Die Ergebnisse der Leserlieblinge-Wahl im BücherTreff

Verzweifelte Buchsuche

  • Hallo zusammen,


    kennt das jemand? Man sieht ein Buch, liest kurz rein, findet es auch ansprechend, aber denkt sich dass man es immer noch später kaufen kann, weil man eigentlich noch genug andere zu lesen hat. Und dann, ewig später fällt einem dieses eine Buch wieder ein, aber man erinnert sich weder an den Titel, noch an den Autor.


    In meinem Fall suche ich nach einem Roman (Erzählung).

    Soweit ich weiß geht es um eine Frau die ihren brutalen Ehemann getötet, oder zumindest schwer verletzt hat und dann auf einem Pferd in die Wildnis flüchtet. Ich denke es geht schon so in Richtung Western, aber auf jeden Fall geht es darum, dass sie als Frau auf jeden Fall die Todesstrafe fürchtet, da sie quasi keine Rechte hat und sich im Prinzip ihrem Ehemann hätte unterwerfen müssen.

    Ich bin mir jetzt wirklich nicht sicher, ob meine Erinnerung korrekt ist, oder vielleicht zwei ähnliche Bücher miteinander verbindet, aber es kann gut sein dass sie ein Baby auf der Flucht dabei hat und dieses an einem Flussbett aussetzt/vergräbt (ich weiß, das klingt grauenhaft, aber ich meine das so gelesen zu haben). Kann aber auch sein, dass die Protagonistin/ Erzählerin eben jenes Baby ist und darüber berichtet, dass sie die Flucht ihrer Mutter eigentlich gar nicht überlebt hätte, wenn diese sich nicht doch noch dazu entschlossen hätte sie mit sich zu nehmen.


    Viel mehr weiß ich nicht.

    Zu dem Zeitpunkt als ich es entdeckte kam es als Hardcover raus und war auch nicht wirklich dick. Das Cover war dunkelblau. Ich meine es zeigte eine Nacht, oder Abendszene mit einem schwarzen Baum. Gut möglich dass es Sterne zu sehen gab und auch die Silhouette eines Pferdes, aber bei beidem bin mir nicht 100% sicher.


    Ich weiß, die Informationen sind echt dürftig, aber vielleicht hat doch jemand eine Idee.

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar und habe mir fest vorgenommen in Zukunft mindestens den Autor, oder wenigstens den Titel eines Buches zu notieren ](*,)


    Liebe Grüße und tausend Dank im voraus :flower: