Joe Wilkins – Fall back down when I die

Anzeige

  • Original : Englisch/USA, 2019


    INHALT :

    Wendell Newman, a young ranch hand in the Bull Mountains of Montana, has recently lost his mother, leaving him an orphan. His bank account holds less than a hundred dollars, and he owes back taxes on what remains of the land his parents owned, as well as money for the surgeries that failed to save his mother's life.

    An unexpected deliverance arrives in the form of seven-year-old Rowdy Burns, the mute and traumatized son of Wendell's incarcerated cousin. When Rowdy is put under his care, what begins as an ordeal for Wendell turns into a powerful bond, as he comes to love the boy more than he ever thought possible. That bond will be stretched to the breaking point...

    Shortlisted for the 2019 Center for Fiction First Novel Prize, Fall Back Down When I Die explores issues of social disharmony, generational poverty, and the daily lives of the rural working class.

    (Quelle: amaz.)


    BEMERKUNGEN :

    Im Wesentlichen sind die Kapitel mit den Namen der dortigen Hauptfigur betitelt : Es gibt derer Drei, die wir nach und nach kennenlernen, auch in ihren Verbindungen und ihren Schicksalsfäden. Als da wären

    - Verl Newman, der sich schreibender Weise in der Ich-Form an seinen Sohn richtet, klar erkenntlich auf der Flucht nach einem Verbrechen… Diese eingefügten Kapitel sind jeweils sehr kurz


    - der vierundzwanzigjährige Wendell, der also kürzlich seine Mutter verloren hat, in einem Mobilhome lebt und auf der Farm von Glen Hougen arbeitet. Seine Cousine, gefühlte Halbschwester, sitzt wegen Drogenmißbrauchs ein, und ihm wird die Obhut seines Neffen Rowdy anvertraut. Wendell lebt auf, versucht dem autistischen, insichgekehrten Kinde die Augen zu öffnen für die Schönheiten…


    - Gillian ist circa eine Generation älter, Ende der 40 und als Lehrerin arbeitend, bzw die Sozialfälle in der Kleinstadtschule betreuend. Sie hilft Schülern bei der Orientierung. So wird sie dann auch Rowdy kennenlernen. Sie war mit Kevin verheiratet, einem naturnahen Ranger, der vor circa zwölf Jahren ermordet worden war. Ihrer glücklichen Ehe entstammt Maddy.


    Nach und nach also verstehen wir die feinen Beziehungen, Verbindungen zwischen diesen Personen, sie werden begleitet von jeweils noch anderen Personen. Viele Variationen von Vater-Sohn-; Mutter-Tochter-, Onkel-Neffe-, Beziehungen (usw).


    Ich will zu den Entwicklungen nicht mehr sagen. Aber es schwebt wie ein « Damoklesschwert » über dem Ganzen, und es trägt auch atmosphärisch dazu bei, wenn sich Wendell immer wieder an Worte aus Macbeth erinnert. Als was wird sich nun diese Geschichte mausern ? Als Tragödie, als Happy End ? Wilkins führt uns verschlungene Pfade und dies ist einfach nicht klar, wie das Ganze ausgehen wird ! Prima !


    Fest verwurzelt ist die Geschichte in das ländliche Montana (wie auch das Schreiben von Rick Bass und Jim Harrison!). Sicherlich Verarbeitung durch den Autor von selbst erlebten Gegebenheiten im Umfeld, in dem er aufgewachsen ist : eben die Bull Mountains, der Osten Montanas… Hier aber kommt zu den landschaftlichen, naturnahen Aspekten eine soziale Komponente hinzu, die man so nicht oft findet (meine Wissens nach) : Die Zerrüttung auch ländlicher Landschaften und Strukturen, die nichts mit den ultraglatten der modernen Stadt zu tun haben. Die ökologischen Katastrophen, Wilderei. Die teils radikalen Positionen von etwas « hinterwäldlerisch » anmutenden, verarmten Schichten, die nur in Obama das schwarze Schaf sehen, und sich selbst teils als Milizen organisieren. Das spiegelt sich in erhöhtem Alkoholismus, Mangel an Erziehung und Bildung und zerrütteten Familienverhältnissen wieder. All das ist nicht der reinste Hoffnungsschimmer. Und dennoch gibt es jene Beziehung(en), die gelingen, und in denen einige bereit sind sich hinzugeben.


    Viele BT’ler könnten dieses Buch lieben ! Es wurde gerade auf Französisch übersetzt ; folgt man dieser guten Intuition in Deutschland ???


    AUTOR :

    Wilkins wurde im Norden der Bull Mountains, im Osten Montanas, geboren und verbrachte auf einer Schaf- und Heufarm die ersten neunzehn Jahre seines Lebens. Er ging auf die Gonzaga Universität und absolvierte ein Ingenieursstudium. Er verbrachte zwei Jahre mit als Mathematiklehrer im Mississippidelta brvor er an der Universität von Idaho einen Kurs in «Kreativem Schreiben « belegte. Dort arbeitete er mit dem Dichter Robert Wrigley und Kim Barnes.


    Er schrieb mehrere Bände an Poesie als auch Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend. «Fall back down when I die » ist sein erster Roman.


    Er lebt heute mit seiner Familie in Coast Range im Westen Oregons, wo er am Linfield College ein Kreativprogramm leitet.


    Siehe auch :

    https://joewilkins.org/bio/

    https://www.facebook.com/JoeWilkins.Author/



    Taschenbuch: 256 Seiten

    Verlag: Back Bay Books; Auflage: Reprint (7. Januar 2020)

    Sprache: Englisch

    ISBN-10: 0316475343

    ISBN-13: 978-0316475341

  • Wer will den Autor (wie ich) auf Französisch erkunden ? Wieder mal eine tolle Entdeckung beim Gallmeister-Verlag!


    Ces montagnes à jamais

    Depuis la disparition de son père en plein coeur des Bull Mountains, il y a plusieurs années, et le décès récent de sa mère, Wendell Newman vivote de son salaire d’employé de ranch sur les terres qui appartenaient autrefois à sa famille. Comme un rayon de soleil débarque alors dans sa vie aride le petit Rowdy Burns, fils d’une cousine incarcérée, dont on lui confie la garde. Un lien puissant et libérateur se noue entre Wendell et ce garçon de sept ans mutique et traumatisé. Mais tandis que s’organise la première chasse légale au loup dans le Montana depuis plus de trente ans, les milices séparatistes qui vénèrent le père de Wendell se tournent vers le jeune homme. Bien décidé à ne pas prendre parti, Wendell devra tout faire pour protéger Rowdy et conjurer la violence qui avait consumé la vie de son père.


    Broché : 320 pages

    Editeur : Editions Gallmeister (5 mars 2020)

    Collection : Americana

    Langue : Français

    ISBN-10 : 2351781945

    ISBN-13 : 978-2351781944

Anzeige