Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Karen Schaler - Das wunderbare Weihnachtshotel / Christmas Camp

  • Buchdetails

    Titel: Das wunderbare Weihnachtshotel


    Band 1 der

    Verlag: FISCHER Taschenbuch

    Bindung: Taschenbuch

    Seitenzahl: 400

    ISBN: 9783596705337

    Termin: Neuerscheinung September 2020

  • Bewertung

    4.4 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen

    87,1% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Das wunderbare Weihnachtshotel"

    Haley Hanson arbeitet in einer Werbeagentur in Boston und fliegt normalerweise um die Vorweihnachtszeit in die Karibik, um dem Fest zu entfliehen. Sie ist ehrgeizig, zur Partnerschaft in der Firma fehlt ihr nur noch der Etat einer Spielzeugfirma. Ihr Boss schickt sie ins »Christmas Camp« in ein Hotel in den Bergen, damit sie in Weihnachtsstimmung kommt. Sie will die Aktivitäten dort so schnell wie möglich abarbeiten, doch dann verliebt sie sich in den attraktiven Jeff, den Sohn des Besitzers. Als Jeff mitbekommt, dass Hayley seinem Vater geschäftlich unter die Arme greifen will, fühlt er sich von ihr verraten. Nun braucht es mehr als ein bisschen Weihnachtszauber, um die beiden zusammenzuführen.
    Weiterlesen
  • Bestellen

  • Aktion

  • Kurzmeinung

    MiriamM35
    Nettes Buch zur Weihnachtszeit. Wer würde nicht auch gerne mal solch ein Weihnachtsmann besuchen?
  • Kurzmeinung

    Bookdragon
    Wer glaubt an den Zauber in der Weihnachtszeit ?

Anzeige

  • Haley Hanson ist kurz vor der Beförderung zur Geschäftspartnerin ihrer Agentur . Larry , ihr Chef schickt Haley auf ein Chrismas Camp . Das Holly Peak Inn liegt im Wald zwischen vielen Tannen . Es ist weihnachtlich geschmückt und urgemütlich . Und egal wo Haley hinsieht , überall liegt Schnee ...Mit ihren Designerstiefeln hat sie sich schon mal falsch angezogen . Außerdem lernt sie Jeff kennen , den Sohn des Besitzers vom Chrismas Camp .


    Ich wurde sofort in dieses weihnachtliche Buch hineingezogen . Der Erzählstil ist sehr bildhaft , der Schreibstil flüssig , leicht und locker . Da der Inhalt recht lustig und witzig ist , bleibt die Spannung im Hintergrund . Die Charaktere besonders der Hund Max sind äußerst sympathisch , sie passen hervorragend in diese Geschichte . Die Handlung spielt sich vorwiegend im Holly Peak Inn ab und man wird zeitweise in die Kindheit zurückversetzt .


    Fazit : Diese Weihnachtsgeschichte ist süß , romantisch , witzig und einfach nur schön . Je mehr ich las , umso tiefer tauchte ich in die Geschichte ein . Schon auf den ersten paar Seiten merkt man das Flair von Weihnachten . Diese Story ist erfrischend und von weihnachtlicher Stimmung geprägt . Im Anhang gibt es noch ein Chrismas Camp Rezept und eines für heiße Schokolade . Weihnachten ist halt doch die schönste Zeit ...

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Karen Schaler - Das wunderbare Weihnachtshotel“ zu „Karen Schaler - Das wunderbare Weihnachtshotel / Christmas Camp“ geändert.

Anzeige