Mary Ann Marlowe - Triff mich auf der letzten Seite /Dating by the Book

Anzeige

  • Seit Schriftstellerin und Buchhändlerin Maddie von ihrem Verlobten verlassen wurde, will sie von Romantik nichts mehr wissen. Doch dann werden ausgerechnet die gefühlvollen Passagen ihres gerade veröffentlichten Romans von einem Blogger namens Silver Fox zerrissen. Maddy, die eigentlich genug damit zu tun hat, die Menschen in ihrem Heimatort zum Lesen zu animieren, muss ihrem anonymen Kritiker recht geben, und will ihre Kenntnisse in Sachen Romantik auffrischen. Doch wie jede gute Geschichte nimmt auch das Leben oft unvorhergesehene Wendungen. Und die Liebe hat ihre eigenen Regeln ...

    --------------------------


    Romantisches Kleinstadtflair in einem Bücherladen!


    Mich hat bei dem Roman auf Anhieb das wunderschöne Cover und der Klappentext fasziniert. Ich war sehr gespannt was mich erwartet.

    Die Geschichte wird aus Sicht von Maddie, der Hauptprotagonistin erzählt. Sie betreibt eine Buchhandlung und nebenbei möchte sie ihren ersten eigenen Roman veröffentlichen. Maddie ist ein sehr vielfältiger Charakter, aber sie ist auch unglaublich stur und meiner Meinung nach etwas engstirnig. Der Buchladen läuft nicht so rund und ihre finanzielle Lage ist mehr als schlecht....sie schlägt gut gemeinte Ratschläge von ihren Freunden aus. Von dem Blogger Silver Fox erhält sie eine negative Rezension zu ihrer Liebesgeschichte und das weckt in ihr den Kampfgeist! Nun wird die Geschichte spannend und nimmt an Fahrt auf. Mir hat gut gefallen, das Maddie in der Geschichte einen Wandel durchgemacht hat und nun mehr Empathie und Gefühle für ihre Mitmenschen aufbringt und diese nicht mehr nur vor den Kopf stößt. Jedoch merkt man trotzdem das sie immernoch sehr in ihrer Fantasiewelt gefangen und verankert ist.

    Der Schreibstil ist locker und humorvoll und das Buch enthält viele schöne Literaturbezüge. Jedoch hat mir das gewisse Etwas gefehlt, das i-Tüpfelchen. Das Buch war sehr vorhersehbar, aber nichtsdestotrotz hat es mir schöne Lesestunden beschert.

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Mary Ann Marlowe - Triff mich auf der letzten Seite“ zu „Mary Ann Marlowe - Triff mich auf der letzten Seite /Dating by the Book“ geändert.

Anzeige