Judith Le Huray - Verliebte Blindschleiche

  • Meine Sehschwäche 3

    1. Ich bin auch eine richtige Blindschleiche (kurzsichtig) (2) 67%
    2. Ich bin auch kurzsichtig, aber nur ein bischen (so bis -6 Dioptrien) (0) 0%
    3. Ich bin weitsichtig (0) 0%
    4. Ich sehe wie ein Luchs (1) 33%

    Also ich bin auch so ne kurzsichtige Blindschleiche wie die Hauptdarstellerin und mag das Buch deshalb sehr.
    Ich habe sogar noch ein bischen mehr Dioptrien als Lina und bin ohne Linsen oder Brille auch nur noch rührend hilflos. Und mit der dicken Brille auf der Nase darf mich nur meine Mutter sehen :uups:


    Ich kenne also die Sorgen und Nöte, die Lina durchlebt und finde sie sehr einfühlsam beschrieben. Darum konnte ich auch immer wieder lachen über ihre peinlichen Missgeschicke und verzweifelten Versuche, ihre Sehschwäche zu vertuschen :-,


    Gerade weil es meistens ganz schön frustrierend ist, wenn man soo kurzsichtig ist, ist dieses Buch ein Muss für alle Blindschleichen. Und für alle anderen immer noch eine sehr süße Liebesgeschichte :love:

    On ne voit bien qu’avec le coeur. L’essentiel est invisible pour les yeux.

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Verliebte Blindschleiche“ zu „Judith Le Huray - Verliebte Blindschleiche“ geändert.