Welche Bücher habt ihr im August 2020 gelesen?

Anzeige

  • Mein August


    :arrow: Dan Brown - Sakrileg :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::love:

    :arrow: Kristin Harmel - Über uns der Himmel :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    :arrow: Maggie Stiefvater - Vor dem Sommer :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    :arrow: Cathreine Bybee - Jawort am Freitag :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    :arrow: Marey E. Pearson - Das Herz des Verräters - :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    :arrow: Debbie Macomber - Die Maschen des Schicksals :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    2020
    Gelesen: 59

    Gelesene Seiten: 22.753

    SUB: 106

    :study: Clive Cussler & Dirk Cussler - Die Kuba - Verschwörung:study:

  • Bin irgendwie spät dran. Hier meine Augustbücher.


    Haus der Hüterin: Die Wächterin von Andrea Habeney :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Haus der Hüterin: Die Bedrohung von Andrea Habeney :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Ich mag diese Reihe, in der Rylee, die junge Hüterin so einige Herausforderungen meistern muss. Ob in ihrem Haus oder in anderen Welten, es macht Spass, die Büchlein zu lesen.


    Sturmnacht: Die dunklen Fälle des Harry Dresden von Jim Butcher :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Mal sehen ob ich die Reihe weiter verfolge. Mit Harry Dresden bin ich nicht so recht warm geworden. Insgesamt mag ich so problembelastete Protagonisten nicht. Ansonsten eine schöne Idee für eine Reihe.


    Blutebbe von Derek Meister :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Solider Krimi, anfangs recht heftig. Ein zweiter Erzählstrang zu einem weiteren Verbrechen ergibt zusammen einen etwas konstruierten Schluss.


    Gnade war gestern von Ingrid Sonnleitner :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Boah, 3,5 Sterne und ich weiß nicht mehr um was es ging :pale:. Das war wohl zu gut bewertet.


    China Girl von Don Winslow :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Man ahnt sehr schnell, dass die gesuchte Person nicht der Mensch ist, für den sie gehalten wird. Actionreich wird die Suche nach besagter Person durchgeführt und erzählt. Zu vorhersehbar in den einzelnen Schritten


    Der Fahrer von Andreas Winkelmann :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertungHalb:

    Spannender, gut geschriebener Krimi den man am liebsten am Stück lesen möchte. Einzig der Schluss mit diesem Täter hat mich etwas enttäuscht. Es ist zwar alles logisch erklärt, trotzdem hätte ich mir einen anderen Täter gewünscht.


    Die 50 gesündesten 10 Minutenrezepte von Dr. Anne Fleck :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Es sind schnell zuzubereitende Gerichte, die sogar mit genauer Zeitangabe versehen sind. Zum Teil benötigt man etwas exotische Zutaten, die bestimmt nicht in jeder Küche vorrätig sind oder es werden auf z. B. tags zuvor gekochte Kartoffeln zurück gegriffen. Dennoch, einige von den Rezepten habe ich ausprobiert und sie schmecken!


    Es ist ein ewiger Zwiespalt: arbeitet man am Abbau des SuB oder am Abbau der WL?




  • Beitrag von Stevero ()

    Dieser Beitrag wurde von Mario aus folgendem Grund gelöscht: Werbung ().
  • Meine August-Bücher...:wink:

    Linda Castillo
    "Quälender Hass" 4,5 *
    "Brennendes Grab" 4,5*
    "Ewige Schuld" 4,5 *

    John Marrs
    "Die gute Seele" 5 *
    "Ich kenne deine Lügen" 5 * :thumleft:
    "Ich vergesse nie" 4 *

    Anna Johannsen
    "Die Tote im Strandkorb" 3,5 *
    "Das Mädchen am Strand" 3,5 *
    "Die alte Dame am Meer" 3,5 *
    "Der Mann auf der Hallig" 3,5 *
    "Die Frau auf Nordstrand" 3,5 *
    "Der Tote auf Amrum" 3,5 *
    "Enna Anderson und das verschwundene Mädchen" 3,5 *

    "Juister Mohn" Elke Bergsma und Anna Johannsen 2,5 *

Anzeige