192. Lesenacht am Samstag, den 2. Mai 2020

Anzeige

  • :huhu: Liebe Lesenächtler,


    wieder naht der erste Samstag im Monat und so wird es Zeit für die


    BücherTreff Lesenacht
    am Samstag, den 2. Mai 2020


    Los geht es um 20.00 Uhr. :D
    Wie bei den bisherigen Lesenächten auch, kann jeder für sich selbst entscheiden, welches Buch er an diesem Abend lesen möchte, ganz gleich ob ein Neues begonnen oder die momentane Lektüre fortgesetzt wird. Wichtig ist nur, dass jeder Teilnehmer sein Buch hier im Thread kurz vorstellt und uns im Laufe des Abends über das Buch und seinen Leseabend berichtet. So kann erzählt werden wie das Buch gefällt, wo ihr lest, ob ihr dabei etwas Leckeres esst und trinkt usw.


    Auch kann sich im Chat getroffen und über Lesefortschritte etc. ausgetauscht werden.
    Chatzeiten sind 23.00h, 1.00h und wer es noch schafft um 3.00h.



    Ich wünsche euch tolle Buchgespräche und einen gemütlichen Leseabend in diesem Thread! :study:


    Liebe Grüße :winken:


    Mario

  • Oh schon wieder ein Monat rum, ich schaue mal ob ich mitmache, aber vermutlich schon, weil man ja sonst nichts anderes machen kann

    Welches Buch ich lese, weiß ich noch nicht vermutlich mehrere gleichzeitig, einmal das LR, aber welches sonst noch muß ich schauen

  • Hallo Mario,

    Ich möchte am 2.Mai die Lesenacht mitmachen. Gerne mit dem Buch "Kelch der Toten". Ich nehme seit gestern an der Leserunde "Kelch der Toten"teil. Mit meinem eigenen Buch. Darf ich trotzdem das Buch bei der Lesenacht lesen oder vorstellen?

  • JA, natürlich! Warum denn nicht?

    Jeder darf lesen, was er lesen möchte. DAS finde ich macht die Lesenacht aus, die breite Vielfalt an Büchern über die gesprochen wird.

    Ein Teil kennt der Bücher kennt man und kann sich mit dem Lesenden austauschen, an andere Teil kennt man nicht und man kann sich toll austauschen und hat evtl Kandidaten für die Wunschliste :totlach:

  • Ich melde mich auch mal an, erstmal unter Vorbehalt.

    Ein Buch habe ich noch gar nicht ausgesucht. Vielleicht lese ich einen Murakami, da fehlt mir noch der ein oder andere. Oder eine Kurzgeschichte von Stephen King. Ich habe hier noch die Story Selection liegen und könnte eine Geschichte daraus nehmen. Zum Beispiel "Rita Hayworth and Shawshank Redemption" nach der Die Verurteilten gedreht wurde. Irgendwie bin ich nie dazu gekommen, mal die Vorlage zu lesen.

    Ich bin eitel, hochmütig, tyrannisch, blasphemisch, stolz, undankbar, herablassend - bewahre aber das Aussehen einer Rose.

    Pita Amor

  • *Katrin* Herzlich willkommen.

    Ich bin ziemlich sicher dabei und beim Lesestoff tendiere ich zum nächsten Band der Mrs.-Haristeen-und-Mrs.-Murphy-Reihe vom SUB.

    1. (Ø)

      Verlag: Ullstein Taschenbuch


    :study: David Morell: Der Eisenbahnmörder

    :montag: Leonhard Horowski: Das Europa der Könige


    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

  • Mal schauen ob ich es schaffe dabei zu sein! Wenn ja, mit welchem Buch weiss ich noch nicht.

    :study:

    Stiefkind von S. K. Tremayne S. 0 von 400

    Harry Potter und der Feuerkelch Band 4 von Joanne K. Rowling S. 80 von 704



    Bücher: 30 = 2018

    Bücher: 24 = 2019

  • Hallo Mario,

    Ich möchte am 2.Mai die Lesenacht mitmachen. Gerne mit dem Buch "Kelch der Toten". Ich nehme seit gestern an der Leserunde "Kelch der Toten"teil. Mit meinem eigenen Buch. Darf ich trotzdem das Buch bei der Lesenacht lesen oder vorstellen?

    Ich hab deine Frage mal in den aktuellen Thread versetzt. Janina hat es Dir ja schon erklärt, dass Du uns natürlich und selbstverständlich dein Leserundenbuch vorstellen kannst :)

    viele Grüße vom Squirrel


    :study: David Grossman - Was Nina wusste


  • Ich überlege mal, wird heute und morgen ein harter Tag, aber vielleicht finde ich abends ja dann mal wieder die Muße zum Lesen. :winken:

    :study: Im Zeichen des Löwen - Daniel Wolf

    :montag: Kristallblau (2) -Amy Ewing

    :montag: Conan the Barbarian (Complete Collection) - Robert E. Howard


  • Dieses Mal würde ich ja auch ganz gerne mal mitmachen. :) Das wäre dann meine erste Lesenacht, aber nach 10 Jahren BT wird es einfach mal Zeit. :lol: Wenn also nichts dazwischen kommt und ich vorher nicht einschlafe 8-[, dann möchte ich mit "One of us is lying" dabei sein. Da bin ich schon ca. bei der Hälfte angelangt und bisher gefällt es mir überaus gut.

    So many things become beautiful when you really look.


    Lauren Oliver

  • Hallo zusammen! :winken:

    Bin auch neu hier und nach fast zwei Jahren Stress, Ärger und überhaupt keine Zeit für irgendwas, kämpfe ich mich langsam wieder an die Oberfläche.

    Da würde ich auch gerne mitmachen, wenn ich auch noch nicht weiß wie es klappt, bzw wie lange ich es schaffe dabei zu bleiben. :-?

    Lesen werde ich sicher in eins von meinen zurzeit fünf angefangenen Büchern - oder auch wechselweise.

    Lesenacht hört sich auf jeden Fall schonmal wieder gut für mich an :)


    Liebe Grüße und dann bis später :D

    Gegensätze ziehen sich an - ich bin voller Gegensätze und komme somit auch mit (fast) allen gut aus :-,

    ****

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."

    - Heinrich Heine -


    Bin dann mal :study:

  • wenn ich auch noch nicht weiß wie es klappt, bzw wie lange ich es schaffe dabei zu bleiben. :-?

    Das wissen viele von uns nicht im voraus. Steig einfach mit ein und schau, wie es dann läuft. :D

  • 20:00 Uhr

    Hallo in der Runde!

    Bücher hab ich schon parat gelegt, aber Lesen dauert noch etwas.

    Hab mich aber schonmal für eins von meinen fünf entschieden.

    Fange mit was lustigem an, trotz Krimi. Regional, typisch nordisch/friesischer Humor und eingeschworen :)

    Wünsche euch allen viel Spaß!

    Gegensätze ziehen sich an - ich bin voller Gegensätze und komme somit auch mit (fast) allen gut aus :-,

    ****

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."

    - Heinrich Heine -


    Bin dann mal :study:

  • Liebe Suhani Du bist der Lesenacht leider um einen Tag voraus. Ich hoffe, Du kannst dich uns auch morgen anschließen.

    :study: David Morell: Der Eisenbahnmörder

    :montag: Leonhard Horowski: Das Europa der Könige


    Man sollte Gott nicht nach dieser Welt beurteilen, das war nur ein Versuch, der nicht gelungen ist, aber es muß ein Meister sein, der solche Schnitzer macht (Van Gogh, zitiert von Harald Lesch)

    Mögen hätt' ich schon wollen, aber dürfen hab ich mich nicht getraut! (Karl Valentin)

Anzeige