Neues Logo

  • Wir haben uns schon mehr als einmal an ein komplett neues Layout gewöhnt... das Logo sehe ich ganz 2 Sekunden bevor ich weiter scrolle. Und der BT ist ein Forum keine Autofirma, kein großes Aktienunternehmen oder ein 150 Jahre altes Familienunternehmen... was seinen Wert natürlich in keinster Weise minimiert. :D

    Es wird schon :friends::kiss:

    Allergikerinformation:
    Der Beitrag kann Spuren von Nüssen, sowie Ironie und Sarkasmus enthalten.


    Aktzeptiere die Welt nicht so, wie sie zu sein scheint.
    Habe den Mut sie zu sehen, wie sie sein könnte.

  • Wir haben uns schon mehr als einmal an ein komplett neues Layout gewöhnt... das Logo sehe ich ganz 2 Sekunden bevor ich weiter scrolle. Und der BT ist ein Forum keine Autofirma, kein großes Aktienunternehmen oder ein 150 Jahre altes Familienunternehmen... was seinen Wert natürlich in keinster Weise minimiert. :D

    Es wird schon :friends::kiss:

    Nachdem ich hier zig Meinungen, positiv als auch negativ, und Überlegungen etc gelesen habe, dachte ich mir auch nur: Eigentlich ist es mir ziemlich wumpe wie das Logo aussieht :lol:

    ~ Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß, wie Wolken schmecken. ~

    Carlo Karges

  • Wir haben uns schon mehr als einmal an ein komplett neues Layout gewöhnt... das Logo sehe ich ganz 2 Sekunden bevor ich weiter scrolle. Und der BT ist ein Forum keine Autofirma, kein großes Aktienunternehmen oder ein 150 Jahre altes Familienunternehmen... was seinen Wert natürlich in keinster Weise minimiert. :D

    Es wird schon :friends::kiss:

    Im Gegensatz zur Autofirma verbringen die meisten Leute hier aber deutlich mehr Zeit :geek::-,

  • Bei dem neuen Logo bewahrheitet sich wieder mal der Satz: Allen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

    :study: Michael J. Sullivan: Der Aufstieg Nyphrons

    :montag: Leonhard Horowski: Das Europa der Könige


    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Die richtigen Adjektive zur Gestaltung zu finden ist immer ein schwieriges Unterfangen, weil sie natürlich subjektiv wahrgenommen wird - ganz gleich ob es eine Geschmacks- oder Gewohnheitsache ist.

    Ich stelle mir gerad vor, das Logo ist angelehnt an die Szene aus der "Findet Nemo" mit den Möwen. :totlach::loool:

    BUCH!! BUCH! BUCH??

    Statistik 2020: Bücher: 10 <:~:> PR-Classics: 19 <:~:> ATLAN: 49/850 <:~:> Perry-Rhodan: 3072/3073
    Perry Rhodan EA Aufholgjagd: akt. Stand: 699 / 2874 << 2015: 73 << 2016: 215 << 2017: 159 << 2018: 152 << 2019: 79 << 2020: 19

    :study:: Fritz Leiber - Der unheilige Gral (20%) <:~:> NEBULAR XL2 35%

    "Ich mag lange romantische Spaziergänge durch Buchläden". -Goodreads

  • Erst nachdem ich hier die ersten Posts las, habe ich erkannt, dass es ein Eichhörnchen ist. Ich sah zuerst ein Mädchen mit Haarmähne, das auf einem Reader (oder einem Smartphone) liest. :pale:


    Zu meiner Verteidigung: Auf meinen IPad ist das Logo relativ klein. Es könnte also gern noch etwas größer sein. Ansonsten ist für mich das neue Logo ok.


    Und der Besuch beim Optiker wird wohl bald mal stattfinden müssen. 😉


    edit: ah, beim Weiterlesen merke ich, dass auch noch andere das Eichhörnchen nicht gleich gesehen haben. 😁

  • Wenn du die Unterzeile nicht auf die ganze Breite ziehst, sähe es vielleicht schon wieder ein bisschen lockerer aus.

    Ich denke auch, dass das schon helfen könnte, ja.

    "I'm one with the force, the force is with me..." - Chirrut Imwe (Star Wars: Rogue One)

    俺は、お前を裏切らない - Ich werde dich nicht verraten

  • Ich denke auch, wenn das Hörnchen etwas größer wäre, könnte man es besser erkennen.

    Mir geht's da wie Farast , ich habe auf den ersten Blick einen Igel erkannt.

    Ich will jetzt nicht auch noch sagen, dass ich das alte Bookie niedlicher fand, deswegen schweige ich still. Ich gewöhne mich sicher bald dran. :wink:

    "Outside of a dog, a book is man's best friend. Inside of a dog, it is too dark to read."
    - Groucho Marx

  • Huch, dachte ich zuerst, schon wieder ein neues Forenlayout. Aber nein, nur unser Logo hat sich geändert. Mein zweiter Gedanke war, ob Squirrel an der Gestaltung des neuen Logos beteiligt war.


    Mir gefällt das neue Logo recht gut, moderner und wahrscheinlich auch zeitgemäßer. Leider versprüht es nicht ganz die Wärme und Geborgenheit des alten Fuchses, der war schon süß und einladend.

    Den neuen Schriftzug finde ich auf jeden Fall besser als den alten, nur das dick geschriebene "TREFF" irritiert mich ein wenig.

    Ach egal, man gewöhnt sich an fast alles und es ist doch toll, dass die Forenleitung sich regelmäßig über die Präsentation und das Layout Gedanken macht.:thumleft:

    Sub: 259


    gelesen:
    ...
    2018: 116 Bücher / 2 Perry Rhodan Heftromane

    2019: 142 Bücher / 29 Perry Rhodan Heftromane

    2020: 100 Bücher / 26 Perry Rhodan Heftromane

  • Mein zweiter Gedanke war, ob Squirrel an der Gestaltung des neuen Logos beteiligt war.

    Mein Alter Ego war schon immer "beteiligt", denn Bookie war auch schon immer ein Eichhörnchen und kein Fuchs, lange bevor ich vor 8 Jahren zum BücherTreff gestoßen bin :wink:

    viele Grüße vom Squirrel

    :study: Rafik Schami - Ich wollte nur Geschichten erzählen

    :study: Irène Némirovsky - Meistererzählungen


  • Ich zucke ja schon immer bei jedem Avatar-Wechsel zusammen :totlach: und brauche eine Weile, um mich daran zu gewöhnen. Und heute war nun unser Bookie fällig. :loool: Wird schon werden, ich glaube, nach einer Woche habe ich mich daran gewöhnt und es kommt ja auf den Inhalt unseres Büchertreffs an. :love: Danke Mario für´s Kümmern, dein Gedanken-Machen und das kontinuierliche Ideen-Entwickeln um unseren Büchertreff. :applause:

    Immerhin steht unten drunter ja das voll Bücherleben.

    DAS fand ich sofort total super, dieser Schriftzug in voller Breite. :thumleft:

  • Ich finde die Haltung des kleinen Hörnchens echt niedlich. Wie es sich an das Buch klammert, es fest an die Brust drückt und man sich bei dem Blick vorstellen kann, dass es sagt: "Meins!"

    I'm not going to die. Not till I've seen it.

    Seen what?

    Everything.

    -V.E. Swab-


    :study: Bücher 2020: 20

    :dance:SuB: 16

    8-[WuLi insgesamt: 318

  • Schön, dass ich nicht der einzige bin, der da ein Weinglas gesehen hat.

    Auf meinem Smartphone habe ich auch eine schwarzhaarige Frau mit einem Glas Rotwein in der Hand zu sehen vermeint. Gefiel mir gar nicht schlecht.:lol: Das neue Logo finde ich eigentlich besser als das alte, das mir immer wie für Kinder gezeichnet vorkam. Mir erschließt sich zwar immer noch nicht, was ein Eichhörnchen mit Büchern zu tun hat, denn in der Tierwelt lesen bekanntlich nur die Ratten und die Würmer, aber wenn's hilft.:wink:

  • Mir erschließt sich zwar immer noch nicht, was ein Eichhörnchen mit Büchern zu tun hat, denn in der Tierwelt lesen bekanntlich nur die Ratten und die Würmer, aber wenn's hilft.:wink:

    Du irrst dich :lol:

    https://www.alamy.de/gebildete…lesen-image311426009.html

    “La domanda fondamentale della filosofia è la stessa di quella di un romanzo giallo: chi è il colpevole?” Umberto Eco


    :study:Die Verfluchten Joyce Carol Oates (MLR)

    :study:La Canzone di Achille Madeline Miller

  • Du irrst dich

    Ah ja, aber ist das nicht ein Grauhörnchen aus Nordamerika? Die mögen zwar gebildeter sein als unsere einheimische Art, die immer nur ans Essen und Nüsse sammeln denkt, aber dafür verdrängen sie die roten Eichhörnchen leider immer mehr. Am Ende haben wir auf allen Bäumen in Europa nur noch lesende Grauhörnchen sitzen.:wink:

  • Mir erschließt sich zwar immer noch nicht, was ein Eichhörnchen mit Büchern zu tun hat,

    Eichhörnchen sammeln und horten, davon gibt es hier im BT eine ganze Menge, wenn man sich so die SuBs anschaut...:wink:

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Eichhörnchen sammeln und horten

    #-oJetzt, wo Du's sagst. Das Sammeln und Horten ist das Entscheidende! Sieht man ja auch daran, wie das Hörnchen sein Buch umklammert hält und sich ängstlich umsieht, ob es ihm etwa einer wegnehmen will.:wink: