

    Ich muss mich leider den meisten der Vorredner anschließen. Der viele verschenkte Platz und die dadurch viel kleiner gewordenen Eingabefelder begeistern mich nicht wirklich. Sicherlich werde ich mich irgendwann dran gewöhnen, aber der erste Eindruck ist leider nicht so dolle. Sorry, Mario , ich weiß ja, dass du das Forum und die Seite immer noch ein bisschen besser machen willst, aber diesmal ist das in meinen Augen nicht ganz so gelungen.

    Jetzt werde ich mir aber erstmal den Rest anschauen und auch deine verlinkten Beispielseiten begutachten.

    Gelesen in 2021: 27 - Gehört in 2021: 18 - SUB: 528


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • Und ich probiere alle möglichen Einstellungen aus, weil ich befürchtete, irgend einen falschen Formatierungsbefehl gegeben zu haben. ](*,)

    Mal sehen, wie ich mich daran gewöhne.

    so ging es mir auch. Habe den PC 3x neu gestartet bis ich auf diese Seite gekommen bin. Ist gewöhnungsbedürftig aber ... man gewöhnt sich an alles. Die Geburtstagsliste und alles was bisher auf der rechten Seite in der Startseite war ist jetzt wo?

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )



    2020

    gekauft: 22/ gelesen: 19 / aussortiert 16 / abgebrochen 2 /SuB 253

    Letzter Buchkauf: 21.12.2020 (1)

    2021

    gekauft 13 / gelesen 15/ abgebrochen 3 / aussortiert 2 / SuB 240

    letzter Buchkauf: 06.02.2021 (3) > 29.05.2021 (2) > 23.08.2021 (2) > 06.09.2021 (2)> 17.09.2021 (1)


    :arrow:

  • Die Geburtstagsliste und alles was bisher auf der rechten Seite in der Startseite war ist jetzt wo?

    tschuldigung, habs gefunden.

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )



    2020

    gekauft: 22/ gelesen: 19 / aussortiert 16 / abgebrochen 2 /SuB 253

    Letzter Buchkauf: 21.12.2020 (1)

    2021

    gekauft 13 / gelesen 15/ abgebrochen 3 / aussortiert 2 / SuB 240

    letzter Buchkauf: 06.02.2021 (3) > 29.05.2021 (2) > 23.08.2021 (2) > 06.09.2021 (2)> 17.09.2021 (1)


    :arrow:

Anzeige