Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Amalia Zeichnerin - Manege frei für einen Mord

Die mysteriösen Fälle der Miss Murray: M...

0 Bewertungen

Band 5 der

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 110

ASIN: B0851SS67X

Termin: Neuerscheinung Februar 2020

  • "Die mysteriösen Fälle der Miss Murray: Manege frei für einen Mord"

    Miss Murray ist eine Groschenromanautorin, die sich gelegentlich als Detektivin betätigt. London, 1890. Eine Zirkusvorstellung endet für eine Akrobatin tödlich. Die Polizei legt den Fall schnell zu den Akten, doch der Bruder der Akrobatin beauftragt Miss Murray, weitere Nachforschungen anzustellen. War es tatsächlich nur ein tragischer Unfall? Oder lauern hinter der glänzenden Fassade des Zirkus ungeahnte Abgründe?


    Ein viktorianischer Cosy-Krimi mit queeren Charakteren, der 5. Band der Reihe.


    Band 1: Cleveland Street
    Band 2: Theatergeist
    Band 3: Mörderische Ostern
    Band 4: Kunstraub in Kensington


    Zu dem Zirkus-Setting in "Manege frei für einen Mord" haben mich u.a. eine Folge der Krimiserie "Miss Fishers mysteriöse Mordfälle" und der Film "Greatest Showman" über P.T. Barnum und sein Zirkusunternehmen inspiriert.


    Mehr über die Buchreihe (auch Leseproben):
    http://amalia-zeichnerin.net/miss-murray/

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Amalia Zeichnerin - "Die mysteriösen Fälle der Miss Murray: Manege frei für einen Mord"“ zu „Amalia Zeichnerin - Manege frei für einen Mord“ geändert.