Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Sharon Garlough Brown - Spuren deines Lichts / Shades of Light

Spuren deines Lichts

5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

Verlag: Gerth Medien GmbH

Bindung: Gebundene Ausgabe

Seitenzahl: 416

ISBN: 9783957346193

Termin: Neuerscheinung Januar 2020

  • Das Leben der Sozialarbeiterin Wren Crawford wird seit frühester Jugend von Ängsten und Depressionen begleitet, denen Wren oftmals nichts als Hilflosigkeit und Resignation entgegenzusetzen hat. Nur ihr Glaube an Gott und die intensive Beschäftigung mit dem Leben und Wirken des Malers Vincent van Gogh verleihen ihr eine gewisse Bodenhaftung sowie Lichtblicke in ihrem Alltag, widmet sie sich doch selbst gern der Malerei, um dem Alltag zu entfliehen. Als ihr alter Jugendfreund Casey Wilson, dem sie immer noch sehr eng verbunden ist, nach seiner Heirat und seinem Umzug nach Reno plötzlich bei ihr auftaucht, gerät Wrens zerbrechliches Stimmungsgerüst in eine Schieflage. Und Casey, der mit eigenen Dämonen zu kämpfen hat, ist es auch, der für einen Zusammenbruch Wrens sorgt…


    Sharon Garlough Brown hat mit „Spuren deines Lichts“ einen sehr eindringlichen und berührenden Roman vorgelegt, der in die Welt derjenigen führt, die unter Angst- und Panikattacken sowie schwersten Depressionen leiden. Der Schreibstil ist flüssig, tiefgründig, fesselnd und sehr gefühlvoll, der Leser wird regelrecht in die Geschichte hineingesogen, um Wren und ihre Welt kennenzulernen, ihre Stimmungsschwankungen und Ängste sowie deren Wirkung auf ihr unmittelbares Umfeld mitzuerleben, deren Leben ebenfalls durch die Depressionen in Mitleidenschaft gezogen werden. Die Autorin verknüpft ihre sehr emotionale Geschichte um Wren wunderbar mit dem christlichen Glauben, die ausgewählten und eingefügten Bibelverse passen immer ausgezeichnet zur Situation und verdeutlichen den Glauben von Wren und ihre Hoffnung in diesen. Die Autorin macht innerhalb der Handlung auch deutlich, wie sehr das unmittelbare Umfeld, die Familie, engste Freunde und Bekannte ebenfalls unter den Auswirkungen der Depressionen leiden, wie hilflos sie diesen manchmal gegenüberstehen und wie sie sich damit auseinandersetzen bzw. mit welchen Methoden sie dem Erkrankten dennoch Hilfestellung geben, damit dieser sich nicht mit seinen Dämonen und Lebenszweifeln allein fühlt.


    Die Charaktere wurden sehr detailliert und wunderbar lebendig in Szene gesetzt, so dass der Leser schnell das Gefühl hat, sie persönlich zu kennen. Tiefe Einblicke in ihr Seelenleben lassen eine Nähe zu, die man selten in einem Roman findet. Wren ist eine Frau, die verzweifelt versucht, ihr Leben zu meistern, während Ängste und Hilflosigkeit sie immer wieder lähmen und drohen, sie hinab in die Dunkelheit zu ziehen. Ihr unerschütterlicher Glaube ist wie ein Lichtstrahl in der Nacht, die sie umgibt. Mutter Jamie ist eine sehr geduldige und gläubige Frau, die immer wieder versucht, ihre Tochter aufzurichten. Wrens Tante Katherine Rhodes ist Therapeutin und ihr eine große Stütze ebenso wie die Pastorin Hannah Allen. Casey ist Wrens Jugendfreund und leidet selbst unter großen Zweifeln. Er wirkt allerdings eher selbstsüchtig und wenig rücksichtsvoll. Brooke ist Caseys Ehefrau, die von Sorge um ihren Mann getrieben, einschneidende Entscheidungen trifft. Auch Dylan und weitere Protagonisten spielen in dieser sehr komplexen Geschichte eine nicht unwesentliche Rolle.


    „Spuren deines Lichts“ ist ein hochemotionaler und tiefgründiger Roman, der Einblick in die verletzten Seelen seiner Protagonisten gewährt und in dem der Glaube eine ebenso große Rolle spielt wie das Leben und Wirken von Vincent van Gogh. Wunderbar einfühlsam erzählt und mit einer verdienten absoluten Empfehlung ausgestattet.


    Emotionale :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Bücher sind Träume, die in Gedanken wahr werden. (von mir)


    "Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt."
    Albert Einstein


    "Bleibe Du selbst, die anderen sind schon vergeben!"
    _____________________________________________


    SUB: ca. 1.800 / gelesen 2019: 367/ 143788 Seiten

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Sharon Garlough Brown - Spuren deines Lichts“ zu „Sharon Garlough Brown - Spuren deines Lichts / Shades of Light“ geändert.