In 366 Büchern durch das Jahr 2020 / 4. Quartal

Anzeige

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Darum gehts:

    Noch einmal sind 10 Jahre vergangen – die drei Freunde Athos, Aramis und Porthos alt geworden. Aber es wartet noch ein letztes Abenteuer auf sie. Ludwig XIV. ist inzwischen an der Macht und führt ein sinnloses, ausschweifendes Leben auf Kosten seiner Untertanen. D’Artagnan ist sein Hauptmann. Gleichzeitig liegt ein geheimnisvoller Mann mit einer eisernen Maske seit 18 Jahren in der Bastille gefangen. Nur wenige wissen um seine Identität. Als der König die Geliebte von Athos’ Sohn zu seiner Mätresse macht, reift der verwegene Plan, Ludwig XIV. zu stürzen, und eine große Geschichte um Ehre, Liebe und Loyalität nimmt ihren Lauf. - Amazon

    Bücher sind auch Lebensmittel (Martin Walser)


    Wenn du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen. (Cicero)



  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Hirilvorgul hat meine erste Wahl schon genannt, jedoch Umberto Eco hat noch mehr Auswahl an Verschwörungstheorien :wink:


    Klappentext

    Der Italiener Simon Simonini lebt in Paris, und er erlebt aus nächster Nähe eine dunkle Geschichte: geheime Militärpapiere, die der jüdische Hauptmann Dreyfus angeblich an die deutsche Botschaft verkauft, piemontesische, französische und preußische Geheimdienste, die noch geheimere Pläne schmieden, Freimaurer, Jesuiten und Revolutionäre - und am Ende tauchen zum ersten Mal die Protokolle der Weisen von Zion auf, ein gefälschtes „Dokument“ für die „jüdische Weltverschwörung“, das dann fatale Folgen haben wird.

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    Als die Bürger der USA einen unberechenbaren Demagogen zum Präsidenten wählen, hält die Welt den Atem an. Kaum jemand weiß: Bereits kurz nach Amtsantritt ordnet der Präsident fast einen Atomschlag an, nachdem ein Wortgefecht mit dem Machthaber von Nordkorea aus dem Ruder läuft. Eins ist den Mitwissern klar: Jemand muss etwas unternehmen, oder die Welt steht kurz vor einem dritten Weltkrieg. Ein Attentat scheint der einzige Ausweg ...

    Ein hochrasanter Verschwörungsthriller mit aktuellem Bezug zur politischen Lage in Amerika


    Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Von der Jerusalemer Altstadt über Paris und den Vatikan bis in dunkle Klöster und einsame Alpentäler – fesselnde Handlung vor atmosphärischer Kulisse

    Nahe Jerusalem stößt ein Archäologenteam um Prof. Chaim Raful auf einen sensationellen Fund: Eine alte Grabstätte enthält Zeugnisse aus dem Leben Jesu, unter anderem mysteriöse Schriftrollen. Eine Entdeckung, so ahnt Raful, deren wahre Bedeutung das gesamte Fundament der modernen Kirche ins Wanken geraten lassen könnte. Fortan ist sein Leben und das seiner jungen Kollegen in größter Gefahr, und noch während der Archäologe die Schriftrollen endgültig zu enträtseln versucht, beginnt eine wilde Hetzjagd quer durch Europa ...


    Ein brillant recherchierter, weltumspannender Kirchen- und Verschwörungsthriller.


    Brillant fand ich ihn nicht, glaub ich. Höchstens mittelprächtig, denn ich kann mich kaum an den Inhalt erinnern :-k.

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    Eine merkwürdige Entdeckung bei der Restaurierung der Sixtinischen Kapelle beunruhigt die Gemüter: Einzelne Bildfelder sind mit Buchstaben versehen, deren Abfolge keinen Sinn ergibt. Auf der Suche nach einer Erklärung stößt Kardinal Jellinek, Präfekt der Glaubenskongregation, in den Geheimarchiven des Vatikans auf ein Dokument, das die Lehre der Kirche in ihren Grundfesten zu erschüttern droht.

    Ist dies die späte Rache des Michelangelo an Gottes Stellvertreter?


    :study: Veit Etzold -Todeswächter

    :musik: Eva Almstädt - Ostseegruft


    Ein Buch, das man liebt, darf man nicht leihen, sondern muss es besitzen. (Friedrich Nietzsche)


    :study: Gelesen 2020 : 110 Bücher /

    :musik:19 Hörbücher
    :study: Gelesen 2019 : 127 Bücher / :musik:22 Hörbücher

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Das Buch hat mir damals gefallen

    1. (Ø)

      Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag


    Sub: 5410:twisted: (Start 2020: 5403)

    gelesen 2020: 75

    gelesen 2019: 90 / 1 abgebrochen / 36631 Seiten

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten



    :montag: James Ellroy - Jener Sturm

    :study: Marc-Uwe Kling - Qualityland 2.0


    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Eine der bekanntesten Verschwörungen überhaupt.


    In 17th-century London, two forces rule the people: the color powers and the Stone Plague. Brown masks can manipulate wood. Black masks control the night. And red masks . . . well, red is the color of blood. Thomas Fawkes needs a gray mask so he can remove the stone that has invaded his body and will ultimately take his life. But when he fails his color test, his only hope is to track down his father, the infamous Guy Fawkes, and demand his color mask.


    But his father has other plans: to kill the king.Thomas must join forces with his father if he wants to save his own life. When his errands for the cause bring him time and again to Emma Areben, a former classmate, he is exposed to a whole new brand of magic. Emma doesn’t control just one color—she controls them all. And she wants to show Thomas the full power of color magic, but it goes against everything his father is fighting for. If Thomas sides with his father, he could save his own life. But it would destroy Emma and her family. To save one, he must sacrifice the other. No matter Thomas’s choice, one thing is clear: once the decision is made and the color masks have been put on, there’s no turning back.

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Ein sehr interessantes Thema.


    Inhaltsangabe (Amazon)

    Für den New Yorker Anwalt David Berger gerät die Welt aus den Fugen: Seit Nächten kann er nicht schlafen, sondern bleibt rund um die Uhr wach. Kurz darauf werden seine Freundin und sein bester Freund ermordet, und für die Polizei steht fest, dass er der Täter ist. Unterstützung auf der Flucht erhält David von der Archäologin Nina, die aus unbekannten Gründen seine Nähe sucht. David wird bald klar: Das, was ihm bislang den Schlaf geraubt hat, kann ihn das Leben kosten. Er ahnt nicht, dass sich hinter seiner plötzlichen Schlaflosigkeit eines der am besten gehüteten Geheimnisse der Menschheit verbirgt ...

    :study: Ursula Poznanski - Fünf

    "Why can't people just sit und read books and be nice to each other" (David Baldacci)

    "Fälle niemals ein Urteil über einen Menschen, in dessen Schuhen Du nicht mindestens einen Tag gelaufen bist" (Biyon Kattilathu)


    Leseliste

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    :winken:


    Inhaltsangabe (Amazon)

    Ohne Erinnerung an die letzten zwei Tage streift die Studentin Nika durch Siena. Sie vermisst ihr Handy, ihre Schlüssel und ihren Pass. Mitbewohnerin Jennifer ist ebenfalls verschwunden. Dafür steckt in Nikas Hosentasche ein Zettel mit mysteriösen Botschaften und Anweisungen.

    Das Blut ist nicht deines.
    Du weißt, wo das Wasser am dunkelsten ist.
    Halte dich fern von Adler und Einhorn ...

    Welchen Sinn soll das ergeben? Und was, zum Teufel, ist geschehen zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen?

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    :winken:

    People were created to be loved.Things were created to be used. The reason the world is in chaos is because things are being loved and people are being used.



    :musik:


  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    Hier verschwört sich die Familie von Viola


    lt Klapptext.

    Es ist Liebe auf den ersten Blick, das ist Viola sofort klar, als sie Lukas gegenübersteht. Seitdem laufen sie sich häufig über den Weg, doch Viola ist viel zu schüchtern, um den ersten Schritt zu machen. Stattdessen lässt sie sich ihre Gefühle nicht anmerken. Doch dann finden sie gemeinsam ein ausgesetztes Schnauzermädchen am Straßenrand. Sie taufen die Kleine Miss Daisy und beschließen, sich gemeinsam um sie zu kümmern. Ist das flauschige Fellknäuel genau das, was die beiden brauchen, um zueinanderzufinden?

    :study: Lesen ist für den Geist das, was Gymnastik für den Körper ist. :study:
    (Joseph Addison)

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt

    Auch hier gibt es eine Verschwörung, wenn ich es recht in Erinnerung hab - und überhaupt ist das Buch lesenswert. Davor hatte ich von den Cagot noch nie gehört :uups:

    1. Cagot

      (Ø)

      Verlag: Hoffmann und Campe


  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    die ganze Serie "SIGMA Force" geht über Verschwörungen

    Rechtschreibfehler sind..... special effects....meiner Tastatur
    Lesen gefährdet ihre Dummheit!


    Stand: 2013 :study: 80 gel. 29030 S. Neu: 99
    Stand: 2014 :study: 64 gel. 22562 S. Neu: 72
    Stand: 2015 :study: 63 gel. 18907 S. Neu: 41
    Stand: 2016 :study: 92 gel. 25218 S. Neu 37
    Stand: 2017 :study: 75 gel. 19915 S. Neu 41

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    Von meiner Wuli


    Kurzbeschreibung

    Durch ein mysteriöses Foto gerät das Leben der Berliner Studentin Brit aus den Fugen: Es zeigt sie mit einem Baby und einem Fremden auf der Flucht. Zur gleichen Zeit entgeht dieser Mann, Khaled Jafaar, Professor an der Universität in Münster, nur knapp einem Anschlag. Eine Hackergruppe namens „Earth“ behauptet, eine Nachricht aus der Zukunft erhalten zu haben, laut derer allein er und die ihm unbekannte Brit die Menschheit retten können. Denn sie werden die Eltern jenes Mannes sein, der den Kampf Davids gegen Goliath, zwischen „Earth“ und dem totalitären System des Jahres 2045, anführen wird. Doch stammt diese Nachricht wirklich aus der Zukunft? Und wenn nicht, wer steckt dann dahinter? Und kann die Zukunft überhaupt verhindert werden, bevor sie beginnt?

    :study: Jörg Lier Horst - Wisting und der Tag der Vermissten


    2020: 40Bücher/14.575 Seiten

    SUB: 51

                                       

  • 292. Ein Buch, in dem eine Verschwörung vorkommt


    Maia hat sein Leben bisher in der Provinz verbracht, wohin ihn sein Vater, der mächtige Elfenkaiser, verbannte. Doch als dieser zusammen mit den drei ältesten Prinzen bei einem Unglück überraschend verstirbt, sitzt Maia plötzlich auf dem Thron – und muss sich in einer komplizierten und teils feindlichen Umwelt behaupten.

    :study: Ngaio Marsh: Ein Schuss im Theater

    :montag: Michael Sullivan: An Bord der Smaragdsturm

    :montag: Leonhard Horowski: Das Europa der Könige


    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

Anzeige