Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Sabine Kraushaar - Mond und Sterne hab ich gerne

Mond und Sterne hab ich gerne

5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

Verlag: Coppenrath

Bindung: Pappbilderbuch

Seitenzahl: 12

ISBN: 9783649633907

Termin: Neuerscheinung Januar 2020

Klappentext / Inhaltsangabe: Weißt du, wie viel Sternlein stehen? Die kuschelweichen Sterne lassen sich gut greifen und Rassel und Knisterfolie laden zum genauen Untersuchen ein. Ein erstes Lieblingsbuch mit Reimen zur Guten Nacht!
Weiterlesen
  • Das Pappbilderbuch ist aus der Coppenrath-Reihe „Fühlen und die Welt begreifen“ und wird für Kinder ab 10 Monaten empfohlen. Die dicken Pappseiten und vor allem die vier Plüschanhängern laden schon die allerkleinsten Leser ein. Der Mond knistert übrigens und ein Stern besitzt eine Rassel – beides Elemente, die bereits die Kleinen lieben und das Buch somit noch interessanter machen. Auch aufgrund der wenigen Seiten ist es für kleine Kinder als Gute-Nacht-Buch sehr geeignet und überfordert sie nicht.


    Auf fünf Doppelseiten geht es mit Zweizeilern ums Schlafen gehen. Die Schäfchen schlafen unter den Sternen, die Entchen kuscheln im Nest, die Mäuse bekommen alle noch einen Gute-Nacht-Kuss, das Käferkind schaukelt in seinem Blütenbett und das Bärchen wird von seiner Mama in den Schlaf gesungen. Liebevoll illustriert wurde das Buch von Sabine Kraushaar. Die Zeichnungen gefallen mir wirklich sehr, da sie harmonisch sind und irgendwie eine kuschelige Atmosphäre erzeugen.


    Fazit: Meinem kleinen Sohn macht es Spaß sich die Bilder anzuschauen, während wir kuscheln und vor allem mit den Plüschanhängern zu spielen. Er freut sich immer wieder, wenn er die zwei entdeckt, die Geräusche von sich geben. Ein wirklich schönes Buch, dss gleichzeitig auch ein kleines Spielzeug ist.


    :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Sabine Kraushaar (Illustrator) - Mond und Sterne hab ich gerne“ zu „Sabine Kraushaar - Mond und Sterne hab ich gerne“ geändert.