Helmut Barz - Brumm! (ab 24.06.2020) (mit Autor)

Anzeige

  • Brumm! - Anfang bis Ende - Seiten 1-432

    Hinweis: Bitte gebt euren Beiträgen eine Überschrift mit den Abschnitten/Seitenzahlen, auf die ihr euch bezieht. Schreibt diese einfach in die erste Zeile eures Beitrags und formatiert sie anschließend mit dem H-Button als "Überschrift 1".

    1. (Ø)

      Verlag: Helmut Barz (Nova MD)


  • Hallo und herzlich willkommen zur Leserunde von "Brumm!"

    Heute ist, war ja der Tag der Verlosung. Und so wie es aussieht, werden alle Teilnehmer*innen ein Freiexemplar bekommen.

    Ich bin mir nicht sicher, wie das jetzt funktioniert, aber es wäre nett, wenn ich per PM eure Postadressen erfahren könnte. Dann gehen die Bücher zügig auf die Reise!

    Euer Helmut "Panda" Barz (aka DER AUTOR)

    1. (Ø)

      Verlag: Helmut Barz (Nova MD)


  • Ich bin mir nicht sicher, wie das jetzt funktioniert, aber es wäre nett, wenn ich per PM eure Postadressen erfahren könnte.

    Wie genau das funktioniert, weiß ich auch nicht, aber normalerweise sollte ein Autor die Adressen automatisch vom Forum bekommen. Kann aber auch sein dass Mario sie verschickt. Wie genau das System funktioniert, weiß ich nicht. Aber das wird sicherlich noch kommen. Wir tragen jedenfalls alles bei der Anmeldung ein und bisher hat immer alles prima funktioniert.


    Danke übrigens schonmal dass ich dabei sein darf! Ich hatte mir den Anfang schon angeschaut und dann auch das Hörbeispiel angehört und fand es recht lustig. :D Und das Cover ist niedlich. :D

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Herzlichen Dank für das Freiexemplar, das gerade angekommen ist.

    Erst einmal habe ich das Buch auf Seite gelegt, damit ich nicht schon vor dem Beginn der Leserunde hineinschaue, auf deren Start ich mich freue.

  • Mein Buch ist auch heute angekommen. Vielen Dank dafür! :D Und auch danke für die Postkarten und Lesezeichen. Meine Tochter war direkt sehr interessiert an dem Lesezeichen mit dem Coverbild darauf. :D

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Vielen herzlichen Dank für das Buch, Postkarten und Lesezeichen.

    Das Cover gefällt mir sehr gut und ich freue mich schon sehr auf die Leserunde.

    Danke auch dafür, dass Du Dir die Zeit genommen hast, die Bücher zu signieren.

    Aber wie Sabine A. werde ich es zur Seite legen, damit ich nicht früher anfange zu lesen.

    Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste.
    Heinrich Heine

  • Mein Buch ist auch angekommen, vielen Dank auch für die Karten ich weiß schon wen ich auf das Buch neugierig machen werde.

    Auch die Leseempfehlung für den dreckigen Job ist gut.

    Zu dem Gruß eine Frage: ist das deine echte Handschrift oder hast du mit links geschrieben damit es bäriger aussiehr?

  • Zu dem Gruß eine Frage: ist das deine echte Handschrift oder hast du mit links geschrieben damit es bäriger aussiehr?

    :totlach: Das ist gut.

    Also ich würde vermuten es ist eine normale Handschrift. Aber irgendwas ist mit dem Stift. Entweder "kaputt" (ausgefranste Mine) oder es wurden zwei genommen, damit der so ein wenig doppelt schreibt (sieht an manchen Stellen nach zwei Linien aus). Wie es auch gemacht wurde, der Effekt sieht klasse aus!

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Zu dem Gruß eine Frage: ist das deine echte Handschrift oder hast du mit links geschrieben damit es bäriger aussiehr?

    :totlach: Das ist gut.

    Also ich würde vermuten es ist eine normale Handschrift. Aber irgendwas ist mit dem Stift. Entweder "kaputt" (ausgefranste Mine) oder es wurden zwei genommen, damit der so ein wenig doppelt schreibt (sieht an manchen Stellen nach zwei Linien aus). Wie es auch gemacht wurde, der Effekt sieht klasse aus!

    Beim ersten Unterschreiben war es ein Unfall, aber dann gefiel mir das Ausgefranste so gut, dass ich dabei gelieben bin. Und ich habe leider eine Sauklaue (bzw. Bärenklaue) (Computer-Schreiber halt).

  • Besteht eigentlich der Wunsch nach einer LiveChat-Fragestunde mit mir? wenn ja, knobele ich etwas aus.

    Also normalerweise werden einfach hier Fragen gestellt.

    Bei mir ist LiveChat auch immer was schwierig. Ich bin schon froh wenn ich es aktuell schaffe die mit meinen Uni-Dozenten hinzubekommen. :(

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Herzlichen Dank für das Freiexemplar, das gerade angekommen ist.

    Erst einmal habe ich das Buch auf Seite gelegt, damit ich nicht schon vor dem Beginn der Leserunde hineinschaue, auf deren Start ich mich freue.

    So nun melde ich mich auch mal zu Wort. Hab die Leserunde hier erst nicht gefunden. Nehme ja zum ersten Mal an einer Autorenbegleiteten Leserunde teil...


    Ersteinmal vielen herzlichen Dank für das Freiexemplar sowie Lesezeichen und Postkarte. Über die "franselige" Widmung habe ich mich auch gefreut.


    Ich musste das Buch auch ganz schnell aus Sichtweite legen, da ich mich mehrfach dabei ertappt habe, wie ein wenig drin herum stöbern wollte... Ich bin schon sehr gespannt und der Hörspiel-Eindruck hat mich schon sehr begeistert.

    Mein Buch ist auch angekommen, vielen Dank auch für die Karten ich weiß schon wen ich auf das Buch neugierig machen werde.

    Auch die Leseempfehlung für den dreckigen Job ist gut.

    Zu dem Gruß eine Frage: ist das deine echte Handschrift oder hast du mit links geschrieben damit es bäriger aussiehr?

    Also ich schreibe immer mit Links und es hat keinen Bärigen-Effekt... liegt wohl daran dass ich Linkshänder bin :totlach::totlach::totlach:

    Besteht eigentlich der Wunsch nach einer LiveChat-Fragestunde mit mir? wenn ja, knobele ich etwas aus.

    Also ich fände sowas toll.


    Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen, gibt es ein Wochenpensum (z.B. eine Bestimmte Anzahl von Kapiteln) oder wird hier täglich kommentiert?


    Wie gesagt, ich bin Neuling auf dem Gebiet "Autorenleserunde".


    Ich freu mich schon sehr auf das gemeinsame Lesen und regen Austausch.


    Vielen Dank für diese tolle Möglichkeit an Hr. Barz und das Büchertreff-Team, sowie alle beteiligten Mitleser :bounce::bounce::bounce:

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

  • Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen, gibt es ein Wochenpensum (z.B. eine Bestimmte Anzahl von Kapiteln) oder wird hier täglich kommentiert?

    Nein, Wochenpensum gibt es nicht, nur eine ungefähre Vorgabe dass man bei Büchern unter 600 Seiten in ca. zwei Wochen durch sein sollte und bei Büchern über 600 Seiten dann in vier Wochen. (Wenn ich mich da nun nicht vertue.) Damit die Autoren nicht so lange warten müssen.

    Schreiben kannst du dann immer wenn du etwas dazu zu sagen hast. Wenn dir also etwas besonderes auffällt zB. Oder einfach immer nach bestimmten Abschnitten. Wie genau, das ist dir überlassen. Aber denk bitte daran in der Überschrift die Seitenzahlen (und/oder Kapitel) anzugeben auf die sich das, was du schreibst, gerade bezieht, Damit diejenigen die nicht so weit sind wie du dann wissen dass sie den Beitrag nicht lesen sollten wenn sie nicht gespoilert werden möchten.

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Wer sich ein bisschen Panda-mäßig eingrooven will oder einfach nach einer Extra-Portion Seelenflausch sucht: Dieser Channel ist bei mit ganz weit oben in den Bookmarks:

    https://www.youtube.com/channel/UCtEgLf0_j1vJLz0aNEdO2SQ

    Awwww. :love: Den muss ich mir mal mit meiner Tochter anschauen. Die hatte neulich eh so einen Panda-Tick und wollte dauernd Panda-Videos sehen. :D

    Danke! :thumleft:

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Ich muss jetzt mal ganz blöd fragen, gibt es ein Wochenpensum (z.B. eine Bestimmte Anzahl von Kapiteln) oder wird hier täglich kommentiert?

    Nein, Wochenpensum gibt es nicht, nur eine ungefähre Vorgabe dass man bei Büchern unter 600 Seiten in ca. zwei Wochen durch sein sollte und bei Büchern über 600 Seiten dann in vier Wochen. (Wenn ich mich da nun nicht vertue.) Damit die Autoren nicht so lange warten müssen.

    Schreiben kannst du dann immer wenn du etwas dazu zu sagen hast. Wenn dir also etwas besonderes auffällt zB. Oder einfach immer nach bestimmten Abschnitten. Wie genau, das ist dir überlassen. Aber denk bitte daran in der Überschrift die Seitenzahlen (und/oder Kapitel) anzugeben auf die sich das, was du schreibst, gerade bezieht, Damit diejenigen die nicht so weit sind wie du dann wissen dass sie den Beitrag nicht lesen sollten wenn sie nicht gespoilert werden möchten.

    Danke für die Info. Dann kann ja nun nichts mehr schiefgehen!

    Wer sich ein bisschen Panda-mäßig eingrooven will oder einfach nach einer Extra-Portion Seelenflausch sucht: Dieser Channel ist bei mit ganz weit oben in den Bookmarks:

    https://www.youtube.com/channel/UCtEgLf0_j1vJLz0aNEdO2SQ

    Oh da werde ich morgen mal ein wenig umherstöbern.


    Danke für die Tipps.

    Ein Wort, ein Buch, ein Autor sind nichts als einzelne Wassertropfen. Alle zusammen ergeben den Strom, der alles hinwegreist und den keine Kraft zurückfließen lassen kann. Adalbert de Chamisso

    :study:Brumm- Helmut Barz

    :study:Harry Potter und der Feuerkelch - J.K. Rowling

    :study:Das andere Geschlecht - Simone de Beauvoir

    :study:Meine Reise zum Tadsch Mahal

    :musik:Die kleine Bäckerei in Brooklyn - Sophie Caplin und Julie Caplin

    :study:Testleserin für einen bis dato unveröffentlichten Roman von Anette Schaumlöffel

Anzeige