Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Sophia Money-Coutts - Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben / The Plus One

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhab...

4 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

Verlag: Penguin Verlag,,

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 560

ISBN: 9783328104490

Termin: Neuerscheinung Januar 2020

Klappentext / Inhaltsangabe: Er ist adlig und der größte Charmeur von allen. Sie ist Klatschreporterin und kennt seine Masche. Niemals wird sie auf ihn hereinfallen ... Polly geht es prima, danke der Nachfrage! Klar, sie ist 30 und immer noch Single – aber ihre Mum und ihr bester Freund sind immer für sie da. Und im letzten Jahr hatte sie immerhin ZWEIMAL Sex (beide Male mit einem schwedischen Banker namens Fred). Also ernsthaft, Polly geht es gut! Auch wenn sie immer noch für das Klatschmagazin »Posh!« arbeitet und über die Lieblingshunderassen des britischen Adels schreibt. Da erhält sie den Auftrag, den attraktiven Jasper, Marquess von Milton, auf seinem Landsitz zu interviewen. Natürlich kennt Polly die Gerüchte über den notorischen Herzensbrecher. Auf gar keinen Fall wird sie seinem berühmt-berüchtigten Charme verfallen. Doch dann geht in Pollys Leben mit einem Mal alles drunter und drüber ... In wunderbarer Ausstattung – mit farbigem Schnitt.
Weiterlesen
  • Inhalt:


    Polly ist Journalistin. Sie arbeitet für ein Klatschmagazin und schreibt dort zB über die Lieblingshunderassen des Adels. Ihre Mutter und ihr bester Freund sind immer für sie da. Ihr geht es also gut. Wirklich! Immerhin hatte sie letztes Jahr auch 2x Sex (mit dem gleichen Mann).


    Dann erhält sie den Auftrag, den attraktiven Jasper, den Marquess von Milton, zu interviewen. Jasper ist ein notorischer Herzensbrecher. Polly weiß das und will auf keinen Fall auf seinen Charme reinfallen. Doch plötzlich geht in ihrem Leben alles drunter und drüber ...


    Meinung:


    Das Buch ist mir aufgrund der schönen Gestaltung aufgefallen. Nicht nur, dass es ein witziges und auffallendes Cover hat, nein, es hat auch einen farbigen Buchschnitt. Außerdem haben auch die Seiten innen einen rosa Rand. Wirklich eine schöne Aufmachung!


    So peppig wie die Gestaltung ist auch der Roman selbst. Er ist mit viel Humor geschrieben und leicht und locker zu lesen. Polly ist eine wahnsinnig sympathische Protagonistin. Sie ist ein ganz normaler Mensch, mit Ecken und Kanten, macht Fehler, ist selbstkritisch und manchmal ist ihr Mundwerk schneller als ihr Denken. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut ausgearbeitet. Man kann sie fast vor sich sehen.


    Das Buch hat zwar 560 Seiten, aber davon sollte man sich auf keinen Fall abschrecken lassen. Die Seiten sind nicht wahnsinnig groß und man kommt sehr schnell voran, was wohl auch am tollen Schreibstil der Autorin liegt.


    Es ist allerdings ein Roman, der ohne große Wendungen auskommt. Er beschreibt mehr oder weniger ein ganz normales Leben, mit seinen Höhen und Tiefen und natürlich Liebe. Das Ende war mir dann aber leider zu schnell. Das ganze Buch ist so ausführlich geschrieben und am Ende hatte ich den Eindruck, dass die Autorin nur fertig werden wollte und keine Lust mehr hatte, es ordentlich auszuarbeiten.


    Fazit:


    Ein Roman über eine ganz normale Frau, ein ganz normales Leben. Mit Liebe und Humor.

    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Sophia Money-Coutts - Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben“ zu „Sophia Money-Coutts - Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben / The Plus One“ geändert.