Sebastian Fitzek - Flugangst 7A

  • Buchdetails

    Titel: Flugangst 7A


    Verlag: Argon Verlag

    Bindung: Audio CD

    Laufzeit: 00:07:04h

    ISBN: 9783839894057

    Termin: Neuerscheinung Februar 2019

  • Bewertung

    4 von 5 Sternen bei 122 Bewertungen

    80,9% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Flugangst 7A"

    Es gibt eine tödliche Waffe, die durch jede Kontrolle kommt. Jeder kann sie ungehindert an Bord eines Flugzeugs bringen … Ein Nachtflug von Buenos Aires nach Berlin. Ein seelisch labiler Passagier. Und ein Psychiater, der diesen Passagier dazu bewegen soll, die Maschine zum Absturz zu bringen – sonst stirbt der einzige Mensch, den er liebt.
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

  • Kurzmeinung

    Gaymax
    Spannend wie immer, aber es hat auch seine Schönheitsfehler.
  • Kurzmeinung

    -the-black-one-
    Gewohnte Fitzek Spannung mit guten Wendungen.

Anzeige

  • Mir hat dieser Fitzek eigentlich recht gut gefallen. Vielleicht lag das auch an Simon Jäger, dem hervorragendem Sprecher. Ich hatte es als Hörbuch.

    Flugangst habe ich keine von daher hat mich das Ganze jetzt auch nicht so mitgenommen.


    Ich war sogar fast versucht 5 Sterne zu geben, aber das Ende fand ich sehr seltsam und hat mich doch etwas ratlos zurückgelassen.


    Das war jetzt nach "Der Augensammler" und "Das Paket" der dritte Fitzek der mir gut gefiel.

    Gelesen hatte ich von ihm in der Vergangenheit noch "Der Seelenbrecher" (abgebrochen) und "Passagier 23" das ich zwar zu Ende las aber als absoluten Schwachfug empfand.


    Flugangst 7 A aber hat mich gut unterhalten über ein paar Stunden. Wobei wirklich der hervorragende Sprecher da wohl auch einen grossen Anteil daran hat :thumleft:

    "Des Menschen größtes Verdienst bleibt wohl wenn er die Umstände so viel als möglich bestimmt und sich so wenig als möglich von ihnen bestimmen läßt."

    (Johann Wolfgang von Goethe in "Wilhelm Meisters Lehrjahre")

  • Irgendwie bin ich über die Rezis hier etwas verwundert...

    Die einen finden Flugangst ganz toll, spannend und super recherchiert - andere schreiben das es nicht ganz so an den Haaren herbeigezogen ist wie andere Fitzeks.

    Beides gibt mir zu denken ;)


    Spanned mag ich ja noch teilen - aber total auf Kosten von Logik und Co. Ausser das Flugzeuge fliegen und man Flugangst haben kann fand ich da nichts "super recherchiert" - alles was sich irgendwie mit der Auflösung von Spannung in der Geschichte befasst ist nämlich unglaublich konstruiert und an den Haaren herbeigezogen.

    Andererseits frage ich mich: Wenn andere Fitzeks NOCH haarsträubender sind... wie geht das? :P


    Für mich war Flugangst 7A eine "spannenden" Hörbuchunterhaltung während einer Autofahrt, aber am Ende dachte man eigentlich nur noch "ja ne - ist klar..." weil alles so total unglaubwürdig und zwanghaft konstruiert rüber kam.... Eine Story über die man besser nicht genauer nachdenkt ;)


    Meine Rezi in meinen Blog: http://read.tharos-web.de/2018…tian-fitzek-flugangst-7a/

  • Ich habe Flugangst 7a als Hörbuch gehört und mir hat es gut gefallen. Typisch Fitzek mit seinen Wendungen, Cliffhanger, kurze Kapitel und nichts ist so wie es scheint.

    Spannend, zurecht ein Psychothriller.

    Simon Jäger gehört für mich zu den Top-Sprechern im Hörbuchbereich. Angenehme Stimme, die er gekonnt einsetzt.


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:


    Jessy1963

    Zu deinem Spoiler. So habe ich das auch verstanden. Erscheint mir logisch. :wink:

  • Squirrel

    Hat das Label Krimi/Thriller hinzugefügt

Anzeige