Ilona Andrews - Tanz des Feuers / White Hot

  • Buchdetails

    Titel: Hidden Legacy: Tanz des Feuers


    Band 2 der

    Verlag: LYX.digital

    Bindung: E-Book

    Seitenzahl: 423

    ISBN: 9783736308466

    Termin: Neuerscheinung Oktober 2018

  • Bewertung

    4.9 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen

    98,3% Zufriedenheit
  • Inhaltsangabe zu "Hidden Legacy: Tanz des Feuers"

    Wie Feuer und Eis Ihre außergewöhnliche magische Fähigkeit - zu erkennen, wann jemand lügt - kommt Nevada Baylor in ihrem Job als Privatdetektivin gerade recht. Zusammen mit ihrem Fleiß und ihrer Beharrlichkeit hat sie es geschafft, ihre (vielleicht ein bisschen exzentrische) Familie mit ihrer Detektei über Wasser zu halten. Aber in ihrem neuen Fall muss sich Nevada abermals gegen die finsteren Mächte stellen, die Houston bereits einmal zerstören wollten. Aber das ist nichts gegen die erneute Begegnung mit Connor 'Mad' Rogan - dem Milliardär, Prime-Magier und herablassenden Idiot (so sagt zumindest Nevada). Zwischen beiden sprühen die Funken, doch erneut müssen die beiden gegen den Feind zusammenarbeiten, der diesmal noch gefährlicher und noch stärker ist. Und bald schon müssen Nevada und Conner erkennen, dass nichts so sehr brennt wie Eis ... 'Die Leser werden sehnsüchtig auf die nächsten Bücher warten!' Booklist Band 2 der Hidden-Legacy-Reihe
    Weiterlesen
  • Aktion

  • Bestellen

Anzeige

  • Annotation (Amazon):


    Ihre außergewöhnliche magische Fähigkeit - zu erkennen, wann jemand lügt - kommt Nevada Baylor in ihrem Job als Privatdetektivin gerade recht. Zusammen mit ihrem Fleiß und ihrer Beharrlichkeit hat sie es geschafft, ihre (vielleicht ein bisschen exzentrische) Familie mit ihrer Detektei über Wasser zu halten. Aber in ihrem neuen Fall muss sich Nevada abermals gegen die finsteren Mächte stellen, die Houston bereits einmal zerstören wollten. Aber das ist nichts gegen die erneute Begegnung mit Connor 'Mad' Rogan - dem Milliardär, Prime-Magier und herablassenden Idiot (so sagt zumindest Nevada). Zwischen beiden sprühen die Funken, doch erneut müssen die beiden gegen den Feind zusammenarbeiten, der diesmal noch gefährlicher und noch stärker ist. Und bald schon müssen Nevada und Conner erkennen, dass nichts so sehr brennt wie Eis ...

    Inhalt:


    Endlich geht es weiter mit Nevadas und Rogans Kampf gegen die mächtige Geheimorganisation, die das Houston, wie sie es kennen und lieben zerstören möchte.

    Anfangs dreht sich die Handlung wieder um Nevada und einen neuen Auftrag für ihre Privatdetektei. Wieder einmal stellt sich der Auftrag als ziemlich gefährlich und umfangreich heraus. Zunächst versucht sie sich noch alleine durchzuschlagen, doch schnell wird ihr klar, dass sie wieder Hilfe braucht. Diese Hilfe kommt in Form des sexy und gefährlichen Mad Rogan. Arrogant, gefährlich und hochbegabt. Ein Mann der über Leichen geht um das zu bekommen, was er will.

    Ein Mann, von dem sich Nevada fernhalten sollte.

    Doch leider ist das gar nicht so einfach, wenn man immer wieder aufeinander trifft und nicht nur die Fetzen fliegen, sonderen auch die Funken. Und diese Funken so langsam zu einem alles verbrennenden Feuersturm werden.

    Doch nicht nur die Geheimorganisation stellt sich als äußerst gefährlich heraus.

    Nevada und ihre Familie treffen auf einen Geist der Vergangenheit, der alles verändern wird. Und das nicht unbedingt zum Guten.


    Mehr soll an dieser Stelle nicht verraten werden, denn die Geschichte ist nach wie vor sehr toll und spannend.



    Fazit:


    Wie schon erwähnt, ist der zweite Teil ein würdiger Nachfolger zu Teil 1.

    Nach wie vor ist er spannend und fesselnd geschrieben und man muss einfach wissen, wie es weitergeht mit Nevada und Rogan und wer sich eigentlich hinter dieser ominösen Geheimorganisation versteckt, die Chaos nach Houston bringt.

    Ich finde dich Charaktere alle gut ausgearbeitet, was ich bis jetzt bei allen Ilona Andrews Büchern so wahrgenommen habe.

    Es finden sich bei Nevada einige Parallelen zu Kate, der knallharten Hauptfigut der Stadt der Finsternis Reihe und das hat mich persönlich sehr begeistert, da ich auch ein großer Fan der anderen Reihe bin.

    Für alle Fans des Autorenpaares ist dieser Teil wieder ein weiteres Muss in der Leseliste.

    Volle 5 von 5 Sternen.

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • Fienchen95

    Hat den Titel des Themas von „Hidden Legacy - Tanz des Feuers“ zu „Ilona Andrews - Tanz des Feuers“ geändert.
  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Ilona Andrews - Tanz des Feuers“ zu „Ilona Andrews - Tanz des Feuers / White Hot“ geändert.

Anzeige