Bücherwichteln im BücherTreff

Nadja Neufeldt - Traumverloren

Traumverloren

0 Bewertungen

Verlag: BookRix

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 88

eISBN: 9783748719250

Termin: Oktober 2019

Anzeige

  • Hallo Fantasy-Freund*innen!


    In meiner ersten Anthologie "Erstkontakt mit Violine" gibt es eine Kurzgeschichte über einen Prinzen, der seine Braut sucht. Er schnuppert an den Träumen schlafender Mädchen und wählt so seine künftige Königin. Aber was, wenn die Auserwählte ihn gar nicht will?

    Von dieser Frage angefeuert, schrieb ich die Fantasy-Novelle "Traumverloren". In der Novelle geht es um die junge Frau, Siini, die sich zwischen ihrer Bestimmung und ihrer großen Liebe entscheiden muss. Es ist eine eigenständige Geschichte, die ursprüngliche Kurzgeschichte muss man nicht vorher gelesen haben. Es sei denn natürlich, man möchte mehr über den Prinzen erfahren.


    Liebe oder Vernunft? Ich gebe zu, ich wusste beim Schreiben lange selbst nicht, was ich Siini wählen lassen sollte. Außerdem - das Thema ist ja nun nicht neu und ich wollte vermeiden, alte Geschichten zu wiederholen. Ich wollte etwas anderes, neues, möglichst mit einem "WOW!"-Effekt. Ich hoffe, dass es mir gelungen ist.


    Hier der Klappentext:


    Seit Generationen bestimmen die Traumgötter die Königin des Landes. Von ihnen geführt, wählt Erbprinz Yl-Anor die Kammerzofe Siini zu seiner Braut. Doch Siini hat nicht die Absicht, den Prinzen zu heiraten. Ihr Herz ist bereits vergeben. Mutig fällt Siini eine Entscheidung, die nicht nur ihr Leben, sondern auch das ganze Königreich für immer verändert.

    Die Novelle ist ca. 80 Seiten lang und es gibt sie nur als eBook.


    ***

    Aeria

  • K.-G. Beck-Ewe

    Hat den Titel des Themas von „Nadja Neufeldt - Traumverloren [Fantasy]“ zu „Nadja Neufeldt - Traumverloren“ geändert.

Anzeige