Andreas Suchanek - Inferno

Ein MORDs-Team - Band 24: Inferno

5 von 5 Sternen bei 1 Bewertung

Band 24 der

Verlag: Greenlight Press

Bindung: E-Book

Seitenzahl: 123

eISBN: 9783958343641

Termin: Juli 2019

Anzeige

  • Über den Autor (Amazon)

    +++Gewinner des Skoutz-Award 2018 (Das Erbe der Macht) in ")+++

    +++Platz 3 als Buchliebing 2016 bei "Was liest du" (Das Erbe der Macht)+++ Fantasy"+++

    +++Silber- und Bronze-Gewinner beim Lovelybooks Lesepreis 2017 (Das Erbe der Macht

    +++Platz 1 E-Book-Bestsellerliste (Das Erbe der Macht, Heliosphere 2265, Ein MORDs-Team)+++

    +++Nominiert für den Deutschen Phantastik Preis 2017 als "Beste Serie" (Das Erbe der Macht, Heliosphere 2265)+++


    "Lern erst mal was Gescheites, Bub." Nein, das war nicht der erste Satz, den ich nach meiner Geburt hörte, das kam später. Geboren wurde ich am 21.03.1982 in Landau in der Pfalz. Gemäß übereinstimmenden Aussagen diverser Familienmitglieder wurde aufgrund der immensen und andauernden Lautstärke, die ich als winziger "Wonneproppen" an den Tag legte, ein Umtausch angemahnt. "Mamma, können wir ihn nicht zurückgeben und lieber einen Hund nehmen?"


    Glücklicherweise galt hier: Vom Umtausch ausgeschlossen. Es folgt also eine glückliche Kindheit und turbulente Jugend. Natürlich verrate ich hier keine weiteren Details, das würde zum einen den Spannungsbogen kaputtmachen, zum anderen bleibt dann nichts mehr für meine Memoiren übrig.


    ... mehr über mich findet ihr unter http://www.andreassuchanek.de




    Produktinformation (Amazon)

    Format: Kindle Ausgabe

    Dateigröße: 1492 KB

    Seitenzahl der Print-Ausgabe: 123 Seiten

    Verlag: Greenlight Press; Auflage: 1 (5. Juli 2019)

    Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.

    Sprache: Deutsch

    ASIN: B07TJSYZ2D



    Wer tötete Corey Parker?

    In ihrer Rachsucht hat Fake-Wendy den Auslöser betätigt und das Inferno über Barrington Cove gebracht. Es vergeht in Flammen und Rauch. Die Mächtigen treffen aufeinander und der Mörder tritt auf den Plan. Die Geschichte wieerholt sich nach über dreißig Jahren. Doch wie wird das Ende aussehen?


    Meine Meinung

    Das Finale der Staffel ist da und kommt mit einem großen Knall. Die Spannung im Buch war direkt greifbar. Die Dynastien waren ausgelöscht, nur eine war entkommen. Mason und Danielle waren entkommen. Doch auch die 84er waren noch in der Stadt. Ich konnte fast nicht mit dem Lesen aufhören, denn ich wollte wissen: Wer tötete Corey Parker? Das Buch hat mich regelrecht in seinen Bann gezogen, mich gefesselt bis ich wusste, aha diese Person hat Corey getötet. Auch der Mörder lebt und will die töten, die ihn verraten könnten, denn er hat einen Fehler gesehen, der ihn eben verraten könnte. Er weiß, Mason ist schlau und es ist nur eine Frage der Zeit, bis er herausfindet wer er ist. Die Bewohner von Barrington Cove waren evakuiert, bis auf einige wenige. Es war ein großes Finale dieser Staffel und eine Ankündigung des nächsten Falles. Welcher blieb noch unklar. Das Buch war spannend vom Anfang bis zum Ende. Und ich bin inzwischen schon gespannt, was als nächstes kommt. Es hat mich wie schon gesagt, in seinen Bann gezogen, mir sehr gut gefallen und mich super unterhalten. Von mir daher eine Weiterempfehlung sowie die volle Bewertungszahl. :bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

    Liebe Grüße
    Lerchie



    _______________________
    nur wer aufgibt, hat schon verloren

Anzeige