Kazu Kibuishi – Die Wolkensucher / The Cloudsearchers

Anzeige

  • Klappentext/Verlagstext
    Emily, Navin und ihre Besatzung von Widerstandskämpfern chartern ein Luftschiff und machen sich auf die Suche nach der verlorenen Stadt Cielis. Dort hoffen sie, Hilfe von den mächtigen Steinhütern des Wächterrats zu bekommen. Es ist eine Mission, von der Alledias Überleben abhängt, doch die Zeit läuft ihnen davon - Emily muss Cielis finden bevor der Elfenkönig sie findet.


    Der Autor und Illustrator
    Kazuhiro "Kazu" Kibuishi ist ein 1978 geborener amerikanischer Autor und Illustrator von Comics. Bekannt wurde er als Schöpfer und Herausgeber der Comic-Anthologie Flight und als Autor des Webcomic Copper. (Quelle Wikipedia)


    Was vorher geschah


    Inhalt

    Mit dem Elfenprinz Trellis, dem Auftragskiller Gabilan, einem martialischen Transport-Drachen und einem Angriff von fliegenden Lindwürmern tauchen furchterregende Gestalten auf, denen sich Emily und ihre Begleiter stellen müssen. Emily ist sich noch immer unsicher, ob sie dem Fuchs Leon trauen kann; Miskit jedenfalls stichelt ständig gegen Leon. Vertrauensfragen tauchen in diesem Band wiederholt auf, sie symbolisieren Emilys Hineinwachsen in ihre Verantwortung als Steinhüterin. Eine in die Handlung eingeschobene Legende erzählt von den fünf Steinhütern und wie Alledia im Elfenkrieg zerstört und danach in den Wolken versteckt wurde. Großvater Silas hatte Emily Aufzeichnungen hinterlassen, von denen sie sich nun leiten lassen kann. Mit Flugkapitän Enzo und seinem Assistenten Rico startet die kleine Gruppe mit seiner „Falter“ vom Luftschiffhafen Nautilus zur Suche der Stadt Cielis. Emily ist außerdem entschlossen, dem Elfenprinzen Trellis zu Hilfe zu kommen, der eigentlich ihr Konkurrent ist.


    Emily wird sich im dritten Band der Amulett-Reihe u. a. durch Leons Ratschläge ihrer Kräfte als Steinhüterin bewusster und wirkt – gerade im Vergleich zu ihrer ewig ängstlich zögernden Mutter - taff und entschlossen. Leon ermahnt sie, ihre Kräfte stets zu trainieren, um den Stein mental steuern zu können. Für den jüngeren Navin ist die Fahrt mit dem Luftschiff eine Herausforderung. Er muss als Schiffsjunge wieder ganz unten anfangen und den Besen schwingen, in dem kleinen Team jedoch auch die Verantwortung für das Luftschiff übernehmen. Navin lernt, sich seinen Ängsten zu stellen und allein klarzukommen.


    Mit Max Griffin taucht eine neue Figur auf. Max soll angeblich Emily in die Stadt Cielis begleiten, wo sie eine Schule für Neu-Mitglieder des Wächterrats besuchen wird. Emily muss also von vertrauten Personen Abschied nehmen und sich auf neue Lehrer einstellen. Hat sie überhaupt die Wahl, Max Vorschlag abzulehnen, und kann sie ihm trauen? Gut, dass der vierte Band der Reihe mit Emilys Prüfung für den Wächterrat schon vorliegt.


    Fazit

    Die Handlung steht ganz im Zeichen des Reifens der Kinder, die beide ohne den Trost ihrer sehr farblosen Mutter Bewährungsproben bestehen. Auch wenn einige Szenen für die Zielgruppe ab 8 Jahre sehr grausam wirken, wechseln im dritten Band idyllische Szenen mit Kampfgetümmel ab, so dass man zwischen Emilys und Navins gefährlichen Abenteuern wieder zur Ruhe kommen kann. Die Landkarte hinten im Buch und auch doppelseitige Totalaufnahmen strahlen zusätzlich Ruhe aus.


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    :study: --

    :study: -- Kelly - Calpurnias revolutionäre Entdeckungen

    :musik: -- Sigurdardottir - DNA

    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

    --------------

    Reihen: dt. Titel später ergänzt:

    Kate Penrose
    Ben Kitto
    03. Kalt flüstern die Wellen (2019=Ersch.jahr d. Originals) // Burnt Island 978-3596700011


  • :study: --

    :study: -- Kelly - Calpurnias revolutionäre Entdeckungen

    :musik: -- Sigurdardottir - DNA

    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

    --------------

    Reihen: dt. Titel später ergänzt:

    Kate Penrose
    Ben Kitto
    03. Kalt flüstern die Wellen (2019=Ersch.jahr d. Originals) // Burnt Island 978-3596700011


Anzeige