Vivian French - Punkte, Streifen und Zickzacks / Spots, Stripes and Zigzags

Anzeige

  • Sam J . Butterkappe , ein Ritter in Ausbildung , und Nella , seine treue Gefährtin , müssen sechs Tage lang eine Aufgabe erfüllen . Laut der vierten Schriftrolle müssen sie ein Schild suchen . Da kam ihnen eine Idee : Auf der Burg Blinzelkrotte gibt es Ritterrüstungen ! Dort wohnt auch Nella's Cousine Dotti und das Monster Dennis . Kaum dort angekommen , geht das Abenteuer auch schon los .


    Über jedem Kapitel fliegt eine Fledermaus . Sie sind auch nicht allzu lang so dass es immer spannend bleibt . Die Protagonisten sind alle sympathisch und kindgerecht dargestellt . Die Handlung spielt sich vorwiegend auf der Burg ab . Dabei ist der Schreib - und Erzählstil bildhaft , leicht verständlich und flüssig zu lesen außerdem wird der Text durch viele Zeichnungen unterteilt .


    Fazit : Besonders gefiel mir , dass zu Anfang des Buches Zeichnungen der Protagonisten mit den dazugehörigen Namen aufgelistet ist . So habe ich mir gleich einen Überblick verschafft . Es gibt viele Illustrationen sie sind schwarz - weiß gezeichnet , sehen aber richtig toll aus . So auch das Cover : Monstermäßig gut . Dieses Kinderbuch ist der vierte Band einer Reihe , also ist es die vierte Aufgabe . Es ist in sich abgeschlossen , aber ich finde man sollte zumindest das Vorgängerbuch gelesen haben , da es keine Rückblenden gibt . Für Leseanfänger ist dieses Buch sehr gut geeignet , aber auch zum vorlesen und zuhören macht es Spaß .

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • Mario

    Hat den Titel des Themas von „Vivian French - Ritter werden leichtgemacht“ zu „Vivian French - Punkte, Streifen und Zickzacks / Spots, Stripes and Zigzags“ geändert.

Anzeige