In 366 Büchern durch das Jahr 2020 / 4. Quartal

Anzeige

  • 331. Ein Buch, in dem eine Nonne vorkommt


    Mal etwas andere Nonnen :lol:.


    Erster Satz:

    Zitat

    Will man eine Nonne töten, so gilt es sicherzustellen, dass man über ein Heer hinreichender Größe verfügt.

    1. (Ø)

      Verlag: Fischer E-Books


    Nun kannte ich Orlandos große Liebe. Es war eine einfache Liebe: Wenn er die Seiten umblätterte, konnte er sich an jeden Ort der Welt versetzen lassen, weg von der harten Realität.
    Lucinda Riley, Die Schattenschwester


    Der Himmel gewährt uns nur ein einziges Leben, aber durch Bücher erleben wir Tausende.

    Jay Kristoff, Nevernight - Das Spiel

  • 331. Ein Buch, in dem eine Nonne vorkommt

    Ein historischer Roman, der in der Gegenwart ankommt. Eine sommerliche Vollmondnacht im Jahr 1876. Durch die Stille wandern ein Mann und eine Frau von Granada nach Murcia. Mariana, eine schöne Draufgängerin, und Homero, ein dubioser Händler. Gerade wurden in Granada einer Geheimgesellschaft 30 Kilo Goldmünzen gestohlen. Schwer trägt der Packesel an zwei hölzernen Kisten. Wer hat dem Nachtwächter die Kehle durchgeschnitten? Und wer kommt da auf zwei Pferden? "Ein suggestives Road movie, in dem wie bei einer Luftspiegelung Einbildung und Wirklichkeit, Vergangenheit und Gegenwart durcheinander geraten." Abendzeitung


    Ich kann mich überhaupt nicht daran erinnern, es gelesen zu haben :-?, aber so steht es in meinem Regal und gefallen hat es mir auch nicht. Ich hoffe, dass es um eine Nonne geht, der Titel lässt ja darauf schließen, de Kurzbeschreibung weniger :geek:.

    1. (Ø)

      Verlag: FISCHER Taschenbuch


  • 331. Ein Buch, in dem eine Nonne vorkommt



    Eine Gegenspielerin der Zwillinge Myles und Beckett Fowl ist eine gnadenlose Nonne - Jeronima, die für eine Geheimorganisation arbeitet.

    ✨We´re all Stories in the End. Just make it a good one. - The Doctor


    🦔Der Igel ist in jedem Fall besser dran! - Terry Pratchett 🦔

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde


    ... und eins meiner Lieblingsbücher. 1997 hat es den Booker Prize bekommen.


    Die kleinen Dinge, das sind der Streifen auf einem Wespenflügel, roter Nagellack auf den Fingern eines Schreiners, die geballte Faust auf einer Motorhaube. Die großen Dinge dagegen lauern unausgesprochen im Innern. Das wissen die siebenjährigen Zwillinge Rahel und Estha, und sie wissen auch, dass sich alles an einem einzigen Tag verändern kann. Und sie werden recht behalten.

    Als Rahel nach vielen Jahren zurückkehrt in ihr Heimatdorf im südindischen Kerala, ist nichts mehr, wie es einst war. Die Konservenfabrik der Familie verfallen, die geliebte Mutter tot, der Zwillingsbruder verstummt. Zurückgeblieben sind nur die Erinnerungen an eine Kindheit am Fluss, an die bewundernde Liebe zu Velutha, dem dunklen Angestellten ihrer Großmutter, und an einen tragischen Tag im Jahr 1969, der alles veränderte. Eine magische Geschichte vor dem Hintergrund der politischen Umbrüche Indiens.

    Quelle: amazon.de

    Lg Sarange :cat:


    :study: Herbjørg Wassmo – Deutschenkind / Huset med den blinde glassveranda

    :study: Anna Ruhe - Die Duftapotheke 1: Ein Geheimnis liegt in der Luft




  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde


    Noch ungelesen im SUB.


    Das Buch hat 2013 den Nebula Award for Best Novel gewonnen.


    Und darum geht es: Wir schreiben das Jahr 2312:

    Die Menschheit hat Teile des Sonnensystems bevölkert, hat Habitate auf Asteroiden errichtet, hat auf dem Merkur eine sich bewegende Stadt gebaut. Und sie hat auf all diesen neuen Welten neue Gesellschaftsformen ausprobiert, die miteinander im Konflikt stehen. Jetzt steht die menschliche Zivilisation vor ihrer größten Herausforderung - denn so weit sich die Menschheit auch entwickelt hat, so tief kann ihr Sturz sein. Ein Mord geschieht auf dem Merkur, und eine junge Frau, die bislang Schöpferin von Städten war, gerät immer tiefer in ein Komplott, das nur auf eines abzielt: Zerstörung.

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde

    Nahezu alle Krimis der Adamsberg-Reihe haben einen oder sogar mehrere Preise erhalten, zuletzt "Das barmherzige Fallbeil" 2016.

    Fred Vargas hat außerdem im Jahr 2012 den Europäische Preis für Kriminalliteratur (Ripper Award) für ihr Gesamtwerk bekommen. Komplett zu Recht. Möge sie weiterhin mit Auszeichnungen bedacht werden, denn sie hat sie alle verdient! :pray: :love:

    Sobald ich ein wenig Geld habe, kaufe ich Bücher;
    und wenn dann noch etwas übrig bleibt, kaufe ich Essen und Kleidung.
    (Erasmus von Rotterdam)

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde


    Bösemann erhielt die Silberne Feder des Deutschen Ärztinnenbundes


    Wenn Kinder zuhause Angst haben müssen, wird an einem Tabu in unserer Gesellschaft gerührt: der häuslichen Gewalt.

    Das Buch von Gro Dahle und Svein Nyhus verstört und rüttelt auf. Es erzählt vom Jungen Boj und von seinem gewalttätigen Vater. Wenn der Vater wieder einmal sehr wütend ist, stellt sich der Junge vor, dass Bösemann von ihm Besitz ergriffen hat. Bösemann steht für die unberechenbare Seite seines Vaters. Die Autorin vertritt die wichtige Botschaft: Es gibt keine Toleranz für gewalttätiges Verhalten. Den betroffenen Familien vermittelt sie: Ihr seid nicht allein. Es ist nicht eure Schuld. Ihr müsst darüber sprechen.


    1. Bösemann

      (Ø)

      Verlag: NordSüd Verlag


    :study: -- Die 42 größten Rätsel der Physik

    :study: -- Evaristo - Mädchen, Frau, etc.

    :musik: -- Lier ter Horst - Wisting und der Tag der Vermissten


    "The three most important documents a free society gives are a birth certificate, a passport, and a library card.!" E. L. Doctorow

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde

    Für den ersten Teil der Skargat-Trilogie erhielt Daniel Illger 2016 den SERAPH für das beste Debüt. Völlig zu recht, wie ich finde. Düster und herrlich schräg.


    Darum geht's:

    Schatten über Ahekrien. Die Gespensterhorde des Schwarzen Jägers reitet durch die Nacht. Das Böse erwacht, und in dem skrupellosen Rudrick hat es einen Handlanger gefunden. Es bedroht nicht nur das Dorf, in dem die Freunde Mykar und Cay aufwachsen, sondern das ganze Land.

    In einem abgelegenen Dorf lebt der Außenseiter Mykar. Vom eigenen Vater und allen Bewohnern verachtet, hat er nur einen Freund: Cay, den Sohn des Dorfpriesters. Als eine Reihe grauenvoller Verbrechen geschieht, machen die verzweifelten Bauern Mykar zum Sündenbock. Sie knüppeln ihn nieder und verscharren ihn im Wald - alle halten ihn für tot. Als Jahre später Cay des Mordes an einem Adligen beschuldigt wird, ist für Mykar die Zeit gekommen zurückzukehren. Verbündete findet er in dem versoffenen Adligen Justinius, dessen verrückter Magd Scara und einer geheimnisvollen Schönen. Keiner von ihnen ahnt, dass viel mehr auf dem Spiel steht als Cays Leben.

    Gelesen in 2021: 1 - Gehört in 2021: 0 - SUB: 473


    "Wenn der Schnee fällt und die weißen Winde wehen, stirbt der einsame Wolf, doch das Rudel überlebt." Ned Stark

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde


    Hat 2018 auf der Buchmesse in Frankfurt 2018 den Jugendliteraturpreis bekommen.

    2019 hatte ich es dann meinen Patensohn geschenkt. - mir gefiel die Idee. :love:


    lt Klapptext

    Giraffe wohnt in der afrikanischen Savanne. Ihre Tage verlaufen eintönig und sie sehnt sich nach einem Freund. Also beschließt sie, einen Brief zu schreiben: »Du sollst ihn dem ersten Tier übergeben, das dir hinter dem Horizont begegnet«, sagt sie zu Pelikan, der gerade (ebenfalls aus Langeweile) einen Postdienst eröffnet hat. Und so findet der Brief seinen Weg zu Pinguin, der weit entfernt in der Walsee lebt. Eine echte Brieffreundschaft entsteht. Eines Tages beschließt Giraffe, ihren Brieffreund zu besuchen – und zwar als Pinguin verkleidet. Gar nicht so einfach, wenn man eine Giraffe ist!

    :study: Lesen ist für den Geist das, was Gymnastik für den Körper ist. :study:
    (Joseph Addison)

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde

    Murakami hat für „Kafka am Strand“ 2006 den World Fantasy Award bekommen.


    Inhalt (Amazon):

    Der 15-jährige Kafka Tamura reißt von zu Hause aus und flüchtet vor einer düsteren Prophezeiung seines Vaters auf die Insel Shikoku. Seine abenteuerliche Reise führt ihn in eine fremde Stadt, wo er der faszinierenden Bibliotheksleiterin Saeki begegnet und ihr verfällt. Er macht die Bekanntschaft mit einem geheimnisvollen alten Mann, der mit Katzen sprechen kann, und gleitet ab in eine fremde, seltsame Welt. Was ist Traum, was ist Wirklichkeit? Wo endet diese Reise voller rätselhafter Begegnungen und labyrinthischer Wege?

    Wie die Welt von morgen aussehen wird, hängt in großem Maß von der Einbildungskraft jener ab, die gerade jetzt lesen lernen.
    - Astrid Lindgren -

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde

    2011: Deutscher Jugendliteraturpreis

    2011: Clemens-Brentano-Preis

    2012: Hans-Fallada-Preis


    Mit dem Buch bin ich nicht so warm geworden. Der Film dagegen hat mir sehr gefallen.

    :study: Sarah Morgan - Eine Weihnachtshochzeit im Schnee

    "Why can't people just sit und read books and be nice to each other" (David Baldacci)

    "Fälle niemals ein Urteil über einen Menschen, in dessen Schuhen Du nicht mindestens einen Tag gelaufen bist" (Biyon Kattilathu)


    Leseliste

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde

    Da passt doch dieses soeben beendete Buch gut. Gruss an meine Mitleser der MLR :winken:

    Thomas Mann erhielt dafür 1929 den Nobelpreis für Literatur.

    "Des Menschen größtes Verdienst bleibt wohl wenn er die Umstände so viel als möglich bestimmt und sich so wenig als möglich von ihnen bestimmen läßt."

    (Johann Wolfgang von Goethe in "Wilhelm Meisters Lehrjahre")

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurde


    John Burnside erhielt 2011 den Internationalen Literaturpreis Corine für sein Buch >Lügen über meinen Vater<

    Wir sind der Stoff aus dem die Träume sind und unser kleines Leben umfasst ein Schlaf.

    William Shakespeare


    :study:John Burnside - What Light There Is (MLR)

    :study:Charles Dickens - Harte Zeiten (MLR)

    :study:Ken Follett - The Evening And The Morning

  • 332. Ein Buch, das prämiert wurd

    "Die Bücherdiebin" - ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2009

    Markus Zusak hat außerdem noch viele weitere Preise erhalten, auch für seine andere Werke

    2021: Bücher: 7/Seiten: 3 245
    2020: Bücher: 139/Seiten: 60 837
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:

    Bergmann, Renate - Wir brauchen viel mehr Schafe

    Cross, Ethan - Ich bin der Hass

Anzeige