In 366 Büchern durch das Jahr 2020 / 2. Quartal

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt


    Ist Wandern (oder Spazierengehen) nur noch ein Interessengebiet der Senioren, während die "Jungen" sich nur für die Extremsportvariante des Wanderns interessieren?

    Kommt darauf an was du unter Extremsportvariante des Wanderns meinst. Wenn ich an unsere "Wanderungen" (so um die 8 bis 10 km lang) denke, die wohl eher gemütliche Wanderungen sind, wäre mir nicht so aufgefallen, dass da nur Senioren unterwegs wären. Das war immer ziemlich durchmischt von den Altersstufen her.



    Zur Frage, ich habe mich für dieses Buch entschieden. Wenn man sich das Bild größer anschaut, kann man auch den Rucksack gut erkennen.

    Nimm dir Zeit für die Dinge, die dich glücklich machen.


  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt


    Ohne den Film mit Robert Redford in der Hauptrolle wäre ich nicht auf das Buch gekommen.

    signed/eigenmelody

    Books are the ultimate Dumpees: put them down and they’ll wait for you for ever; pay attention to them and they always love you back.

    - John Green



  • Könntest du das etwas genauer erklären?

    Dein Vertrauen in meine Gedächtnisleistung ehrt mich. Dieses Seminar ist schon ein paar Dekaden her... Ich wüsste es selber gerne wieder genauer! Und habe Lust bekommen, mich in dieses Thema wieder zu vertiefen.


    Ein paar Bruchstücke:

    Das Seminar hieß "Formensprache der Gotik", und da der gotische Kirchenbau Symbolen gehorcht, war ein Rand(!!!)thema auch die Positionierung der Kirchen. Kirchen wurden nicht einfach irgendwo hin gebaut, sondern an solche Kraftorte. Ich habe vergessen, woran man die erkennt. Die genauere Positionierung hing dann wieder von der Ostung ab (natürlich auch vom Untergrund, aber darum geht es jetzt nicht).

    Grund war u. a., dass Kirchen- deren Bau ja mit ungeheuren Anstrengungen verschiedener Art verbunden war und nicht selten über Generationen ging - nicht nur als Versammlungsort (hängt mit der spezifischen Religionsausübung zusammen) diente, sondern auch als Schutzort, als Gerichtsort, als Aufführungsort (Stichwort Mysterienspiele) etc. diente. Und da viele Kirchen ursprünglich vorgotische Bauten waren, wurde bisschen weiter ausgeholt.

    Ich erinnere mich noch, dass es nicht nur um die Lage einer einzelnen Kirche ging, sondern auch um die Achsen, die die verschiedenen Kirchen innerhalb einer Siedlung bilden.


    Tut mir leid, wenn ich Dir nicht genauer weiterhelfen kann. Ich vergesse vieles, was ich beruflich nicht aktivieren konnte.

    :study: Joyce Carol Oates, Die Verfluchten (MLR).

    :study:Roy Jacobsen, Die Unsichtbaren.

    :musik:Martha Grimes, Mordserfolg.

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    rechts im Bild ist der Rucksack geparkt


    Nach einem verheerenden Krieg liegt das Nordamerika der Zukunft in Schutt und Asche. Der junge Hud hält sich mit zwielichtigen Geschäften über Wasser, zieht als Plünderer durchs Land und ist vor allem eins: sich selbst der Nächste. Als ihm eine Karte zum geheimnisumwobenen Sherman's End in die Hände fällt, beschließt Hud kurzerhand, diesen Ort zu finden, denn zahlreiche Schätze sollen dort verborgen sein. Auf seiner Reise schließt sich ihm ein Mann namens Archie an, der über sonderbare Fähigkeiten verfügt und sich insgeheim geschworen hat, Sherman's End um jeden Preis zu vernichten.

    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."
    (Heinrich Heine)

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    Klappentext:

    Im Brennpunkt des Romans stehen die Konflikte der bäuerlichen Seele: Ehre, Schande, Liebe, Wahnsinn und Tod. Die Leidenschaftlichkeit treibt die Figuren aus ihrer Eindimensionalität heraus und macht aus dem »Jäger von Fall« einen ebenso vielschichtigen wie packenden Heimatroman. Noch vor Erscheinen wurde das Buch 1883 zensiert. Zu anstößig wirkte der Konflikt um das uneheliche Kind. Der spätere, ungeheure Erfolg des Buches zeigt jedoch, dass die Toleranz der Zeitge-nossen Ganghofers unterschätzt wurde. »Der Jäger von Fall«, ein Frühwerk Ganghofers, in dem der Einfluss des zeitgenössischen Realismus noch spürbar ist, zählt zu den erfolgreichsten Romanen des Heimatdichters und wurde mehrmals verfilmt. Mit dieser Ausgabe liegt er nun erstmals seit langem wieder zum Nachlesen vor.

    :study: Joyce Carol Oates, Die Verfluchten (MLR).

    :study:Roy Jacobsen, Die Unsichtbaren.

    :musik:Martha Grimes, Mordserfolg.

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    :winken:

    Kurzbeschreibung

    Nathaniel Hunter gilt als der beste Jäger und Fährtensucher der Welt. Als eine unbekannte, mysteriöse Kreatur eine blutige Spur durch die unwirtliche Wildnis Alaskas hinter sich herzieht, wendet sich das Militär hilfesuchend an ihn. Er soll das Monstrum finden und zur Strecke bringen. Doch als die Kreatur sich den ersten bewohnten Ortschaften nähert, wird Hunter schnell klar, dass es sich hier um kein gewöhnliches Tier handelt. Diese Bestie ist schneller und kräftiger als jedes Tier, das er bislang aufspüren musste, und sie scheint den Blutdurst und die Instinkte der gefährlichsten Raubtiere aller Zeiten in sich zu vereinen – und eine auf beängstigende Weise beinahe menschliche Intelligenz zu besitzen. Eine Kreatur, die sich vielleicht nicht mehr aufhalten lässt …

    :study: Stephan Ludwig - Zorn-Vom Lieben und Sterben


    2020: 25 Bücher/ 9.551 Seiten

    SUB: 30

                                       

  • Kommt darauf an was du unter Extremsportvariante des Wanderns meinst. Wenn ich an unsere "Wanderungen" (so um die 8 bis 10 km lang) denke, die wohl eher gemütliche Wanderungen sind, wäre mir nicht so aufgefallen, dass da nur Senioren unterwegs wären. Das war immer ziemlich durchmischt von den Altersstufen her.

    Ja richtig, Wandern is gerade voll in, in fast jeder Generation. Vor allem bei den jüngeren.

    Was mit Extremsportvariante gemeint is? Keine Ahnung. Lassen wir uns überraschen.

    LG Jani



    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste."

    Heinrich Heine

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    Man sieht ein kleines Stück des Rucksacks über den Schultern und vorne die Gurte

    "Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke, sondern zu meinem Buchhändler"
    (Philippe Djian
    )


    2019:

    gekauft: 18 /gelesen: 17 / abgebrochen 1 / SuB 255

    Letzter Buchkauf :27.12.2019 (1)

    2020

    gekauft: 15/ gelesen: 8 / aussortiert 16 / SuB 245

    Letzter Buchkauf: 29.06.2020 (1)


    :arrow:

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    Ein Schulranzen ist doch auch eine Art Rucksack.

    Sub: 5410:twisted: (Start 2020: 5403)

    gelesen 2020: 42

    gelesen 2019: 90 / 1 abgebrochen / 36631 Seiten

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten


    :montag: Bernard Minier - Nacht

    :study: Ragnar Jonnasson - Dunkel

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    Da isser wieder: der kleine Strubbel.:lol: Er ist ja viel unterwegs, immer mit seinem kleinen, orangenen Rucksack, in dem er die wunderlichsten Dinge mit sich herumträgt, die immer perfekt zu den absonderlichen Situationen passen, in die er gerät.:wink: Oft trägt er auch nur diese riesigen Sahnetörtchen mit sich rum oder Regensachen. :loool: Außerdem natürlich immer dabei: ein Foto von sich und seiner Mama. :)Und er steckt auch immer ein Mitbringsel ein, meist ein Geschenk einer Person, die er unterwegs trifft, das ihn am Abend vor dem Einschlafen im Bett an sein Abenteuer erinnert. :)

    Seine Abenteuer mit der Eichel-Patrouille und dem Schattenwolf, die er in diesem Band erlebt, sind einer der absoluten Höhepunkte der gesamten Reihe!:totlach:

    Roger Deakin "Wilde Wälder" (200/436)

    James M. Cain "Serenade in Mexiko" (88/199)


    Jahresbeste: Tove Jansson (2020), Herbert Lieberman (2019), Emil Ferris (2018), Willa Cather (2017), Adrian Tomine (2016), Derek Raymond (2015), James Agee (2014), Ken Kesey (2013), Jim Nisbet & Richard Ford (2012) :king:
    Gelesen: 45 (2020), 80 (2019), 145 (2018), 119 (2017), 180 (2016), 156 (2015), 77 (2014), 58 (2013), 39 (2012)
    Letzter Buchkauf: John Steinbeck "Der fremde Gott" (20.6.)

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    Der kleine Bär und der kleine Tiger auf dem Weg nach Panama - natürlich hat wenigstens einer von ihnen einen Rucksack auf dem Rücken...


    Der kleine Tiger und der kleine Bär sind dicke Freunde, und sie fürchten sich vor nichts, weil sie zusammen wunderbar stark sind. In ihrem Haus am Fluss haben sie es gemütlich. Doch eines Tages machen sie sich auf nach Panama. (Amazon)

  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt


    >>> Darin ist auch leider der ganze Besitz von Cassidy und ihrer Schwester Claire. <<<


    Kurzbeschreibung:

    In einer Welt, in der Menschen zu wilden Bestien - sogenannten Noahs - mutieren, zählt für die siebzehnjährige Cassidy nur, ihre kranke Schwester zu beschützen. Als sie dabei von einem Noah gebissen wird, bleiben ihr noch genau dreißig Tage, eh sie selbst zu einem Monster wird. Nur mit der Hilfe des Rebellen Daniel hat sie eine Chance, rechtzeitig Medizin zu beschaffen. Aber wer hilft schon einer tickenden Zeitbombe, deren kleinste Berührung zur eigenen Ansteckung führen kann?

    "Quelle Amazon"


    Dieses ist Band 1/2 der "Countdown to Noah Reihe von Fanny Bechert" :thumleft:

  • Kirchen wurden nicht einfach irgendwo hin gebaut, sondern an solche Kraftorte. Ich habe vergessen, woran man die erkennt.


    Ich erinnere mich noch, dass es nicht nur um die Lage einer einzelnen Kirche ging, sondern auch um die Achsen, die die verschiedenen Kirchen innerhalb einer Siedlung bilden.


    Genau diese Aspekte hätten mich interessiert. Falls du dich tatsächlich noch einmal näher damit befassen solltest und dann einen seriösen Literaturtipp hättest, würde ich mich sehr freuen! :winken: Was ich über Geomantie und Kirchenbau im Internet finde, klingt mir ein bisschen zu esoterisch. (Aber wo ist da auch die Grenze?)

    Lg Sarange :cat:


    :study: Annie Proulx - Aus hartem Holz

    :study: / :koch: Ofir Raul Graizer - Ofirs Küche (Reread)

  • Was ich über Geomantie und Kirchenbau im Internet finde, klingt mir ein bisschen zu esoterisch. (Aber wo ist da auch die Grenze?)

    Eben ;) Früher hatte man zu diesen Themen wahrscheinlich auch noch einen anderen Zugang.


    Wie viel an dem ganzen Ley-Linien- und sonstigen Kraftorte-Thema dran ist, weiß ich nicht, aber ich finde das Ganze trotzdem ziemlich spannend :)

    Why say 'tree' when you can say 'sycamore'?
    (Leonard Cohen)

  • Ohne den Film mit Robert Redford in der Hauptrolle wäre ich nicht auf das Buch gekommen.

    Ich füge sonst immer den deutschen Titel hinzu, was ich dieses Mal vergessen hatte:

    Picknick mit Bären

    signed/eigenmelody

    Books are the ultimate Dumpees: put them down and they’ll wait for you for ever; pay attention to them and they always love you back.

    - John Green



  • 150. Ein Cover, das einen Rucksack zeigt

    Zitat

    Mitten in der Stadt trifft Globi auf die Gämse Zima. Sie hat sich verirrt und möchte nach Hause. Globi begleitet sie zurück in die Berge. Angekommen, marschieren sie los, und Globi taucht ein in die vielfältige Bergwelt und lernt Natur, Tiere und Pflanzen kennen. Globi übt sich im Kartenlesen, lernt Wanderwege und deren Markierungen kennen und sieht, wie die Menschen in den Bergen leben und arbeiten. Zima, die kecke und lustige Gämse, ist immer mit dabei, bis am Ende eine rührende Verabschiedung unvermeidbar ist.

    Das Buch greift alle relevanten Themen rund um die Bergwelt auf, und gleichzeitig werden praktische Informationen spielerisch erklärt. Globis Buch ist eine tolle Bereicherung für Familien, die gerne in die Berge gehen. Es birgt eine Fülle von Informationen, Ideen und tollen Geschichten rund um die Bergwelt.