In 366 Büchern durch das Jahr 2020 / 1. Quartal

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest


    >>heute angefangen<<


    Kurzbeschreibung:

    Unsterblichkeit, Wohlstand, unendliches Wissen.
    Die Menschheit hat die perfekte Welt erschaffen – aber diese Welt hat einen Preis.

    Citra und Rowan leben in einer Welt, in der Armut, Kriege, Krankheit und Tod besiegt sind. Aber auch in dieser perfekten Welt müssen Menschen sterben, und die Entscheidung über Leben und Tod treffen die Scythe. Sie sind auserwählt, um zu töten. Sie entscheiden, wer lebt und wer stirbt. Sie sind die Hüter des Todes. Aber die Welt muss wissen, dass dieser Dienst sie nicht kalt lässt, dass sie Mitleid empfinden. Reue. Unerträglich großes Leid. Denn wenn sie diese Gefühle nicht hätten, wären sie Monster.

    Als Citra und Rowan gegen ihren Willen für die Ausbildung zum Scythe berufen werden und die Kunst des Tötens erlernen, wächst zwischen den beiden eine tiefe Verbindung. Doch am Ende wird nur einer von ihnen auserwählt. Und dessen erste Aufgabe wird es sein, den jeweils anderen hinzurichten …

    "Quelle Amazon"


    Dieses ist Band 1/3 der "Scythe Reihe von Neal Shusterman"

  • Allen BT-Lern ein gesundes und glückliches Jahr 2020


    1. Ein Buch, das du gerade liest


    Hat unterm Weihnachtsbaum gelegen und ich habe natürlich gleich angefangen zu lesen

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest

    ibikat und ihren Helfern danke für die interessanten Fragen. Ohne diesen Thread fehlt etwas.


    Das Buch habe ich gestern nicht mehr geschafft.

    Sub: 5412:twisted: (Start 2020: 5403)

    gelesen 2020: 32

    gelesen 2019: 90 / 1 abgebrochen / 36631 Seiten

    gelesen 2018: 80 / 2 abgebrochen / 32745 Seiten

    gelesen 2017: 86 / 4 abgebrochen / 33551 Seiten


    :montag: Frank Goldammer - Juni 53

    :study: Bernard Minier - Wolfsbeute

    Lesen... das geht 1 bis 2 Jahre gut, aber dann ist man süchtig danach.

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest


    Neben "Der Herzog von Aquitanien", das ich aus dem alten Jahr mitgenommen habe, werde ich das neue Lesejahr mit "Zeit der Mörder" von Ulf Torreck einleiten.

    :study: Dan Simmons - Die Hyperion-Gesänge (Band 2: Sturz von Hyperion)

    :study: Philip Kerr - Wolfshunger (Bernie Gunther 9)

    :musik:R. A. Salvatore - Angriff der Klonkrieger. STAR WARS Episode II

    :pale:
    Start-SUB 2020: 215

    aktueller SUB: 216
    gelesene Bücher 2019: 18

    gelesene Bücher 2020: 13

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest

    Eigentlich wollte ich das Buch noch im alten Jahr beenden, aber dann musste ich es doch über den Jahreswechsel mitnehmen. :|

    Zitat von Amazon

    In einem unterirdischen See in der Antarktis hoffen Forscher bisher unbekannte mikrobielle Organismen studieren zu können, doch was sie entdecken, ist weitaus erstaunlicher: vollständig erhaltene Dinosaurier-Leichen.
    Nachdem einer der Leichname auftaut und mit Heißhunger erwacht, wird deutlich, dass der Tod nicht zwangsläufig das Ende ist und das Leben immer einen Weg findet.
    Umweltaktivist Alex Ramirez, Sohn des Expeditions-Paläontologen, kam in die Antarktis, um die Organismen vor dem Aussterben zu bewahren. Nun muss er schnell lernen, dass es die menschliche Rasse ist, die Schutz benötigt.

    1. (Ø)

      Verlag: Luzifer-Verlag


    "Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die gewaltigste."
    (Heinrich Heine)

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest


    Ich habe mit diesem Buch begonnen


    Kurzbeschreibung

    In einer Kleinstadt in Louisiana ereignet sich eine furchtbare Tragödie: Der Vater von Odette Scarbough wird beim Mord eines Kindes ertappt, tötet sich anschließend selbst und hinterlässt einen Abschiedsbrief, in dem er den Mord an vier weiteren kleinen Kindern zugibt, die er auf dem Dachboden seines Hauses im Wald vergiftete und später in den Sümpfen ertränkte. Wochen später kehrt Odette mit ihrem Sohn Joseph in ihr einstiges Elternhaus zurück und versucht, sich an ein neues Leben zu gewöhnen. Doch das ist alles andere als einfach, zumal ihre Mutter seit der Mordnacht von der Stimme ihres Mannes heimgesucht wird und daher in einer Pflegeeinrichtung lebt, Joseph ein bösartiges „Funkeln“ hört und sich im Haus merkwürdige Dinge ereignen. Als Taylor, der Pfleger ihrer Mutter, in Odettes Leben tritt, spürt sie erstmals Hoffnung auf Besserung – bis es plötzlich eine weitere Leiche gibt und er zur Zielscheibe der Verdächtigungen wird. Odette beginnt, um das Leben ihres eigenen Kindes und um das Haus ihrer Familie zu kämpfen, das jenes dunkle Geheimnis der „Nacht der toten Kinder“ birgt. Wird es ihr gelingen, die Zeichen richtig zu deuten und ihr Kind zu schützen?

    1. (Ø)

      Verlag: Independently published


    :study:   Susan Stoker - Die Rettung von Rayne


    2020: 21 Bücher/ 8.171 Seiten

    SUB: 30

                                       

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest


    Noch aus dem alten Jahr mitgebracht:



    Einen herzlichen Dank an ibikat und alle, die mithelfen, aus dem 365er eine tolle Fundgrube zu machen. Ich freu mich wie immer auf viele Neuentdeckungen.:thumleft:

    Viele Grüße, Tajan


    "The Wüdko-birds told the forests my dreams. They told them I was the silence that had awaken them and that they had seen me running after my fugitive shadow. They told the night they had seen me sleeping during the day and that many times my song was lost among the spines." - Leonel Lienlaf

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest

    Zitat

    Quelle: Amazon

    Sterben ist eigentlich gar nicht so schlimm, oder? Verdammt, doch das ist es! Vor allem, wenn man wie Cat gerade eine Entdeckung gemacht hat, die ihr ganzes Leben verändert. Und auch das ihrer großen Liebe Griffin. Dummerweise scheint der Kampf gegen Cats ebenso grausame wie übermächtige Mutter hoffnungslos. Jeder ihrer Schachzüge gelingt, während Cats magische Fähigkeiten nicht so funktionieren, wie sie sollten. Doch die Götter haben Pläne mit ihr. Um das Geheimnis ihrer Magie zu entschlüsseln, senden sie sie in den Tartarus, die Welt der Toten. Doch wie - verdammt noch mal! - soll sie die Pläne der Götter erfüllen, wenn sie tot ist?

    gelesen:

    2019= 60/30709 + 2018 = 44/28973 Seiten + 2017 = 53/26042 Seiten + 2016 = 38/23430 Seiten + 2015 = 38/18736 Seiten + 2014 = 38/21594 Seiten + 2013 = 51/29934 Seiten + 2012 = 57/36164 Seiten + 2011 = 59/34150 Seiten + 2010 = 76/45363 Seiten + 2009 = 95/51496 Seiten

  • 1. Ein Buch, das du gerade liest


    Unter anderem dieses, für die Klassiker-Challenge.

    "Vergiss nie, was du bist, denn die Welt wird es ganz sicher nicht vergessen. Mach es zu deiner Stärke, dann kann es niemals deine Schwäche sein. Mach es zu deiner Rüstung, und man wird dich nie damit verletzen können."
    (Aus "Die Herren von Winterfell" von George R. R. Martin)


    :study: "Auris - Die Frequenz des Todes" von Vincent Kliesch

  • Ein frohes neues Jahr!

    Vielen dank an ibikat und alle fleißigen Helfer für wieder viele tolle Fragen.


    1. Ein Buch, das du gerade liest


    Dieses hier.

    "Selber lesen macht kluch."


    If you're going to say what you want to say, you're going to hear what you don't want to hear.
    Roberto Bolaño

  • ibikat Echt der Wahnsinn wie viel Mühe du und deine Helferlein euch gebt, um diesen Thread zu erstellen. Ich bin froh wieder dabei sein zu können.


    1. Ein Buch, das du gerade liest.


    Neues Jahr, neues Buch.

    By words the mind is winged - Aristophanes 450-385 b.c.


    :study: Bücher 2020: 16

    SuB: 19

    WuLi insgesamt: 308