Bücherwichteln im BücherTreff

Amalia Zeichnerin - Das Herz eines Rebellen

Das Herz eines Rebellen

0 Bewertungen

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 201

ASIN: B07ZZCGRBT

Termin: Dezember 2019

Anzeige

  • Das Herz eines Rebellen

    „Ich werde nicht aufgeben”, sagte er leise. „Ich werde kämpfen, bis zum letzen Atemzug. Für mich – für uns beide.”


    In Ithyrios herrscht ein tyrannischer Kaiser, gegen den sich eine Widerstandsbewegung formiert hat. Ein grausames Schicksal verschlägt die Rebellen Lucius und Severin erst in den Kerker und wenig später in die Sklaverei, wo sie sich näherkommen. Doch ein Fluchtversuch reißt die beiden wieder auseinander. Werden sie sich wiedersehen? Währenddessen droht ein Bürgerkrieg das Land zu spalten…


    Ein Gay Fantasy Roman, teilweise inspiriert von der römischen Antike.


    Wie ich zu dieser Geschichte gekommen bin?
    Sehr viele Fantasy-Romane sind ja mehr oder weniger vom europäischen Mittelalter inspiriert. Ich wollte gern einmal etwas anderes wagen, deshalb ist dieser Roman teilweise von der griechisch-römischen Antike inspiriert, aber natürlich habe ich hier auch ganz frei Erfundenes und Fantasy-Elemente hineingemischt. Ursprünglich wollte ich auch Magie mit unterbringen, aber meine Charaktere haben sich quergestellt – sie hätten ja auch so schon genug zu tun. Die Landkarte von Ithyrios (im Buch zu finden) basiert übrigens ganz grob auf den Umrissen Griechenlands.


    Das Buch ist ab 2.12.2019 hier als Taschenbuch, E-Book und bei Kindle Unlimited erhältlich und kannn als E-Book bereits vorbestellt werden.

    Leseprobe (die ersten 25 Seiten als PDF, online lesbar/herunterladbar)

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Amalia Zeichnerin - "Das Herz eines Rebellen"“ zu „Amalia Zeichnerin - Das Herz eines Rebellen“ geändert.

Anzeige