Wahl der besten Bücher im BücherTreff

Entdeckung der Bücher Bude-Bin ich süchtig?

  • Moin,

    Ich habe vor kurzem eine Bücherbude entdeckt. Ich habe schon einige Bücher zuhause. Eigentlich wollte ich meine gelesenen Bücher abgeben und fertig. Aber jetzt gebe ich meine Bücher ab und gehe mit mehr Büchern nach Hause. Ich habe dort viele Klassiker entdeckt. (Dostojewski - der Spieler)

    Bücher von Siegfried Lenz habe ich gelesen. (Hätte ich mir nie gekauft.) Martin Suter,

    Anne Perry und und und. Bücher, Bücher, Bücher......:study:

  • Ich habe vor kurzem eine Bücherbude entdeckt.

    Ist das ein offener Bücherschrank??( Ich stelle dort auch gelegentlich Bücher ein, nehme aber keine mit, weil ich ohnehin viel zu viele Bücher habe und bekomme. Aufgrund von Platzproblemen schaffe ich immer mehr Bücher als E-Books an.

    "Books are ships which pass through the vast sea of time."
    (Francis Bacon)
    :study:
    Paradise on earth: 51.509173, -0.135998

  • Ich habe dort viele Klassiker entdeckt.

    das freut mich für dich.:) Die sind auf jeden Fall lesenswert. Aber wenn es ein öffentlicher Bücherschrank ist, da muss man schauen... Sonst hat man mehr zu Hause, als man verkraften kann. Wobei es auch immer noch die Frage des Platzes, was man eben zur Verfügung hat, ist. Bei uns ist es inzwischen so, dass ich nur Bücher im öffentlichen Schrank abstelle, mir aber nichts rausnehme. Ich habe viel zu viele hier... :wink: Dir aber viel Lesefreude!

    2020: Bücher: 35/Seiten: 15 988
    2019: Bücher: 164/Seiten: 66 856
    ------------------------------

    "Das Nicht-Wahrnehmen von etwas beweist nicht dessen Nicht-Existenz"

    Dalai Lama

    ------------------------------

    Lese gerade:
    Haushofer, Marlen - Wir töten Stella

    Miller, Madeline - Ich bin Circe

    Beckett, Simon - Die ewigen Toten