Landry Miñana - Le secret de la dernière rune

Affiliate-/Werbelink

Le secret de la dernière rune

3|1)

Verlag: Books on Demand

Bindung: Taschenbuch

Seitenzahl: 256

ISBN: 9782322096213

Termin: Juli 2016

Anzeige

  • Inhalt

    Der junge Medizinstudent Niels bringt seinem Cousin Éric aus seinem Kriegseinsatz im Irak einen merkwürdigen Gegenstand mit, der an ein Stück Metall erinnert und auf dem Runen zu erkennen sind, darunter ein unbekannter Buchstabe. Schnell merken Niels und Éric sowie Niels Schwester Mia, dass dieser Gegenstand Éric besondere geistige Fähigkeiten und körperliche Kräfte verleiht. Um diesem Geheimnis auf die Spur zu kommen, machen sie sich auf die Suche nach Informationen über die Runen. Dabei erleben sie Abenteuer, geraten in große Gefahr, machen eine wissenschaftliche Entdeckung und erfahren ein familiäres Geheimnis, das ihr Leben verändern wird.


    Mir gefällt

    Die Suche nach einer Erklärung für Érics wundersame Fähigkeiten ist spannend und unterhaltsam. Daneben entwickelt sich eine Freundschaft zwischen Éric und Anna, einer jungen Spezialistin für Runen. Mehrere Details der Erzählung sind geheimnisvoll und werden erst nach und nach erklärt.


    Mir gefällt nicht

    Der Anfang des Romans erfordert Durchhaltevermögen, da die Erzählung eines Kriegseinsatzes, bei dem Niels den geheimnisvollen Gegenstand findet, meiner Meinung nach sehr unglaubwürdig ist. Am Ende des Romans erhalten die Jugendlichen zwar wertvolle Informationen, aber die Erklärung der verliehenen Kräfte fehlt; die Handlung wird in dem 2. Band (La confrérie de l'ombre) fortgesetzt.


    Fazit

    Empfehlen kann ich das Buch Lesern, die geheimnisvolle Geschehnisse mögen und sich nicht an unglaubwürdigen Details stören.:bewertung1von5::bewertung1von5::bewertung1von5:

  • Squirrel

    Hat den Titel des Themas von „Landry Miñana - Le secret de la dernière rune (Das Geheimnis der letzten Rune)“ zu „Landry Miñana - Le secret de la dernière rune“ geändert.

Anzeige